Zuletzt aktualisiert: 25.11.2020

GIMP Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Philip Dähn
GIMP steht für ‚GNU Image Manipulation Programm‘ und ist eine kostenlose Grafiksoftware, die vollständig in einem Fenster abläuft. Das GIMP hat den Vorteil, dass einzelne Bilder mit unterschiedlichsten Effekten intensiv auf den Betriebssystemen Microsoft Windows, Linux, Unix, Mac OS X und Amiga OS 4 schnell und mit wenig Aufwand bearbeitet werden können. Dafür verfügt diese Software über solide Auswahlwerkzeuge, über eine Retusche-Funktion und verschiedene Möglichkeiten, um den Kontrast des Bildes zu korrigieren. Gemachte Änderungen können jederzeit wieder zurückgenommen werden. GIMP ist in der Programmiersprache C geschrieben und in der aktuellen Version 2.8.x frei verfügbar und mit dem PSPI Plug-In erweiterbar.

Jetzt www.alternate.de besuchen

Wie setzt sich die GIMP Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde GIMP mit 3.7 von 5 bewertet. Basierend auf 11.269 GIMP Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren GIMP Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit GIMP

7
Gastautor
Verifiziert
Friday, 19 June 2020
GIMP ist ein sehr tolles Programm und hat mir sehr oft geholfen! Sehr lobenswert ! Es ist ausgezeichnet.
Mijouhase
Verifiziert
Wednesday, 12 April 2017
Ich gebe Gimp Kurse seit vielen Jahren an den Volkshochschulen und arbeite auch privat sehr viel mit Gimp und PhotoShop. Wenn man Gimp einmal richtig gut erlernt hat, dann kommt man auch zügig zum Ergebnis. Schnelles und unkompliziertes Arbeiten mit Gimp für den Normalanwender! Die beruflich Professionellen dürfen sich mit dem überfrachteten PhotoShop auseinandersetzen.
Oliver Schömann
Verifiziert
Saturday, 4 March 2017
Schon immer war Gimp die Nummer 1 Alternative zu Photoshop. Trotzdem hatte es im High End Bereich bislang verschiedene Einschränkungen. Mit der Version 2.9.5, die derzeit als Beta vorliegt (und schon äußerst stabil läuft), gehört dies der Vergangenheit an. Es können nun faktisch alle Bilddateien schnell und sauber bearbeitet werden. Ich konnte im Test problemlos eine 8K OpenEXR-Datei mit 15 (!) Layern flüssig bearbeiten, und zwar unter Windows 10. Die Linux Version läuft noch eine Spur flüssiger. Zwar wird die angesprochene 2.9er Version nie offiziell erscheinen, aber die nachfolgende stabile 2.10 sollte im Laufe der nächsten Monate verfügbar sein. Damit sollten Gimp und PS absolut auf Augenhöhe sein.

Videos

GIMP Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

3.7 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

the-gimp.de.softonic.com
8.774 Bewertungen
netzwelt.de
1.174 Bewertungen
download.cnet.com
874 Bewertungen
heise.de
284 Bewertungen
computerbild.de
156 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Adobe Photoshop
Corel
GIMP

An uncaught Exception was encountered

Type: TypeError

Message: Argument 1 passed to views\components\ProductRatedCell::render() must be an instance of models\Product, null given, called in /var/www/public/_redesign/views/components/topAlternatives.php on line 26

Filename: /var/www/public/_redesign/views/components/productRatedCell.php

Line Number: 11