Erfahrungen.com durchsuchen

Polar Loop Erfahrungen & Bewertungen 2019

Polar Loop Logo

ø 5 von 5 Sternen

Erfahrungen mit Polar Loop (1)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Samstag, 26. März 2016

    Der Polar Loop hält insgesamt was er verspricht. Beim Laufen ist er angenehm zu tragen und scheuert kaum. Auch bei anderen Sportarten, zum Beispiel beim Tennis ist er problemlos einsetzbar. Der Activity Guide teilt einem zum Beispiel per Nachricht stets mit, wie aktiv man an einem Tag gewesen ist. Das ist natürlich extrem praktisch, da man auf diese Weise immer wieder daran erinnert wird, mehr Sport zu treiben. Das Aussehen wirkt in großem und ganzen edel und solide verarbeitet. Die Zeitintervalle lassen sich am Gerät bequem einstellen. So hat man immer einen Überblick darüber, wie aktiv man in einem Monat, in einer Woche oder in einem Jahr war. Mit der Messung der Herzfrequenz können auf das Polar Loop Echtzeitdaten übertragen werden, die weitere Hinweise und Strukturierungsmöglichkeiten für das Training geben. Auf diese Weise kann man das Training nachhaltig verbessern und abstimmen. Mit dem Loop bleibt man stets in Verbindung und kann sich über Termine, Meetings und eingehende Anrufe informieren lassen. Auf diese Weise verpasst man auch beim Sport machen keine wichtigen Termine und ist immer auf dem Laufenden. Nebenbei kann das Gerät auch als Schmuckstück dienen, da es mit 85 LEDs ausgestattet ist. So ist für den Hingucker-Glitzer Effekt bestens gesorgt. Mehr anzeigen

Videos (1)

Polar Loop Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Polar Loop Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.amazon.de

Polar Loop Website Screenshot

Der Träger des Fitnessarmbandes Polar Loop kann seine täglichen Aktivitäten und den nächtlichen Schlaf zuverlässig überwachen lassen. Die Werte werden vom dem Gerät rund um die Uhr gemessen. Darüber hinaus wird auch der Kalorienverbrauch ermittelt. Über die App Polar Flow ist das Polar Loop mit allen kompatiblen Android und iOS-Geräten verknüpfbar. Das LED-Display ist übersichtlich und gut verständlich aufgebaut. Das Armband kann in fünf unterschiedlichen Größen bestellt werden. Ein Messwerkzeug, um Polar Loop auf die benötigte Länge anzupassen, ist zusätzlich im Lieferumfang enthalten. Die Akkuleistung liegt bei etwa fünf Tagen. Das Gerät ist bis 20 Meter wasserdicht und somit auch zum Schwimmen und Tauchen optimal geeignet.