Erfahrungen.com durchsuchen

viagogo Erfahrungsberichte (70)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Donnerstag, 10. Juli 2014

    Also ich kann auch nur positives über viagogo sagen. Habe mir tickets für das onkelz konzert am 21.06.2014 bestellt. Allerdings war ich anfangs auch sehr skeptisch gegenüber viagogo gewesen. Man hört ja leider auch viel schlechtes hört. Da ich aber unbedingt auf das konzert wollte, habe ich mir mittwochs vor dem Konzert doch noch tickets bestellt. Mir wurde versichert, dass diese noch rechtzeitig ankommen, sa sie mit einem expressbrief verschickt wurden. Kurz darauf wurde mir das pwr email bestätigt. So weit so gut. Als ich dann am freitag abend immer noch keine post bekommen habe, hab ich mich dazu entschlossen bei viagogo anzurufen. Ich hatte auch sofort jemand erreicht. Die dame konnte sich nicht erklären, wo die Tickets verloren gegangen sind. Müsste wohl an DHL liegen. Na toll. Und jetzt. Die dame machte mich auf die viagogo garantie aufmerksam und sagte, dass sie das regle und mich innerhalb zehn minuten zurück rufe. Das hat sie auch getan. Dann hieß es ich kann meine tickets vor ort abholen da, das Konzert ja morgen ist.Ich müsste lediglich meinen Ausweis und die Bestellnummer vorzeigen. Alles klar. Mit gemischten Gefühlen sind wir dann nach hockenheim gefahren. Genauer standort wurde mir per email zugeschickt. Dort angekommen trafen wir einen freundlichen jungen mann der uns dann die tickets überreichte. Auf geht's zum ring!!!
    Also ich viagogo nur danken, dass sie es mir ermöglicht haben, dieses geile unvergessliche Konzert mit erleben zu dürfen.
    P.s. die eigentlichen verschickten Tickets kamen montags danach. Super DHL ;-)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Donnerstag, 03. Juli 2014

    Da ich meinem Mann unbedingt zu Weihnachten Karten für ein Vasco Rossi Konzert in Rom schenken wollte, kam ich automatisch auf Viagogo. Selbst wenn man über Italien gegangen ist (Olympic Stadion), kam man auf Viagogo. Trotz der schlechten Bewertung habe ich bei Viagogo bestellt. Das war an einem Mittwoch. Freitags hatte ich die Karten in der Hand. Überraschung zu Weihnachten voll gelungen. Letzte Woche sind wir aus Rom zurück gekommen. Alles hat funktioniert. Pure Begeisterung. Überlege schon das nächste Konzert wieder bei Viagogo zu ersteigern. Die Preise auf der Karte waren zwar nicht die Preise die ich bezahlt habe, aber entweder ist es einem Wert, oder nicht. Da die Karten nicht von Viagogo verkauft (sondern von einem Italiener) wurden, kann ich nichts schlechtes über Viagogo sagen. Alles lief super. Börse halt.

  • Bewertung: 3

    Sonntag, 22. Juni 2014

    Über Versand und Service kann man sich nicht beschweren. Wir haben sowohl Fußballtickets als auch Konzerttickts ( ausverkauftes Stones-Konzert) über Viagogo bestellt. Hat super funktioniert( einmal Karten im Stadion hinterlegt ,einmal per Postversand).
    Was mich persönlich irritiert, sind die versteckten immensen Kosten die Viagogo auf den schon erhöhten Preis aufschlägt (84,00€ Bearbeitungsgebühr ,das sind ca 15% und 12,95 € Liefergebühr).
    Wenn einem das wert ist, ist es OK. Das war es bei dem Stones -Konzert auf jeden Fall.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Dienstag, 06. Mai 2014

    Hallo zusammen,

    ich habe am 02.05.2014 Tickets bei Viagogo für das ausverkaufte Konzert von Justin Timberlake am 06.06.2014 gekauft. Blöderweise habe ich erst anschließend mich über diese Onlinebörse informiert. Nachdem ich gelesen habe wie viele Menschen sich über viagogo beschert hatten und schlechte Erfahrung gesammelt hatten bin ich beinahe vom Stuhl gefallen. Aber ich musste mich des besseren belehren lassen. ALLES HAT SUPER GEKLAPPT! Ich weis nicht ob es Zufall, Glück oder der tatsächlich gute Service war. Nach der Besttelung bekam ich eine Bestellbestätigung per Email. Anschließen stand in meinem Status das ich bitte Viagogo kontaktieren soll da meine bestellten Karten nicht geliefert werden konnten. Nachdem ich auch noch alles gelesen hatt dachte ich das ich die nächste bin!!!
    Ich verstehe leider nicht warum alle sagen das bei der Hotline von viagogo nur der AB rangeht denn ich hatte unter der Hotline 08007234953 und der auswahl meines anliegens gleich eine nette und Hilfsbereite Dame die mich nicht lang in der Warteschlange warten lassen wollte auch nach 15 min zurückrief.
    Sie erklärte mir das meine Tickets auf den weg zu mir sind und es nur einen Fehler bei UPS mit der Adresse gegeben hatte.
    Und siehe da am nächsten Tag waren meine Justin Timberlake Karten da. Zwar sind die Preise wirklich teuer aber das war es mir Wert. Also kann ich nur von mir sprechen und sagen ja da würde ich wieder bestellen bei Ausverkauften Karten und einen Absolut geilen Event.

    Danke Viagogo

  • Bewertung: 4

    Donnerstag, 16. Januar 2014

    Ich habe meine Tickets für ein Dixie Chicks konzert heute reingestellt . War alles ganz unkompliziert.
    Was den Kaufpreis betrifft habe ich extreme Abweichungen gefunden , denn andere Tickets die dort verkauft wurden, sind um Längen teurer.Ich will eigentlich nur das rausbekommen,was ich bezahlt habe.Aber,wie gesagt,es gibt auch extrem viele Abzocker dort.Ist aber jedem selbst überlasssen ob er dort kauft .

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 3

    Samstag, 28. Dezember 2013

    Habe Karten für Metallica in Prag gekauft am 8.07.14, kamen 1 Woche später mit UPS, hoffe das die echt sind. War ein Weihnachtsgeschenk für meine Kinder. Ansonsten hat bis jetzt alles gut geklappt.

  • Bewertung: 3

    Mittwoch, 06. November 2013

    Nach langem Kampf hab Heute endlich mal die Tickets für Bayer 04 Leverkusen - Manchester United - Champions League 2013-14 erhalten. Jetzt befürchte ich, dass ich am Spieltag nicht reingelassen werde, denn auf beiden Karten steht irgendein Name, die Karten sind also personalisiert. Bleibt mir jetzt nur bis zum 27.11 zu warten und gucken was passiert...

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 1

    Donnerstag, 10. Oktober 2013

    Karten für Leverkusen:Bayern gekauft. Karten wurden seitens Bayer Leverkusen gesperrt, sprich mir der Zutritt verweigert. Laut Aussage das Mitarbeiters von Bayer 04 würden alle Tickets welche über viagogo angeboten und verkauft würden gesperrt (sofern dies durch Mitarbeiter von Bayer recherchiert werden könnte). Mein Geld habe ich zurückbekommen, Karten für Leverkusenspiele werden nach wie vor von viagogo angeboten. Nun ja, ich sage es mal so: Karten wird ich so schnell dort nicht mehr bestellen. Was die Preise angeht kann ich nur sagen: Wenn jemand bereit ist anstatt 70,- 165,- für eine Karte zu zahlen ist das jeden selbst überlassen was es Ihm Wert ist. Mir wäre es das Wert für dieses Spiel Wert gewesen. Von daher verstehe ich die Beschwerden einiger hier absolut nicht nachvollziehen. Die Preise für die Tickets legt der Verkäufer fest, nicht viagogo.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Mittwoch, 02. Oktober 2013

    Ich hatte Cl - Karten für den BVB bestellt , innerhalb von nur zwei Tagen wurden die Karten per UPS geliefert . Alles super geklappt ! Also ich bin sehr zufrieden.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 1

    Dienstag, 09. Juli 2013

    Ich kann nur von Viagogo abraten. Da ich noch keine Erfahrung hatte mit Konzertkarten und ich erst später erschreckende Foren Einträge gelesen habe, bestellte ich ein Ticket für das Beyonce Konzert am 22.5. in München. Die Karten waren am 22.5. zu Mittag noch immer nicht zugestellt. Ich bin von Österreich und hatte eine längere Fahrt nach München. Sicherheitshalber hatte ich von Ebay noch Karten gekauft und konnte damit doch aufs Konzert gehen.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 1

    Donnerstag, 30. Mai 2013

    Eine absolute Unverschämtheit. 280 Euro im Müll gelandet. Karten kommen
    Nicht an. Auf sämtliche Mails keine adäquate Antwort. Die freundlichen Mitarbeiter scheinen nur zum Zuhoeren angagiert worden zu sein.

  • Bewertung: 4

    Donnerstag, 23. Mai 2013

    Also ich habe mir vor ein paar Monaten Tickets für das gestrige Beyonce Konzert in München gekauft. Damals hatte ich noch niemals etwas von Viagogo gehört, bin eben auf der verzweifelten Ticketsuche auf das Portal gestoßen. In meinem Tunnelblick habe ich dann ohne viel nachzudenken 2 Karten bestellt. Soweit, so gut. Bei den meisten Leuten beginnt jetzt vermutlich schon das Problem… viele wissen eben nicht, dass sie die Tickets mehr oder weniger von Privatpersonen kaufen und deswegen ein höherer Preis Gang und Gebe ist. Ich zum Beispiel habe anstatt 80€, 125€ pro Karte gezahlt – aber eben wissentlich, deshalb blieb auch die große Überraschung aus, als ich eine Woche später die 2 Konzert-Tickets in meinem Briefkasten fand. Ich war mir aber immer noch unschlüssig, ob die Karten jetzt »echt« sind oder ich auch (nach dem Lesen einiger vernichtender Kommentare über Viagogo in diversen Foren) Opfer einer »Abzocke« wurde. Also bin ich zu »München Ticket« gefahren, habe ihnen die Karten gezeigt – alles top. Gestern war das Konzert und auch danach bereue ich nicht, bei Voagogo etwas mehr für die Karten gezahlt zu haben. Ich denke Vorsichtig muss man eben (was man so liest) bei Fußballtickets sein und vor allem personalisierten Online-Tickets, die nicht vom Verkäufer auf den Namen des neuen Besitzers umgeschrieben werden.

    Wie dem auch sei – ich kann Viagogo empfehlen.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Dienstag, 21. Mai 2013

    Habe bei Viagogo zwei Tickets für das Konzert der Toten Hosen in Passau am 20.05.2013 gekauft. Die Tickets wurden zwei Tage später geliefert. Habe per Bankeinzug gezahlt. Abgebucht wurde am Liefertag. Hatte zuerst bedenken weil es so viele schlechte Erfahrungen zu lesen gibt.
    Bei mir lief aber alles reibungslos. Kann die negativen Berichte nicht nachvollziehen. Aber ich denke, das liegt nicht an Viagogo selber sondern an den privaten Verkäufern der Tickets. Ist ähnlich wie bei ebay denke ich. Nur dass man seitens von ebay als Käufer geschützt wird, was bei Viagogo anscheinend nicht der Fall ist. Man muss also Glück haben auf einen ehrlichen Verkäufer zu treffen. Aber schwarze Schafe gibt es überall...

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Freitag, 25. Januar 2013

    ich finde das der service von viagogo gut ist. hab da schon oft karten bestellt und es hat alles geklappt. leider sind die gebühren ein wenig hoch.
    habe mal karten bestellt für bayern gegen bvb. habe für eine karte25 euro gezahlt mit gebühren also wenn man sich mühe gibt geht es auch billiger. vom platz her war ganz ok

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 1

    Mittwoch, 09. Januar 2013

    Keine positive Bertung, der eine Stern nur weil das System es verlangt, ansonsten
    1. zuerst bekam ich falsche Tickets, die ich zurückschicken sollte, ohne weitere Adressangaben
    2. ich schickte die Ticktes an den Absender zurück, dann wurde mir gesagt dass diese Tickets an eine deutsche Adresse gehen sollen
    3. die richtigen Tickets kamen dann nach mehreren Wochen, die falschen am Tag der Veranstaltung die ich dann an Viagogo in Deutschland weiterleiten durfte
    4. die Orginaltickets kosteten Euro 75, bezahlt habe ich einschl. Gebühren Euro 173
    5. Die e-mail Kommunikation mit Viagogo läuft immer über eine Einbahnstraße, Antworten können dauern. Telefonate führen i.d.R. zu keinen Entscheidungen, es muss der Vorgesetzte rückgefragt werden. Das kann dauern, oder wie in meinem Fall, der erste Rückruf erfolgte nie.
    6. Erst nach mehrfachen Telefonaten und Beschwerden wurde der Vorgang abgeschlossen, nicht jedoch ohne mir noch eine falsche e-mail über einen nicht von mir getätigten Ticketkauf zuzusenden.
    Die Veranstaltung war nur zu 65% verkauft, es hätte also noch Tickets gegeben. Ich empfehle deshalb erst versuchen die Tickets beim Orginalanbieter zu kaufen. Nur wenn das nicht mehr möglich ist, man die hohen Kosten und den potentiellen Ärger nicht scheut ... Aber ehrlich, ich sagte denen "Viagogo - never again"!

  • Bewertung: 4

    Mittwoch, 09. Januar 2013

    Ich habe schon mehrmals mit Viagogo Tickets kaufen müssen, weil das entsprechende Konzert schon ausverkauft war. Viagogo ist dabei kein Anbieter sondern eher ein Vermittler zwischen Käufer und Verkäufer. Deswegen sind die Preise auch dementensprechend hoch und viel höher als vorher beim normalen Anbieter oder Händler. Dazu kommen relativ hohe Gebühren die Viagogo haben möchte und man muss dem Verkäufer auch vertrauen (der anonym ist), dass er die Tickets auch rechtzeitig abschickt. Das gute ist, dass Viagogo auch als eine Art Treuhänder fungiert, indem das Unternehmen dem Verkäufer erst das Geld auszahlt, wenn die Tickets auch sicher beim Käufer angekommen sind. Bei mir hat immer alles reibungslos geklappt. Aber wären die Tickets nicht wirklich dringend gewesen, dann hätte ich sie zu solch hohen Preisen gewiss nicht gekauft. Also lieber vorher kaufen, wenn es noch Tickets gibt, als dann solche hohen "Schwarzmarktpreise" zahlen.

  • Bewertung: 2

    Donnerstag, 11. Oktober 2012

    Bei Viagogo gibt es Tickets. Für Konzerte oder auch Fußballspiele und vieles mehr. Ich habe einmal bei Viagogo Fußballtickets gekauft und werde in Zukunft doch wohl andere Anbieter auswählen. Hier verkaufen private Anbieter an private Käufer. Abgesichert ist das ganze durch einen Käuferschutz seitens Viagogo. Soweit so gut, aber Viagogo erwartet sehr teure Bearbeitungs- und Vermittlungskosten. Bearbeitungsgebühr 15 EUR, Lieferung 10 EUR und die MwSt. kommt auch noch auf den Preis drauf. Die Kartenpreise legen übrigens die Verkäufer selbst fest. Und die sind schon hoch. So zahlt man bei 2 Karten für ein BVB Spiel schnell 99 EUR und dazu die Gebühren bei Viagogo: am Ende sind es 126 EUR. Idee gut, aber Umsetzung mit solch teuren Gebühren nicht.


viagogo Erfahrungsbericht schreiben

Bitte vorher den Kritik Leitfaden lesen für hilfreiche Tipps. Öffnet sich im neuen Fenster.


Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

×