Zuletzt aktualisiert: 22.09.2020

Dunas Hotels Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Philip Dähn
Die spanische Dunas Gruppe bietet Hotels und Bungalows auf Gran Canaria an. Das Unternehmen wurde im Jahre 1986 gegründet und ging mit dem Aparthotel Turbo Club in Maspalomas an den Start. Bei der Reservierung von Dunas Hotels muss der Reisende das Ankunfts- und Abreisedatum angeben. Weiterhin werden die Anzahl der Zimmer und die Zahl der Mitreisenden abgefragt. Dunas Hotels sind landschaftlich besonders reizvoll gelegen. Meist befinden sich die Unterkünfte in erster Reihe zum Strand und verfügen über einen direkten Strandzugang. Neben der Möglichkeit, Dunas Hotels zu buchen, werden auf dem Portal auch Informationen zu Sehenswürdigkeiten, dem Wetter oder den Stränden bereitgestellt.
Jetzt www.hotel.de besuchen

Wie setzt sich die Dunas Hotels Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Dunas Hotels mit 3.7 von 5 bewertet. Basierend auf 736 Dunas Hotels Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Dunas Hotels Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Dunas Hotels

1
Gastautor
Verifiziert
Wednesday, 14 May 2014
Mein Urlaubsziel war Gran Canaria. Und da ich ungern viel Trubel um mich herum habe, wählte ich eine Bungalowanlage inmitten von einem großen Garten. Ich hatte über eine Architektengruppe gehört, die im Süden von Gran Canatia Bungalowanlagen errichtet hatten, Hotel gekauft und renoviert haben und im Bereich 3 - 4 Sterne zu moderaten preisen anbieten. Meine Informationen habe ich bei meiner Urlaubsplanung über das Internet geholt und habe mich zusätzlich im Reisebüro beraten lassen und mich schließlich für die Anlage Dunas Maspalomas entsschieden. Bei meiner Ankunft war ich sofort von dem 75.000 qm großen subtropischen Garten begeistert. Genau so hatte ich es mir lt. Katalog vorgestellt. Die einzelnen Bungalows lagne im Garten zwischen viel Grün und waren erst kürzlich renoviert worden. Die Begrüßung an der Rezeption, die im Hauptgebäude ist, war sehr freundlich. Es ging sehr flott mit allen Formalitäten und ohne großen Aufwand. Nähere Informationen über die Ausstattung der Anlage und die Anordnung der einzelnen Gebäude, Essenszeiten außerhalb des all inklusive Angebotes und geplante Events gab es auf Informationsblättern, die im Bungalow lagen. Wenn ich es gewollt hätte, so hätte ich den gesamten Tag über in der Anlage unterhalten sein können oder mich mit Sport, Gymnastik und Aerobic beschäftigen können. Das Angebot war für meine Begriffe völlig ausreichend. Aber ich wollte auch das Strandleben genießen und so bin ich durch die Dünen über Holzstege zum Strand gewandert. Man läuft etwa eine halbe Stunde bis zum Meer oder man nutzt den Shuttle-Bus, der dreimal täglich bis zur Strandpromenade fährt. Dann ist man aber auch mitten drin im hektischen Leben der Playa del Ingles mit Bars, Restaurants, Diskotheken und unzähligen Geschäften. Wer das spanische Frühstück in Pensionen oder Mittelklasse Hotels bisher nicht kennt, wird sicherlich von dem - nach unserem Geschmack - schlechten Kaffee enttäuscht sein. Aus vorherigen Erfahrungen habe ich immer eine kleine Kaffeemaschine dabei oder ich trinke zum Frühstück den wirklich sehr aromatischen Tee oder ich weiche auf ein Strandcafe aus, um einen Espresso zu genießen. Das Frühstücksbuffet in der Anlage Dunas Maspalomas war aber alles in allem sehr gut, abwechslungsreich und schmackhaft, so dass für jeden etwas dabei ist. Im all inclucive Programm gibt es über den gesamten Tag verteilt Snacks, Kaffee/Tee, Gebäck, Eiscreme und es finden kleinere Events mit Showkochen statt. Bis 23 Uhr bekommt man alkoholfreie Getränke und lokale alkoholische Getränke wie z.B. Export-Bier oder spanischen Landwein. Manchmal muss man allerdings suchen, welche Bar gerade geöffnet hat, um dort sein Getränk abzuholen. Das Abendessen findet dann wieder in Bufettform statt und die Getränke werden am Tisch serviert. Hierbei ist das Angebot allerdings recht begrenzt. Wer wirkliche Ruhe sucht, sollte diese Anlage nicht unbedingt wählen. Es sind zu allen Jahreszeiten viele Familien mit Kindern hier und entsprechend hoch ist der Geräuschpegel sowohl am Pool als auch im Restaurant. Man findet aber immer irgendwo ein ruhiges Plätzchen in der weitläufigen Gartenanlage und der Preis für die 3 Sterne Bungalows ist im Verhältnis zur Leistung und Ausstattung durchaus günstig.

Dunas Hotels Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

3.7 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

zoover.de
735 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

3.7 / 5
Zum Anbieter