Pokerstars Casino Erfahrungen & Bewertungen 2020

Pokerstars ist vor allem bekannt durch seine Online-Pokerräume, die seit 2001 betrieben werden und dies mit großem Erfolg. Wer hier bereits gute Erfahrungen gemacht hat, der kann mit Pokerstars Casino Erfahrungen machen die, ebenfalls positiv ausfallen werden. Das Pokerstars Casino ist eine Marke der TSG Interactive Gaming Europe Limited, die ihren Hauptsitz auf Malta hat und somit auch für das Pokerstars Casino eine Malta Gaming Authority (MGA) Lizenz ermöglicht. Überzeugen kann das Online-Casino vor allem durch seine große Auswahl und seine Zuverlässigkeit bei den Auszahlungsquoten.
Jetzt bei Pokerstars Casino anmelden

Wie setzt sich die Pokerstars Casino Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Pokerstars Casino mit 1.3 von 5 bewertet. Basierend auf 666 Pokerstars Casino Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Pokerstars Casino Bewertungen angesehen werden.

Pokerstars Casino im Test - Note: Gut

Pokerstars ist ein Anbieter, der bereits im Jahr 2001 gegründet wurde. Dabei fokussierte sich das Unternehmen zunächst einmal auf den Poker. Innerhalb kürzester Zeit hat sich Pokerstars zu dem größten Pokeranbieter überhaupt entwickelt. Inzwischen gibt es auch einen Pokerstars Sportwetten Bereich und ein Pokerstars Casino. Mit einer Glücksspiellizenz der Isle of Man und gleichzeitig der Malta Gaming Authority ist ein sicheres Spielumfeld gegeben.

Die wichtigsten Fakten über Pokerstars

  • Weltweit größtes Angebot an Pokerräumen
  • Zusammenarbeit mit renommierten Softwareprovidern
  • Attraktives Live Casino
  • Interessantes Bonusangebot
  • Mehrere Glücksspiellizenzen aus der EU

Bonusangebote von Pokerstars Casino: Kundenfreundliche Boni für alle Bereiche

Ein seriöser Glücksspielanbieter zeichnet sich durch Boni aus, die mit kundenfreundlichen Bedingungen ausgestattet sind, sodass auch ein Einsteiger keine Probleme hat, die Bonusbedingungen zu erfüllen. Ob dies auch bei Pokerstars der Fall ist, erfährst du im Anschluss.

Top 5 Expertentipps zur Nutzung des Angebots

  • Bonusbedingungen lesen: Bevor du einen Bonus beantragst, solltest du ganz genau wissen, welche Bonusbedingungen mit der Prämie einhergehen. Denn du musst diese Bedingungen zu 100 Prozent erfüllen, andernfalls werden der Bonus und die mit dem Bonus generierten Gewinne wieder vom Konto gelöscht.
  • Fristen beachten: Die meisten Anbieter haben bestimmte Fristen, in welcher Zeit du nach der Registrierung oder Einzahlung den Bonus aktivieren musst. Überschreitest du diese Frist, hast du keinen Anspruch mehr auf den Bonus.
  • Zahlungsmittel: Oft sind bestimmte Zahlungsmittel von der Bonusaktivierung ausgenommen. Achte daher beim Lesen der Bonusbedingungen darauf und vermeide Einzahlungen mit diesen Zahlungsmitteln.
  • Umschlag: Um einen Bonus zur Auszahlungsreife zu bringen, musst du immer einen gewissen Umschlag tätigen. Achte darauf, dass es unterschiedliche Angaben gibt: manchmal musst du nur den eingezahlten Betrag oder den Wert des Bonus umsetzen, andere Casinos verlangen, dass du hier die Summe, das sogenannte Startgeld, umschlagen musst.
  • Anrechenbarkeit: Nicht alle Spiele oder Pokertische werden zu 100 Prozent gewertet, erkundige dich daher vorher und fokussieren sich beim Bonusumschlag auf die Spiele, die vollumfänglich anerkannt werden.

Häufig gestellte Fragen zu den Boni

Warum erscheint der Bonus nicht auf meinem Konto?

Die meisten Anbieter richten für den Bonus ein Extrakonto ein. Das liegt daran, dass du über das Bonusguthaben erst dann verfügen kannst, wenn du die Umsatzbedingungen zu 100 Prozent gemeistert hast.

Warum wurde trotz Einzahlung der Bonus nicht gutgeschrieben?

Das kann verschiedene Gründe haben, meistens liegt es daran, dass du dich an irgendwelche Bedingungen aus dem Bonusregeln nicht gehalten hast. Zum Beispiel hast du vielleicht eine falsche Zahlungsmethode für den Bonus gewählt oder einen zu geringen Betrag überwiesen.

Warum wurden die Gewinne wieder von meinem Konto gelöscht?

Die Gewinne werden in der Regel dann gelöscht, wenn du entweder den Bonusumschlag innerhalb der vorgegebenen Frist nicht zu 100 Prozent erfüllt hast, oder auch dann, wenn du während der Bonusphase eine Auszahlung beantragt hast.

Warum kann ich nicht mit jedem Zahlungsmittel eine Auszahlung vornehmen?

Die Casinos haben bestimmte Gesetze, an diesen sich halten müssen, um die Geldwäsche zu verhindern ist es zum Beispiel erforderlich, dass das Casino Auszahlungen nur mit den Zahlungsmitteln vornimmt, die der Spieler auch im Vorfeld für eine Einzahlung bei diesem Anbieter verwendet hat.

Wie wird ein Bonus aktiviert?

Bei der Aktivierung gibt es verschiedene Möglichkeiten, manchmal wird ein Bonuscode benötigt, andere verlangen nur, dass die Einzahlung innerhalb einer bestimmten Zeit vorgenommen wird und schreiben den Bonus dann automatisch auf dem Konto gut.

Pokerstars Casino Bonus

Neue Kunden erhalten bei Pokerstars für das Casino eine Verdopplung bis 275 €. Für die Aktivierung musst du mindestens zehn Euro einzahlen und währenddessen den Code MATCH angeben. Bevor du eine Auszahlung beantragen kannst, musst du Treuepunkte sammeln. Für jeweils einen Euro erhältst du fünf Punkte und damit sind zehn Euro vom Bonus freigespielt. Hierfür hast du ein Zeitfenster von 60 Tagen. Von Vorteil ist, dass du nicht den vollen Bonus umsetzen musst, sondern solltest du es innerhalb der Befristung nicht schaffen, den Umsatz zu stemmen, wird nur der nicht freigespielte Teil vom Konto gelöscht.

Pokerstars Sportwetten Bonus

Bei dem Bonus im Sportwetten Bereich handelt es sich nicht um einen Einzahlungsbonus, sondern du erhältst für die erste Wette im Falle eines Verlusts 25 € erstattet. Außerdem erhältst du für eine Wette im Wert von 150 € eine Gratiswette von 25 €. Anerkannt werden Wetten in den ersten 90 Tagen. Die maximale Höhe der Gratiswetten beträgt 175 € + die Rückerstattung in Höhe von 25 € ergibt somit einen maximalen Bonus von 200 €. Aktiviert wird der erste Bonus mit Wetten und nicht mit Einzahlungen. Die Gratiswetten musst du innerhalb von einer Woche nutzen, danach verfallen sie. Es werden nur Wetten gewertet, die die Mindestquote von 2,0 berücksichtigen. Der Sportwetten Bonus von Pokerstars ist sehr interessant, auch wenn der Wert des Bonus selber beim Casino bleibt. Dafür müssen Kunden auch keinen weiteren Bonusumschlag absolvieren.

Pokerstars Poker Bonus

Bei dem Pokerbonus handelt es sich um ein gratis Spielguthaben, dass du erhältst, wenn du mindestens 20 $ einzahlst. Die 30 $ erhältst du, wenn du während deiner Einzahlung den Bonuscode THIRTY erfasst. Alternativ gibt es auch einen 100 Prozent Einzahlungsbonus bis 600 $. Hierfür musst du innerhalb von 60 Tagen drei qualifizierende Einzahlungen leisten und den Bonuscode STARS600 erfassen. Der Bonus ist nur sechs Tage nach deiner Registrierung gültig. Er wird in verschiedenen Teilbeträgen gutgeschrieben. Das Bonusangebot musst du innerhalb von 21 Tagen umsetzen und die vorgegebene Anzahl an Treuepunkten sammeln. Für jeden Bonuswert von einem Dollar ist es erforderlich fünf Punkte zu sammeln. Die beiden Willkommensboni wurden so gewählt, dass Spieler mit kleinem Budget wie auch Spieler mit größerem Geldbeutel von einem Bonus profitieren können. Außerdem sind die Bedingungen so fair, dass auch ein Einsteiger sie mühelos bewältigen kann.

Usability, Look & Feel: Intuitive Webseite auch für Mobilgeräte

Die Webseite von Pokerstars wurde natürlich ganz neu aufgebaut im Zuge der Veröffentlichung des Casinos und des Sportwetten Angebots. Daher ist die Seite auf mobile Geräte optimiert. Das Design ist einfach und neutral und unterscheidet sich zwischen den einzelnen Bereichen kaum. Ziel ist eine einfache Bedienbarkeit, und dies ist auf jedem Fall gegeben. Die Buttons stechen zum Beispiel gut hervor, wodurch auch eine einfache Navigation möglich ist. Die Ladezeiten sind kurz, dies kommt unter anderem daher, dass Pokerstars bewusst auf animierte Grafiken verzichtet.

Zahlungen: Zahlreiche Zahlungsmethoden unterteilt nach Ländern

Positiv fällt auf, dass du zunächst einmal ein Land einstellen musst, um zu erfahren, welche Methoden für Einzahlungen und Auszahlungen genutzt werden können. Dadurch werden dir nur diejenigen Methoden angezeigt, die auch für dein jeweiliges Land verfügbar sind. In Deutschland sind dies die Kreditkarten Visa und Mastercard, die Prepaidkarte Paysafecard, WebMoney, iDeal, Giropay, Sofort, die eWallets Skrill und Neteller, aber auch die Banküberweisung wird angeboten. Ein- und Auszahlungen sind kostenlos und es fallen keine Gebühren an. Alle angebotenen Einzahlungsmethoden führen zu einer sofortigen Gutschrift des Guthabens, sodass du sofort mit dem Pokern starten kannst. Jeder Auszahlungsantrag wird hingegen von einem Pokerstars Mitarbeiter geprüft, hier solltest du mit einer Bearbeitungszeit von rund zwei Werktagen rechnen. Bei den meisten Zahlungsmitteln musst du mindestens zehn Euro einzahlen. Das Casino schreibt auf seiner Webseite, dass es sich vorbehält eigenständig Einzahlungslimits festzulegen. Dadurch kannst du erst im Kassenbereich während der Zahlung erkennen, wie hoch dein jeweiliges Limit liegt. Wir empfehlen dir eines der eWallets zu nutzen, da hierauf nicht nur Einzahlungen schnell verbucht werden, sondern auch Auszahlungen.

Kundenservice: Deutschsprachiger Kontakt allerdings ausschließlich per Formular

Im Hilfebereich kannst du wählen zwischen Fragen zum Pokerangebot, zum Pokerstars Casino oder zu den Sportwetten. Danach wirst du zu einem Kontaktformular weitergeleitet. Einige Deutsch sprechende Mitarbeiter sind bei Pokerstars vorhanden. Bei unseren Testanfragen zeigten sich die Mitarbeiter höflich und gut geschult. Das Formular kannst du rund um die Uhr nutzen, allerdings zeigt sich in der Praxis, dass zu ungewöhnlichen Zeiten, wie zum Beispiel nachts, eine Antwort länger dauert. Kosten fallen für die Nutzung des Formulars nicht an. Während der üblichen Geschäftszeiten dauert die Antwort keine 2 Stunden. Pokerstars besitzt einen VIP Club, in dem es unter anderem den Vorteil gibt, dass den Mitgliedern persönliche VIP Manager zur Seite gestellt werden.

Lizenz & Sicherheit: Glücksspiellizenz aus Malta und von der Isle of Man

Das Angebot von Pokerstars ist mit zwei EU Lizenzen genehmigt, so gibt es zum Beispiel die Glücksspiellizenz der Malta Gaming Autorität und die Lizenz der Isle of Man. Über die Stars Group Inc. ist Pokerstars an der Börse in Toronto notiert. Für Datenübertragungen verwendet Pokerstars eine sichere SSL Verschlüsselung. Im Rahmen des Verifizierungsprozess es überprüft Pokerstars das Alter seiner Kunden. Im Jahr 2015 konnte Pokerstars beispielsweise zwei verschiedene Auszeichnungen gewinnen als beste Tablet App und als best Brand of the year.

Treueprogramm: Loyale Spieler profitieren von Treuepunkten und VIP Club

Bei Pokerstars kannst du Stars Rewards sammeln. Belohnt wirst du mit Prämien, die exakt auf dich zugeschnitten sind. Der VIP Club ist in sechs Stufen unterteilt und einer Fortschrittsanzeige kannst du entnehmen, in welchem Level du dich derzeit befindest. Abhängig von der Stufe im VIP Club gibt es unterschiedliche Prämien. Je mehr Punkte du für den Umsatz gesammelt hast, desto höher steigst du und umso größer sind die Belohnungen. Es gibt Einladungen zu Events und speziellen Turnieren. Außerdem wird dir ein persönlicher Kundenbetreuer zur Seite gestellt.

Pokerstars Sportwetten: 24 verschiedene Sportdisziplinen im Angebot

Wenn du bei Pokerstars tippen möchtest, hast du die Auswahl aus 24 verschiedenen Sportarten. Angeführt wird das Ganze wie üblich von König Fußball. Du kannst für deine Tipps die bekannten Wettarten nutzen. Eine echte Besonderheit ist aber das Angebot von Wunsch Wetten. Das bedeutet, dass du bei Pokerstars deine Wunschwette melden kannst und mit etwas Glück wird sie ins Portfolio aufgenommen. Beim Fußball kannst du nicht nur auf die bekannten Nationen tippen, sondern auch auf unbekanntere Ligen. Auch einige Exoten sind vorhanden, wie zum Beispiel Wetten auf Wasserball. Die Quoten pendeln sich im Durchschnitt bei etwa 93-94 Prozent ein. Bei manchen Topereignissen sind aber durchaus 98 Prozent drin und damit kann sich Pokerstars mit den Topanbietern der Branche messen. Bevorzugungen von Favoriten oder Außenseitern konnten wir bei den Quoten nicht feststellen. Im Livebereich liegen die Quoten wie üblich etwas oberhalb von 90 Prozent, das ist bei den Mitbewerbern nicht anders, denn in Echtzeit ist das Quotenniveau immer niedriger.

Die Livewetten sind unterteilt in: Fußball, Tennis, Basketball, Eishockey, Handball, Volleyball, E-Sports, Cricket und Badminton. Ein Streaming Angebot gibt es zwar nicht, du kannst aber über einen Link über Sky Sports die Begegnung verfolgen. Kostenlos werden zudem animierte Grafiken angeboten, sodass du auch hier dem Spiel folgen kannst. Wie die Webseite, ist auch das Livecenter einfach bedienbar. Mit einem Klick auf die Quote transferierst du die Wette in den Wettschein, der sich automatisch am rechten Bildschirmrand öffnet. So kannst du die Wette mit nur wenigen Klicks abgeben. Bei den Sportwetten musst du ein paar Cents investieren, um einen Tipp abzugeben. Pokerstars hat aber Limits für jeden Geldbeutel, sodass sowohl Einsteiger, wie auch Fortgeschrittene oder Highroller, hier den Einsatz in ihrer bevorzugten Höhe tätigen können. Das maximale Einsatzlimit hängt davon ab, auf welche Wettmarkt du tippen möchtest. Nach unseren Erfahrungen kannst du bei wichtigen Fußballbegegnungen und bei renommierten Events, wie zum Beispiel bei Weltmeisterschaften, die höchsten Einsätze tätigen. Für einen neuen Anbieter sind 24 Sportdisziplinen nicht schlecht, aber durchaus erweiterbar. Der Sportwetten Bereich von Pokerstars ist für diejenigen interessant, die gerne abseits vom Poker auch einmal eine Sportwette riskieren möchten. Wer allerdings eingefleischter Sportwetten Fan ist, der wird vermutlich eher einen anderen Anbieter wählen.

Pokerstars Casino: Auswahl an Tischspielen kann noch nicht überzeugen

Wie bei einem neuen Casino üblich, ist die Auswahl an Spielen noch nicht riesig. Im Portfolio gibt es Spiele von Microgaming, NetEnt, Playtech, Big Time Gaming, Nyx und noch einige kleinere Anbieter. Es sind alle Kategorien inklusive eines Live Casinos vertreten. Den größten Rahmen im Portfolio nehmen die Spielautomaten ein. Darunter auch einige mit progressivem Jackpot. Etwas über 500 Games gibt es inzwischen. Neben den Spielautomaten werden auch Tisch- und Kartenspiele offeriert, wobei die Auswahl hier noch sehr gering ist. Es gibt Blackjack in drei Varianten und Videopoker ist 16 mal vorhanden. Dafür gibt es bei Baccarat und Roulette nur eine sehr geringe Auswahl.

Die live Spiele stammen von niemanden anderen als Evolution Gaming, daher ist eine hervorragende Qualität gegeben. Bei diesem Softwareanbieter ist es natürlich klar, dass im Livebereich die Auswahl wieder größer ist als im übrigen Bereich der Tischspiele. Roulette, Black Jack und Poker sind in zahlreichen Varianten vorhanden Pokerstars möchte es allen Spielertypen recht machen und bietet daher Limits an, die sich sowohl für den Einsteiger, wie aber auch dem Highroller eignen. Die Slots fangen mit wenigen Cents an und hier kannst du Einsätze bis in den dreistelligen Bereich tätigen. Im Live Casino sind die Setzlimits höher angesiedelt und gehen bis maximal 10.000 $. Obwohl das Pokerstars Casino noch neu auf dem Markt ist, ist die Auswahl an Spielautomaten schon gewaltig. Allerdings gilt dies leider nicht für die Tischspiele, hier ist die Auswahl noch zu gering. Dahingegen ist das großen Live Casino bereits jetzt mit ausreichend Spielen bestückt. Wir würden uns wünschen, dass das Spieleangebot noch etwas umfangreicher wird.

Pokerstars Poker: Der bekannteste und größte Pokerraum weltweit!

Die Pokerstars Software ist besonders einfach bedienbar und mit ihr kannst du zum Beispiel an bis zu 20 verschiedenen Pokertischen gleichzeitig spielen. In der mobilen Variante sind es immerhin noch vier verschiedene Tische. Die Spieler in den Räumen spielen mit unterschiedlichsten Limits und auch gerne High Stakes. Außerdem gibt es Spieler mit den unterschiedlichsten Kenntnissen und Erfahrungen. Du kannst bei Pokerstars unter unzähligen verschiedenen Spielvarianten auswählen. Es gibt zahlreiche Varianten von Texas Hold’em und Omaha. Kein anderer Pokerraum bietet solch eine große Auswahl an. Das Portfolio ist breit gesteckt und es gibt jede Menge Cash Games, aber auch online und offline Turniere.

Eine Besonderheit ist Pokerstars Zoom, bei dem du nach einem Fold in einer Hand an einen neuen Tisch wechselst, ohne dass die Hand dabei beendet wird. Dadurch gibt es eine besonders hohe Spielgeschwindigkeit. Die Limits wurden so gehalten, dass Anfänger und fortgeschrittene Spieler einen passenden Tisch finden. Sie fangen an mit 0,01 $ an und können auch pro Hand bis zu mehrere Tausend Dollar betragen. Bei den Turnieren starten die Limits bei zwei Dollar und gehen bis zu NL50000. Durch die große Beliebtheit gibt es zu jeder Zeit eine riesige Anzahl an Spielern, die sich auch mitten in der Woche in den Pokerräume aufhalten. Das Poker Angebot von Pokerstars ist unschlagbar und ist das beste aktuell, das es gibt.

Fazit

Nachdem es von Pokerstars auch ein Casino und einen Sportwetten Bereich gibt, ist das Unternehmen nicht nur rein für Pokerfans geeignet, sondern versucht anscheinend auch Fuß in andere Teilbereiche zu setzen. Dies ist allerdings noch nicht ganz gelungen, denn das Sportwetten Angebot und das online Casino sind noch nicht ausreichend mit Wetten bzw. Spielen bestückt. Interessanten sind die vielen verschiedenen Boniangebote, die das Casino für jeden Bereich vergibt. Kritik gibt es von uns hingegen für den Kundensupport, der ausschließlich per Kontaktformular kontaktiert werden kann. Die übrige Infrastruktur ist aber o. k., so gibt es zum Beispiel für Zahlungen die wichtigsten Zahlungsmittel. Wer das neue Angebot von Pokerstars einmal selber ausprobieren möchte, der sollte sich dort anmelden eines der Boniangebote auswählen.

Pokerstars Casino Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Gut

1.3 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

Testbericht Quellen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Gut

1.3 / 5
Zum Anbieter