Erfahrungen.com durchsuchen

Erfahrungen mit firstflat (1)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Dienstag, 08. September 2015

    Ich liebe Musik und kann mir ein Leben ohne schon gar nicht mehr vorstellen. Natürlich gibt es viele Portale, wie Youtube oder Clipfish, bei denen man auch jede Menge Musik hören kann und dabei sogar die Videos sieht. Allerdings ist mein Musikgeschmack eher weniger Mainstream und viele Künstler, die ich gerne höre, sind auf diesen Portalen leider nicht zu finden. Dann bin ich im Internet zufällig auf firstflat.net gestoßen. Auf dieser Seite kann man für einen geringen monatlichen Beitrag jede Art von Musik hören und zwar so viel man möchte. Das klang in meinen Ohren perfekt, weshalb ich auch gleich den 14 Tage kostenlos Testen Deal einging. Und siehe da, alle meine favorierten Interpreten waren dabei und auch die Qualität der Musik war einwandfrei. Nach den 14 Tagen, die ich firstflat.net getestet habe, schloss ich dann das kostenpflichtige Abo fürknapp 8 Euro monatlich ab. Der Vorgang ging sehr schnell und einfach von der Hand und das Geld wurde schließlich von meinem Konto abgebucht. Für diese Vielzahl an Musik finde ich diese 8 Euro wirklich prima und auch ziemlich günstig, denn ich höre ja jeden Tag mehrere Stunden meine Musik. Absolut empfehlenswert und deshalb auch eine Bewertung 5 von 5 Sternen wert. Mehr anzeigen

firstflat im Test - Note: Gut

firstflat Testbericht
Musik ist ein fester Bestandteil unseres Lebens. Daher bedeutet die unbegrenzte Bereitstellung der Wunschmusik durchaus eine Bereicherung und trägt zu einer Verbesserung der Lebensqualität bei. Denn schließlich wäre ein Leben ohne Musik einfach nur langweilig. firstflat stellt eine umfangreiche Auswahl an Musik aller Sparten zur Wahl. Damit die Lieblingsmusik besonders schnell aufgefunden werden kann, wird auch die passende Software zur Verfügung gestellt. Die neuesten Chart-Hits stellt firstflat ebenso zur Verfügung, wie nach Klassiken gesucht werden kann, oder Schlager- und Jazzliebhaber auf ihre Kosten kommen. firstflat bietet einfachen und legalen Musikgenuss für kleines Geld, bzw. zum kostenfreien testen.

Die Vorteile von firstflat

  • umfangreiche Musikauswahl
  • alle Sparten vertreten
  • praktische Software mit Suchfunktion
  • kostenlose Testmöglichkeiten

Bevor es losgeht: die Anmeldung

Bevor der Dienst genutzt werden kann, ist die Anmeldung auf dem Portal notwendig. Dies ist mit wenigen einfachen Schritten getan. Zunächst gibt der User seinen Namen und seine Adresse ein. Anschließend folgt die Email-Adresse. Weiterhin vergibt der Nutzer selbstständig ein Passwort für seinen Testzugang. Werden die gemachten Angaben bestätigt, dann wird der Zugang freigeschalten und firstflat kann genutzt werden.

Guter Einstieg: die Testphase

Um sich von firstflat zu überzeugen, hat der User die Möglichkeit, den Service über einen Zeitraum von zwei Wochen kostenfrei zu testen. Vorsicht, das Testangebot endet nicht automatisch, sondern, wird nicht innerhalb dieses Zeitraumes gekündigt, geht das Angebot in ein Kostenpflichtiges über. Monatlich kann der Service uneingeschränkt für eine Gebühr von knapp acht Euro genutzt werden. Wer in die Abofalle rutscht, der steckt mitten in einem Jahresvertrag und die Gebühren sind im Voraus zu zahlen. Hier muss dann also mit knapp einhundert Euro gerechnet werden. Die Testphase ist zu begrüßen, die eben genannte Regelung weniger.

Durchdachtes Produkt: die Software

Mit der Software von firstflat macht das Auffinden der Lieblingsmusik Freude. Es treten keine Wartezeiten auf und auch Geschwindigkeitslimitierungen muss niemand fürchten. Eine ausführliche Anleitung macht es selbst Laien einfach, auf dem Portal nach der Lieblingsmusik zu suchen. 

Zwingend notwendig: die technischen Voraussetzungen

Um mit der Software problemlos arbeiten zu können, werden die Betriebssysteme Windows 2000, Windows XP, Windows 7, Windows 8 oder Windows Vista benötigt. Eine weitere logische Voraussetzung ist das Vorhandensein einer funktionierenden Internetverbindung. Der User erstellt Privatkopien, die im Sinne des Urhebergesetzes als legal gelten. Die Musik sollte allerdings lediglich der privaten Verwendung dienen.

Zur Kasse bitte: die Bezahlung

Bei der Bezahlung verzichtet firstflat auf das Abfragen von Kontodaten oder Kreditkartennummern. Das Unternehmen setzt allein auf die Rechnungszahlung. Die Rechnung geht dem Kunden dabei per Post zu und ist zeitnah zu überweisen. 

Musik ohne Ende: die Nutzung

Wer sich Musik von firstflat heruntergeladen hat, wird diese als MP3 Dateien erhalten und an zahlreichen modernen Endgeräten abspielen können. Jeder Computer und MP3 Player unterstützt das Format. Weiterhin lassen sich die Dateien auf vielen Handys und Autoradios abspielen.

Bei Fragen unentbehrlich: der Kundenservice

Im Rahmen des Kundenservice möchten wir auf die besonders umfangreiche Fragensammlung hinweisen. Wer sich hier durchklickt, besitzt gute Chancen, bereits eine Antwort auf seine Frage zu finden. Die Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice von firstflat ist per Email möglich. Wird über das Kontaktformular kommuniziert, verspricht firstflat seinen Kunden eine Antwort innerhalb von 48 Stunden nach Anfrage.

firstflat Testbericht Fazit - Note: Gut

Musikliebhaber finden auf firstflat mit Sicherheit ihren Lieblingssong. Ein Vorteil des Portals besteht darin, dass nicht nur die aktuellen Hits zur Verfügung stehen, sondern auch ältere und fast vergessene Songs hier zu neuer Ehre kommen. Auch die Liebhaber weniger bekannter Titel und Interpreten werden fündig. Ebenso werden Nischen, wie Jazz oder Schlager, bedient. firstflat ermöglicht das einfache Auffinden und Abloaden der Wunschmusik. Um den Service kennenzulernen, wird ein 14tägiger Testzugang eingerichtet. Wer hier nicht rechtzeitig kündig, der rutscht in die Abofalle und zahlt die Gebühr für zwölf Monate im Voraus. Während uns firstflat in vielen Punkten überzeugen konnte, führt der letztgenannte Aspekt zu Punktabzug und daher lautet das Testurteil: “Gut”.

firstflat Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen firstflat Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.firstflat.net

firstflat Website Screenshot

Was wäre das Leben ohne Musik? Wahrscheinlich langweilig. Alle, die Musik lieben und immer die neusten Songs hören wollen, sind bei firstflat an der richtigen Adresse. Bei firstflat gibt es eine mehr als große Auswahl an Musik aus allen Genres und auch die passende Software, um immer die passende Lieblingsmusik zu finden. Die Musik bei firstflat ist garantiert ohne DRM und auch ohne Kopierschutz, die Software ist einfach zu handhaben, und das Musikangebot reicht von den neusten Charterfolgen bis hin zu echten Klassikern. Wer gerne Jazz hört, der wird bei firstflat eine gute Auswahl finden, aber auch Rock- und Popfans kommen auf ihre Kosten.