Erfahrungen.com durchsuchen

Mister Spex Erfahrungsberichte (65)

  • Bewertung: 5

    Samstag, 17. August 2013

    Super Service! Ich habe mehrere Brillen zum Anprobieren bestellt, alle dann zurück geschickt und angegeben, welche ich verglast haben möchte. Innerhalb von wenigen Tagen kam dann die verglaste Brille wieder bei mir an. Als diese dann leider aber doch nicht passte, habe ich sie wieder zurück geschickt. Das Geld habe ich auch jeweils gleich nach Rücksand gutgeschrieben bekommen. Ich hatte auch schon einmal Kontaktlinsen dort bestelt. Das hat auch wunderbar und mir sehr kurzer Bearbeitungszeit funktioniert.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Samstag, 08. Juni 2013

    Ich hatte zuvor etwas Bedenken eine Brille online zu kaufen. Als ich aber von der Möglichkeit der Misterspex Partneroptiker gehört habe, wollte ich es dann doch mal ausprobieren. Die Brille passt super und ich kann super damit sehen. Habe im Vergleich zum Optiker etwa 50€ gespart. Hat sich gelohnt :)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 3

    Donnerstag, 06. Juni 2013

    Habe einige Zeit meine Kontaktlinsen über Mr. Spex bezogen und die Abwicklung war absolut problemlos und korrekt. Leider liegt der Preis aber leider extrem höher als bei anderen Anbietern wie z.B. Fielmann, deshalb habe ich dahin gewechselt, bin sehr zufrieden und zahle fast nur die Hälfte.
    So kauft man Kontaktlinsen heute.....

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 2

    Dienstag, 30. April 2013

    Tatsächlich war ich am Anfang total begeistert. Konnte die Brillen unkompliziert anprobieren und zurückschicken. Aber die Probleme fingen dann an, als ich mir eine Brille ausgesucht hatte und mit ihr zum Partneroptiker ging. Der sagte nur "schöne Brille, steht Ihnen gut" und überreichte mir meinen Brillenpass. Soweit so gut. Als dann nach gut drei Wochen die Brille mit den Gläsern ankam, war ich mir unsicher, ob meine Werte wirklich so sehr von den Kontaktlinsen abweichen können. Naja, erstmal zur Anpassung fahren, da die Bügel zu lang waren und mir die Brille immer von der Nase rutschte. Und was bekomm ich zu hören: "Nein tut mir leid, die Brille kann ich Ihnen nicht anpassen. Schicken Sie sie zurück." - Die Bügel sind zu lang. Na danke.
    Ich zum damaligen Optiker meines Vertrauens. Der bot mir dann an, die Brille von Misterspex mir anzupassen und auch die Bügel zu kürzen, was der Partneroptiker sofort verweigert hatte.
    Ich bedankte mich und bestellte die Brille aus trotz neu bei meinem alten Optiker, vor allem weil die Brille an sich dort 15€ weniger kostet.
    Habe dann bei der Misterspey-Hotline angerufen. Die Dame erzählte mir dann auch nur wie umständlich das sei, eine Kunststoffbrille zu kürzen. Ich werde die Brille zurückschicken. Und Brillen mit Sehstärke dort nicht mehr bestellen.

  • Bewertung: 5

    Mittwoch, 15. Juni 2016

    Ich habe nun mehr vor 4 Tagen meine Brille mit Einstärkegläsern erhalten und bin nun nach mehrtägigen Probe tragen extrem zufrieden. Das Modell ist wiedererwartend von guter Qualität und auch die Gläser wurden fachgerecht geschliffen und eingepasst. Auch die Lieferung fand innerhalb der ausgewiesenen 5-14 Arbeitstage statt. Hierbei war MisterSpex sogar insgesamt schneller bei der Bearbeitung meiner Bestellung inkl. schleifen und einpassen der Gläser, als der Hermes Lieferservice. Schön war auch, dass MisterSpex Bearbeitungsupdates per Mail versendet, somit war ich immer auf dem neusten Stand meiner Bestellung und die Vorfreude stieg ins unermessliche...

    Noch während ich mich auf meine neue Brille freute laß ich allerhand Kritiken im Netz über MisterSpex, welche meine Vorfreude ziemlich gedämpft haben. Es war von falsch eingesetzten Gläsern, Mahnungen und einer Unternehmenspleite die Rede. Ich kann und möchte, nachdem ich nun endlich meine Brille habe (der Gestellanpassungsgutschein ist auch schon eingelöst, der Optiker war auch sehr nett, wenn auch nicht in meiner Stadt, aber nur 15km entfernt) diesen Eindruck nicht bestätigen.

    Bisher war alles perfekt seitens MisterSpex (nur Hermes hat genervt).

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Montag, 18. März 2013

    Perfekt! Mittwoch um 12:00 Uhr bestellt und am selben tag noch verschickt.
    Einziger Nachteil -> Verschickt wird per Hermes! Die Fahrer sind bekannterweise ja nicht die besten..

  • Bewertung: 5

    Donnerstag, 31. Januar 2013

    Meine Augen sind sehr gut und deswegen brauche ich weder Brille noch Kontaktlinsen. Aber im Sommer trage ich gerne eine Sonnenbrille. Mein letztes Modell habe ich bei gekauft. Ich wusste ganz genau, welches Modell ich haben wollte und habe dann einfach im Internet den besten Preis gesucht. Mister Spex war zwar nur die zweitbeste Lösung, aber der Anbieter mit dem besten Preis hatte auf einschlägigen Internetseiten sehr schlechte Bewertungen. Deswegen habe ich mich für Mister Spex entschieden und bin nicht enttäuscht worden.

  • Bewertung: 5

    Samstag, 12. Januar 2013

    Seit kurzem bin ich selbst Brillenträgerin, stand also vor einigen Wochen auch vor einer Riesen Auswahl an Brillenmodellen und Optikern, sowohl online als auch offline. Ich hatte einige Läden abgeklappert, einiges aufgesetzt, günstig, teuer, Designer, no-name, war mit der Auswahl aber leider nie 100 Prozent zufrieden. Dachte mir im Internet gibts bestimmt mehr zu sehen, war auch gar nicht weit gefehlt! Bei Mister Spex (erste Anlaufstelle weil beknant durch TV-Werbung :)) gab es viiiiele Brillenmodelle, ich hatte mir drei ausgesucht, nach Hause schicken lassen, Freunden und Verwandten gezeigt und mich dann auch für eine entschieden. Meine Traumbrille war also gefunden, die Gläser gabs ja bei Mister Spex auch gratis dazu und obwohl es sogar Partneroptiker in der Nähe gab um die Brille anpassen zu lassen etc. war ich zu feige mir meine erste Brille im Internet zu bestellen. (Wäre am Ende günstiger und schneller gewesen)
    Jetzt wo ich meine Brille schon eine Weile trage und mit allem schon etwas vertraut bin würde ich durchaus sagen, dass meine nächste Brille ein Onlinekauf werden wird. Mister Spex kam mir da auch sehr vertrauenswürdig vor, ich fühlte mich wohl auf der Seite, der Versand war schnell, Rückversand kostenlos, unkompliziert, ich fühlte mich sehr gut aufgehoben. Daumen hoch!
    Vielleicht sind andere weniger feige als ich :)

  • Bewertung: 5

    Montag, 07. Januar 2013

    Jahrelang habe ich mich mit einer Brille gequält, bis ich endlich verstanden habe, dass Kontaktlinsen viel angenehmer sind. Da ich kostenbewusst bin, habe ich sehr viel schneller verstanden, dass es nicht klug ist, die Kontaktlinsen bei meinem Optiker zu kaufen. Mister Spex ist deutlich billiger, zumindest bei den Produkten, die ich verwende, und zudem muss ich auch nicht quer durch die ganze Stadt fahren, wenn ich wieder neue Kontaktlinsen brauche.

  • Bewertung: 3

    Montag, 07. Januar 2013

    Mister Spex war mal mein Favorit, wenn es um Kontaktlinsen ging. Aber erstaunlicherweise habe ich mittlerweile einen Optiker, der mir bessere Preise bieten kann. Das finde ich einigermaßen verwunderlich, aber es handelt sich um das gleiche Produkt und da der Optiker nur eine Straße von mir entfernt ist, sehe ich keinen Grund, im Internet zu bestellen. Mit den Leistungen von Mister Spex war ich grundsätzlich immer zufrieden, aber es ist vielleicht nicht das beste Zeichen, wenn die Preise nicht mehr automatisch niedriger sind als in einem Ladengeschäft.

  • Bewertung: 4

    Samstag, 13. Oktober 2012

    Es ist schon eine Weile her, dass ich bei Mister Spex bestellt habe. Dass es bei einer einmaligen Bestellung blieb, hat vor allem damit zu tun, dass ich danach immer preiswertere Anbieter fand. Allerdings muss ich sagen, dass die komfortable Bedienung von Mister Spex besser ist als bei der Konkurrenz. Das ist ein absolutes Plus, aber letztlich reicht das nicht aus. Die Bestellung ist damals schnell und tadellos erledigt worden. Bei Markenprodukten, die ich überall in einer einheitlichen Qualität bekomme, habe ich aber keine Lust, jedes Mal mehr zu bezahlen, nur weil der Online-Shop besonders hübsch gestaltet ist. Ich habe übrigens damals Kontaktlinsen bestellt und da zählt jeder Euro, gerade auf lange Sicht. Wenn Mister Spex billiger wird, werde ich gerne wieder Kunde.

  • Bewertung: 5

    Freitag, 12. Oktober 2012

    Vor wenigen Stunde habe ich selbst Mister Spex ausprobiert und kann schon ein erstes positives Fazit ziehen. Die Auswahl ist gut, viele bekannte Marken und schöne Modelle sind im Shop zu finden. Sehr hilfreich bei der Suche sind die Filtern, die das Angebot übersichtlicher gestalten. Der Shop ist insgesamt sehr gut umgesetzt und intuitiv zu benutzen. Das Beste: Man kann sich völlig unkompliziert vier Brillen kostenfrei nach Hause schicken lassen zur Anprobe, und hat dann 10 Tage Zeit sie wieder zu­rück­zusen­den. Mein Fazit daher: Sehr gut, 5 Sterne!


Mister Spex Erfahrungsbericht schreiben

Bitte vorher den Kritik Leitfaden lesen für hilfreiche Tipps. Öffnet sich im neuen Fenster.


Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

×