Zuletzt aktualisiert: 26.10.2020

Handelsblatt Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Laura Müller
Das Handelsblatt ist eine deutsche Tageszeitung. Herausgeber ist die Düsseldorfer Verlagsgruppe Handelsblatt. Die Zeitung zählt zu den Pflichtblättern der Frankfurter und Düsseldorfer Wertpapierbörsen. Die erste Ausgabe des Handelsblattes erschien im Mai 1946. Heute ist die Zeitung das auflagenstärkste deutsche Wirtschafts- und Finanzmedium. Weltweit sind für das Handelsblatt etwa 200 Redakteure und Korrespondenten aktiv. Täglich greifen mehr als eine halbe Million Leser zum Handelsblatt. Das Motto der Zeitung lautet: Substanz entscheidet. Das Blatt vergibt den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis und ist Initiator des Gründerwettbewerbs Weconomy. In der Zeitung werden regelmäßig die führenden börsenorientierten Unternehmen der Welt vorgestellt. Weiterhin organisiert das Handelblatt Seminare und Kongresse.
Jetzt www.intan-zeitschriften.de besuchen

Wie setzt sich die Handelsblatt Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Handelsblatt mit 3.9 von 5 bewertet. Basierend auf 1.642 Handelsblatt Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Handelsblatt Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Handelsblatt

2
Alex
Verifiziert
Tuesday, 9 September 2014
Für mich ist das Handelsblatt die wichtigste Lektüre am Tage, da ich viele Infos über alle Börsendotierten Unternehmen sammeln und für meine Aktienkäufe verwerten kann.
Rechercheur
Verifiziert
Friday, 16 May 2014
Das Handelsblatt ist gewiss das Profiblatt für die Börse, kein Wirtschafte- und Finanzblatt wird mehr gelesen. Als Pflichtblatt der Börse, dass heißt dem Blatt bei dem alle Börsendotierten Unternehmen ihre Börsenrelevanten Bekanntmachungen veröffentlichen müssen, zählt das Handelsplatt zu den wichtigsten Wirtschaftszeitungen weltweit. Im Handelsblatt hat alles irgendwie mit der Börse zu tun, alle Rubriken stellen einen Bezug zur Wirtschaft, der wirtschaftlichen Situation oder der Situation an der Börse her. Seit der größte Konkurrent die Financial Times Deutschland ihren Printbetrieb eingestellt hat, gibt es wohl kaum eine zweite Zeitung, die diese Lücke füllt. Für jeden wirtschaftlich interessierten Menschen, ob Börsianer, Unternehmer oder dem interessierten Privatmensch ist die Zeitung eigentlich ein Muss. Umso weniger sollte diese, dann doch sehr spezielle, Zeitung den Otto-Normalbürger interessieren, denn es handelt sich dabei eigentlich um einen einzigen großen Wirtschaftsteil. Dennoch handelt es sich um eine Zeitung mit Tradition, die Ihr hohes Niveau durchaus über die Jahre gehalten hat. Auch der Onlinebereich ist, wenn auch teils kostenpflichtig, sehr schön und übersichtlich gehalten und lädt zum schmökern ein. Dem Normalbürger hilft das Handelsblatt die Welt aus der Sicht der Unternehmer zu verstehen und sich Fachkenntnis anzueignen und verschiedenste Abläufe zu verstehen. Dies ist wohl kaum mit einer üblichen Zeitung möglich, bei der sich das unternehmerische auf den Wirtschaftsteil beschränkt.

Handelsblatt Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

3.9 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

play.google.com
1.640 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

3.9 / 5
Zum Anbieter