Zuletzt aktualisiert: 20.10.2020

Microsoft OneNote Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Laura Müller
Mit Microsoft OneNote hat Microsoft ein virtuelles Notizbuch mit vielen Funktionen herausgegeben. Mit Hilfe der Anwendung können Textbausteine, Skizzen, Links oder Videos an einem zentralen Ort verwaltet werden. Bilder und Dokumente können in die Anwendungen direkt eingefügt werden. Die bei Microsoft OneNote gespeicherten Angaben können mit Hilfe von Finger, Stift oder Maus bearbeitet werden. Handschriftliche Eingaben werden im Text konvertiert. Tabellen können per Mausklick in Diagramme oder Excel-Tabellen konvertiert werden. Über Microsoft OneNote können zahlreiche Office-Vorlagen kostenlos herunter geladen werden. Die Anwendung ist auch als App für iPad oder Android verfügbar. Kunden können das Angebot vier Wochen lang kostenlos testen.
Jetzt www.alternate.de besuchen

Wie setzt sich die Microsoft OneNote Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Microsoft OneNote mit 4.4 von 5 bewertet. Basierend auf 618.793 Microsoft OneNote Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Microsoft OneNote Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Microsoft OneNote

2
Pierre
Verifiziert
Wednesday, 26 October 2016
Top Software. Benutze sie regelmäßig in der Uni. Hat alles, was man für das produktive Arbeiten benötigt!
JoeBlack92
Verifiziert
Sunday, 30 November 2014
Ich bin in einer Branche tätig in der ich ständig Ideen sammeln muss und die meiste Zeit unterwegs verbringe. Vieles kann ich daher nicht mit mir herumschleppen und somit verzichte ich auch sehr oft auf mein Notizbuch. Leider gehen so auch sehr viele gute Ideen verloren, weil man sich einfach nach einer Zeit nicht mehr daran erinnern kann. Ich habe sehr viele Alternativen ausprobiert und bin zum Entschluss gekommen, dass solche Programme wie dieses hier für mich am besten funktionieren. Ich hatte zwei oder drei verschiedene ausprobiert, bevor ich zu OneNote gewechselt bin. Man installiert die App auf seinem Handy und auf seinem Laptop bzw. PC und hat alles da wenn man es braucht. Das Log in ist denkbar einfach und für Windows 8 Nutzer wirklich nur zu empfehlen. Man braucht nämlich nichts weiter als seine Microsoft Log in Daten. Das Handy ist mein ständiger Begleiter und wenn ich jetzt Ideen habe notiere ich sie mir einfach in OneNote. Will ich darauf dann später zugreifen kann ich alle Listen die ich dort erstellt habe problemlos auf meinem Laptop durchgehen oder auch anders herum. Außerdem ist OneNote sehr praktisch wenn man mit anderen zusammenarbeitet. Man kann seine Ideen bzw. Projekte sofort mit den anderen teilen und sie können dementsprechend schnell ein Feedback geben. Natürlich ist die App nicht perfekt, manchmal stört es mich doch wenn die Synchronisation etwas länger dauert, wobei ich mir hier nicht sicher bin ob das mit der Internetverbindung zusammenhängt oder ob die App selbst daran schuld ist.

Videos

Microsoft OneNote Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

4.4 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

play.google.com
616.969 Bewertungen
itunes.apple.com
1.244 Bewertungen
download.cnet.com
313 Bewertungen
microsoft-onenote.de.softonic.com
249 Bewertungen
heise.de
14 Bewertungen
yopi.de
2 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

4.4 / 5
Zum Anbieter