Zuletzt aktualisiert: 12.07.2020

TRX Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Philip Dähn
TRX ist der Hersteller und Entwickler von Trainingsbändern und Trainingsgeräten, die für viele verschiedene sportliche Aktivitäten verwendet werden können. Neben dem Shop sind auf der Webseite von TRX auch Informationen über die unterschiedlichsten Trainingskonzepte für die persönliche Fitness, für Trainer, für Gesundheit & Fitness und speziell für die Fitness von Soldaten zu finden. Die Rubrik Neuigkeiten & Veranstaltungen wird regelmäßig aktualisiert und macht auf sportliche Events und Berichte aufmerksam, die im Zusammenhang mit TRX stehen. Zusätzlich werden im Trainingsbereich zahlreiche Übungen beschrieben, die für ein gezieltes Workout-Training in den Bereichen Basiskondition, Intervall-Training, Geschwindigkeit und für vieles mehr angewendet werden können.
Jetzt www.transatlantic-fitness.com besuchen

Wie setzt sich die TRX Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde TRX mit 5 von 5 bewertet. Basierend auf 1 TRX Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren TRX Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit TRX

1
Gastautor
Verifiziert
Saturday, 17 May 2014
Seit Sommer 2013 werden bei mir im Fitnessstudio TRX-Kurse angeboten. Die Übungen werden an einem Gurt,- bzw. Seilsystem ausgeführt, wobei das eigene Körpergewicht als Trainingswiderstand dient. Durch eine geschickte Kombination aus über 300 verschiedene Übungen soll es möglich sein, den ganzen Körper effizient zu trainieren, sodass mit nur 20 Minuten Workout bereits gute Ergebnise erzielt werden können. In meinem Fitnessstudio werden jeden Abend zwei bis vier Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten. Ein Kurs dauert immer 30 Minuten. Ich mache schon seit über 10 Jahren mindestens 3-4mal pro Woche Sport. Neben Laufen und Fahrradfahren, mache ich Krafttraining und besuche gerne Kurse im Fitnessstudio. Als ich die neue Installation das erste Mal sah, musste ich schmunzeln. Auf den ersten Blick erinnern die herunterhängenden Bänder eher an einen Abenteuerspielplatz als an eine Sportapparatur. Nachdem ich jedoch den ersten Kurs gemacht hatte, wusste ich jedoch, dass der Eindruck täuscht. Die Übungen sind relativ anspruchsvoll, weil man die Körperspannung ständig aufrechterhalten muss und die Korrekte Ausführung der Übungen außerdem Koordination und damit Konzentration fordert. Deshalb würde ich auch jedem davon abraten, sich ohne Einweisung an dieses Geräte zu wagen. Es ist auch tatsächlich möglich, durch kleinste Veränderungen der Körperposition die Intensität der Übung zu erhöhen oder zu reduzieren. Schon allein deshalb praktiziere ich auch nachdem ich nun einige Übungen kenne TRX nur im Beisein eines Trainers, weil man sich selbst einfach zu häufig betrügt und nicht an seine Grenzen geht. Wie beim normalen Krafttraining kann es dann dem Körper mehr schaden als nutzen, wenn man eine Übung falsch oder nur halb ausführt. Ich denke, dass es vor allem zu Beginn leichter ist, die Muskulatur durch ein herkömmliches Krafttraining an normalen Geräten mit Gewichten zu trainieren, weil dabei meist nicht so viele Muskelgruppen beansprucht werden und die Ausführung einleuchtender ist. Für Fortgeschrittene Fitnessstudiogänger oder als Ergänzung zum gewöhnlichen Krafttraining finde ich TRX aber ausgezeichnet.

Videos

TRX Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen