Zuletzt aktualisiert: 29.10.2020

HelpCard Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Martin Frisch
Die HelpCard ist eine Geschenkkarte, über die verschiedene, von Hilfsgruppen initiierte Projekte unterstützt und gefördert werden. Die Karte kann an Freunde und Familienmitglieder verschenkt werden, was einen effektiven Beitrag zur Unterstützung Notleidender leistet. Neben Privat- können ebenso Geschäftskunden diese Karte erwerben. Nachdem man sich für eine bestimmte Organisation, welche man unterstützen möchte, entschieden hat, kann der Kunde entscheiden, ob er eine elektronische Variante bevorzugt oder die HelpCard im Kreditkartenformat bestellt. Diese kann dann ganz individuell mit Motiven und Texten versehen werden. Der Beschenkte begibt sich dann auf die Homepage von HelpCard und wählt eines der Hilfsprojekte der Organisation aus welches er mit der Card unterstützen möchte.

Wie setzt sich die HelpCard Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde HelpCard mit 5 von 5 bewertet. Basierend auf 1 HelpCard Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren HelpCard Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit HelpCard

1
Gastautor
Verifiziert
Thursday, 18 June 2015
Helpcard.org ist meiner Meinung nach eine wirklich gute Sache und sollte mehr verbreitet werden! Das Prinzip ist einfach, man kreiert online eine Gutscheinkarte, wählt dazu verschiedene Motive und Themen, lädt diese mit einem frei wählbaren Guthaben auf und trägt einen Empfänger ein. Die Karte wird per Post zugeschickt und kann verschenkt werden. Der, der die Karte bekommt kann dann eine oder mehrere Projekte von Helpcard wählen und das Guthaben so einfach spenden. Ich finde die Idee wirklich gut, es ist sehr simple und gleichzeitig sehr persönlich. Ich gebe solche „Spendengutscheine“ immer zu normalen Geschenken als Zugabe dazu. Die Beschenkten sind immer sehr interessiert. Das Gute ist, jeder kann frei wählen, für was er das Guthaben auf der Karte spendet. (Auf der Karte befindet sich ein Code, der online eingegeben wird, so kann auf das gebuchte Guthaben zugegriffen werden) Zur Auswahl stehen Hilfsaktionen für die Umwelt, Tiere und Menschen und Helpcard deckt somit die Interessen vieler Menschen ab. Ich finde, Helpcard ist eine neue Art zu spenden und bringt viele Leute vielleicht auch dazu mehr für andere zu tun. Von solchen Gutscheinkarten profitieren alle, da sowohl der Beschenkte, als auch der Geschenkgeber und Spendenprojekte glücklich sind.

HelpCard Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

5 / 5

TOP 5 Alternativen