Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Marriott Bewertung zusammen?

Marriott BewertungenDurchschnittlich wurde Marriott mit 4.08 von 5 bewertet. Basierend auf 30.987 Marriott Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Marriott Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Marriott (3)

  • Bewertung: 5

    Montag, 10. April 2017

    Marriott Praia d'el Rey Golf Ressort wunderbar! Große Zimmer mit King Size Betten und wirklich guten Matratzen. Frühstücksbüffet sehr gut!
    Golfplatz Praia d'el Rey sehr schön angelegt und guter Pflegezustand!

  • Bewertung: 4

    Montag, 18. Januar 2016

    Ich bin nun seit über 15 Jahren aktiv am reisen und buche dazu fast ausschließlich meine Übernachtungen bei Marriott.com. Die Auswahl der angeschlossenen Hotels wird ständig erweitert, so dass ich fast an allen für mich interessanten Orten ein adäuates Angebot gefunden habe. Durch den Zukauf der Starwood-Hotelkette in 2015 wird das Angebot noch einmal deutlich erweitert.

    Meine Erfahrungen bezüglich des Reward-Programms von Marriott sind extrem positiv. Ohne große Probleme habe ich den Gold/Platinum Status erreicht und über die Jahre aufrecht erhalten. Als Statuskunde habe ich in sehr vielen Fällen wirklich groszügige Upgrades erhalten, obwohl Suiten vom Programm eigentlich her ausgeschlossen sind. Somit zahlt man dann oft nur ein 1/3 oder 1/4 des Preises, den man eingentlich für das genutzte Zimmer hätte zahlen müssen. Hat man einmal einen bestimmten Status erreicht, werden die zusätzlich in einem Jahr durchgeführten Übernachtungen auf das nächste Jahr übertragen, was es einem ermöglicht im folgenden Jahr ggf. noch eine Stufe höher zu klettern. Im Verlgeich mit den Rewards Programmen der anderen Hotelketten (an denen ich mich auch versucht habe), erhält man bei Marriott einen wirklich messbaren Mehrwert. Ich kann diese Hotelkette und das damit verbundenen Hotelprogramm nur empfehlen.
    Mehr anzeigen

  • Bewertung: 5

    Sonntag, 29. Dezember 2013

    Da ich beruflich sehr viel unterwegs bin und öfters in Hotels übernachte, nehme ich die Buchungen der Zimmer immer online vor. Auf der Seite Marriott.de kann ich die Hotelzimmer in ganz Deutschland oder in einem anderen Land problemlos für meine Aufenthalte reservieren bzw. buchen. Die Hotelsuche funktioniert ganz einfach mittels Eingabe der Stadt oder dem Flughafencode. Zudem kann in der Suchmaske auch das gewünschte Land eingegeben werden. Hierfür ist eine kostenlose Anmeldung notwendig. Die Buchung selbst ist sehr einfach und nimmt nicht sehr viel Zeit in Anspruch. Nach Angabe der persönlichen Daten sowie der Aufenthaltsdauer wird die Buchung/Reservierung auch schon bestätigt. Die Bestätigung kann ausgedruckt werden und bei der Anreise vorgelegt werden. Die Bezahlung der Zimmer nehme ich mit der Kreditkarte vor. Bis dato habe ich schon einige Zimmer auf diese Art und Weise reserviert und es gab noch keinerlei Probleme. Zudem findet man auf der Seite immer wieder tolle Angebote und Vergünstigungen der teilnehmenden Hotels. Ebenfalls sehr nützlich ist die Marriott-App. Hier ist die Buchung noch einfacher. Da es bei meinen Buchungen bzw. Reservierungen keine Probleme gab, bekommt die Seite von mir die vollen 5 Punkte. Ich werde auch sicherlich in Zukunft hier meine Buchungen für ein Hotelzimmer vornehmen. Mehr anzeigen

Marriott im Test - Note: Sehr gut

Marriott Testbericht
Übernachtungen im großen Stil sind das Kerngeschäft von Marriott. Das Hotelunternehmen aus Washington betreibt mehrere Hotelketten und Hotelmarken. Die Tradition von Marriott reicht bis in das Jahr 1927 zurück. Heute können auf dem firmeneigenen Portal beinahe 3.000 Hotels weltweit gebucht werden, vorrangig im 5-Sterne-Segment. In über 70 Ländern ist die Hotelkette präsent und steht stellvertretend für besten Komfort und hervorragenden Service. Der Kunde ist bei Marriott König, das nötige Kleingeld vorausgesetzt. Die Locationen sind exklusiv und in den schönsten Destinationen weltweit zu finden. Auch für Tagungen und Seminare sind die Hotelbuchungen ausgelegt.

Warum Marriott?    

  • traditionsreiches Hotelunternehmen
  • in über 70 Ländern vertreten
  • beinahe 3.000 Hotels buchbar
  • exklusive Übernachtungsmöglichkeiten
  • bester Service

Möchte hoch hinaus: das Unternehmen

Die Geschichte der Firma Marriott begann nicht mit exklusiven Hotels, sondern mit einen Root-Beer Stand in der 14. Straße von Washington. Allerdings schrieb man damals das Jahr 1927 und das junge Ehepaar Alice und J.  Willard Marriott hatte gerade die heimische Farm in Utah verlassen, um in der Metropole Fuß zu fassen. Seit 1957 werden Hotels vermietet und seit den 1970er Jahren hat man auch europaweit Fuß gefasst. Das 1.000 Hotel wurde im Jahre 1995 auf Hawaii eröffnet. Bekannte Hotelmarken, wie Ritz Carlton oder Bugari, wurden zugekauft oder selbst etabliert. Der Siegeszug der Firma scheint ungebrochen, im Winter 2013 wurde in Dubai mit dem JW Marriott Marquis Dubai das mit 335 Metern welthöchste Hotel eröffnet.

Durchaus beachtlich: das Angebot     

Das Angebot lässt aufhorchen. Mittlerweile hat es Marriott auf stolze 2.900 Hotels und Ressorts weltweit gebracht. Es werden beinahe 750.000 Zimmer in über 70 Ländern der Erde vermietet. Wer da nicht fündig wird…Mögliche Reiseziele sind Japan, Australien, die Karibik oder beinahe alle führenden Weltmetropolen. Unter einem Dach vereint Marriott Marriott Hotels & Ressorts, Renaissance Hotels, Ritz Carlton, AC Hotels oder Bulgari.

Gesucht und gefunden: die Buchung   

Bei der Buchung muss sich bei Marriott niemand lange aufhalten. Die Suche wird auf der Homepage durch zahlreiche Rubriken vereinfacht. So findet man auf einen Klick das passende Hotelzimmer oder die benötigte Meetingfläche. Mit Buttons wie Anzahl der Zimmer, Gäste pro Zimmer oder dem An- und Abreisedatum kann die Buchung weiter eingegrenzt und schließlich verbindlich gemacht werden.

Gut aufgestellt: Meetings und Events    

Die Hotels bieten Platz und Equipment genug, um Meetings und Events abzuhalten, passend zum Hotelimage natürlich im großen Stil. In den Bankett- und Tagungsräumen finden bis zu 10.000 Gäste Platz. Wer ein Event bucht, sollte sich als Mitglied im Marriott Rewards Programm registrieren lassen und Bonuspunkte kassieren. Die angesparten Bonuspunkte können für zahlreiche attraktive Prämien genutzt werden.

Gratis Boni inklusive: Bonuspunkte einlösen   

Wer es sich leisten will und kann, bei Marriott Stammgast zu werden, dem winken als Mitglied des Bonusprogramms Marriott Rewards zahlreiche Vorteile. Wer fleißig Punkte sammelt, kann es bis zu einer kostenlosen Übernachtungsmöglichkeit bringen oder gratis in die Luft gehen. Willkommensgeschenke, kostenlose Telefonate oder Internetzugang und ein Frühstück gratis sind für alle Punktesammler, die kleinere Brötchen backen, verlockende Aussichten.

Wenige Klicks genügen: der Buchungsvorgang

Mit dem Buchungsformular auf der Startseite kommen User am schnellsten an ihr Ziel. Es sind nur einige wenige Angaben notwendig, um sich freie Hotelzimmer zum gewünschten Reisetermin anzeigen zu lassen. Wer etwas mehr Zeit mitgebracht hat oder sich noch unschlüssig ist, kann im Hotelverzeichnis stöbern oder den Urlaubsplaner nutzen, um sein Traumhotel zu finden. Die Buchung ist erst nach Einloggen oder Neuanmelden möglich. Die Bestätigungsmail von Marriott enthält alle wichtigen Informationen und folgt der abgeschickten Bestellung auf dem Fuß.

Sozial Media kein Fremdwort: App & Co.  

Marriott geht mit der Zeit und bietet Nutzern eine App, welche für Apple- und Android-Geräte konfiguriert ist. Damit ist die mobile Buchung unterwegs kein Problem. Auch bei Facebook und Twitter öffnet sich Marriott der virtuellen Welt. Aktuelle Informationen und Hotelbeschreibungen werden auch über den eigenen You Tube-Channel verbreitet.

Marriott Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

Hotelübernachtungen mit allem Komfort sind bei Marriott buchbar. 1927 begann die Firmengeschichte und das damals jung verheiratete Ehepaar Marriott schaffte es auf einigen Umwegen, in Washington ein Imperium aufzubauen. Heute sind beinahe 3.000 Hotels in über 70 Ländern der Welt Visitenkarte und Aushängeschild von Komfort und Luxus. Unter den Objekten befinden sich nicht wenige 5-Sterne Hotels. Privatpersonen und Geschäftsleute mit dem nötigen Kleingeld erleben, was Hotelübernachtungen bei Marriott bedeuten können. Preis und Leistung befinden sich beide auf hohem Niveau und daher wird keine Kritik laut. Negative Argumente tauchen nicht auf und daher vergibt Erfahrungen.com die Testnote “Sehr Gut” an Marriott und seine Wohlfühloasen.

Marriott Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Marriott Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.marriott.de

Marriott Website Screenshot

Marriott Hotels gibt es in 73 Ländern dieser Welt. Diese Hotels werden nicht nur als Unterkunft, sondern auch für Tagungen und Kongresse genutzt. Ebenso können dort Räume für Hochzeitsfeiern und andere größere Familienfeste gebucht werden. Die Resorts und die Vacation Clubs von Marriott sind dagegen speziell für Urlaubsgäste konzipiert und verfügen daher über Pools und viele weitere Freizeitmöglichkeiten und Wellnessangebote. Personen, die oft in den Marriott Hotels übernachten, können mit Marriott Rewards Punkte sammeln und diese gegen Prämien einlösen.