Erfahrungen.com durchsuchen

ABCmouse Alternative

Wir halten Erfahrungsberichte, Testberichte, Artikel und Videos bereit. Einfach auf ein Thema klicken um mehr Informationen zu erhalten. In dieser Top 7 Liste findest du garantiert die besten ABCmouse Alternativen.

Die besten 7 ABCmouse Alternativen

Welche Alternative für ABCmouse gibt es? Hier sind 7 Treffer die ähnlich wie ABCmouse sind. Erfahrungen.com empfiehlt, sich an den Bewertungen bei der Entscheidung zu orientieren.

sofatutor

sofatutor Alternativen
sofatutor Alternativen

ø 4.48 von 5 Sternen

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt www.erstenachhilfe.de besuchen

AZ6-1

AZ6-1 Alternativen
AZ6-1 Alternativen

ø 5 von 5 Sternen

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt www.babbel.com besuchen

LernCoachies

LernCoachies Alternativen
LernCoachies Alternativen

ø 4.1 von 5 Sternen

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt www.schulranzen.net besuchen

scoyo

scoyo Alternativen
scoyo Alternativen

ø 4.45 von 5 Sternen

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt www.scoyo.com besuchen

tutoria.de

tutoria.de Alternativen
tutoria.de Alternativen

ø 4.5 von 5 Sternen

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt www.erstenachhilfe.de besuchen

ErsteNachhilfe.de

ErsteNachhilfe.de Alternativen
ErsteNachhilfe.de Alternativen

ø 4.25 von 5 Sternen

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt www.erstenachhilfe.de besuchen

 Alternativen
 Alternativen

Noch nicht bewertet

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt besuchen

ABCmouse Alternative: Worauf kommt es an?

ABCmouse ist ein Lernportal für Kinder, die noch nicht in der Schule sind. Die Kinder können anhand zahlreicher Übungen zum Beispiel die Zahlen von 1-100 und alle Buchstaben lernen. Zudem gibt es viele Features, mit denen die Kinder ihre Fähigkeiten erweitern können. Beispielsweise gibt es Puzzles, Lieder, Bücher und Spiele, in denen auf einfache Weise das Wissen der Kinder erweitert wird. Das Portal ist kostenpflichtig und funktioniert mit einem Abomodell. Allerdings haben alle Eltern die Möglichkeit, einen kostenlosen Probemonat in Anspruch zu nehmen, um erste Erfahrungen mit ABCmouse zu sammeln.

Alternativen zu ABCmouse – Auf Qualität und Quantität achten

In den letzten Jahren sind zahlreiche Lernportale für Kinder entstanden. Die Qualität der Portale ist sehr unterschiedlich. Teilweise gibt es kostenlose Angebote, aber bei professionellen Angeboten dominieren die kostenpflichtigen Modelle. Der Preis ist aber nur ein Faktor bei der Auswahl eines guten Lernportals für Kinder, die noch nicht in der Schule sind. Mindestens genauso wichtig sind andere Faktoren. Diese Fragen sind zentral:

  • Wie teuer ist das Lernportal?
  • Welche Altersgruppe wird abgedeckt?
  • Wie viele Spiele, Übungen etc. sind verfügbar?
  • Wie einfach ist die Benutzeroberfläche gestaltet?
  • Was können die Kinder lernen?

Zunächst sollten Eltern klären, ob das Lernportal überhaupt für die eigenen Kinder geeignet ist. Meist richten sich die Lernportale an eine bestimmte Altersgruppe. Die Qualität der einzelnen Spiele und Übungen ist ein wichtiger Faktor, aber auch die Quantität spielt eine Rolle. Wenn nur wenige Übungen zur Auswahl stehen, ist das Lernportal schnell langweilig für Kinder. Die Benutzeroberfläche sollte so gestaltet sein, dass die Kinder auch ohne ständige Unterstützung durch die Eltern das Lernportal nutzen können. Besonders vorteilhaft sind grafische Benutzeroberflächen, bei denen die Kinder ohne übermäßig viel Text navigieren können. Gute Lernportale erzeugen ganz automatisch bei Kindern eine hohe Eigenmotivation. Das ist die beste Voraussetzung für Lernerfolge.