Erfahrungen.com durchsuchen

Media Markt Erfahrungsberichte (63)

  • Bewertung: 4

    Samstag, 20. September 2014

    Die Ladezeiten der Homepage könnten besser sein, aber Bestellung und Lieferung selbst ohne Probleme bisher.

  • Bewertung: 5

    Samstag, 13. September 2014

    bestes Elektronikgeschäft überhaupt! Man kann alles finden, vieles sehr günstig und Lieferungen sind top!

  • Bewertung: 1

    Dienstag, 05. August 2014

    Bei meinen 16 Monate alten Ultrabook Acer M5 haben sich am Displayrahmen die Halteclips im Öffnungsbereich gelöst und dadurch ist der obere hauchdünne Rahmen gebrochen.
    Ich habe mein Ultrabook beim Media Markt Power Service in Würzburg am Handelshof abgegeben, und es wurde zur Reparatur versendet. Für mich war klar das Teil löst sich auf und es besteht Herstellergarantie. Nach 3 Tagen war ein Reparaturauftrag mit unverbindlichen Reparaturkosten von 245,00 Euro erstellt und mir per E-Mail gesendet. Ich begab mich umgehend wieder zum MM Power Service. Zuerst wurde ich von der Teamleiterin gefragt ob ich mein Ultrabook herunter geworfen hätte, obwohl bei der Abgabe der Zustand als sehr gut beschrieben wurde. Ich habe mein Ultrabook dann unrepariert zurück gefordert. Nach einer Woche habe ich dann nachgefragt wo unser Ultrabook bleibt. Das Ultrabook war da und ich wurde bis zum Nachmittag vertröstet. Am Nachmittag kam ein Anruf das Ultrabook wird wieder eingeschickt und es wurde eine kostenlose Reparatur in Aussicht gestellt. Nach weiteren 11 Tagen E-Mail von MM Kulanz leider nicht möglich Kostenvoranschlag bleibt bestehen.
    Bei der Abholung von meinen nicht reparierten Ultrabook konnte mir keiner erklären warum das zwei jährige Gewährleistungsrecht übergangen wird und auch eine Kulanz nicht zum tragen Kommt. Dafür hat der Power Service 3 Wochen benötigt und nichts bewirkt.

  • Inaktiver Nutzer

    No Avatar 1 Bewertung

    Bewertung: 1

    Mittwoch, 23. Juli 2014

    Telefonisch wollte ich wissen ob eine bestimmte Induktionsplatte auf Lager ist. Die Antwort war nein es gibt nur ein Ausstellungsstück. Ich solle im Internett bestellen dann wäre die Platte in 2 Tagen da. Habe im Internett eine Induktionsplatte zum Abholen bestellt. Nun will man mir die Austellungsplatte zum gleichen Preis verkaufen wie eine Original verpackte leider ohne Original Karton usw. Ich finde das ganze sehr ungeheuerlich.

  • Bewertung: 2

    Samstag, 19. April 2014

    Heute am 19.4.14 las ich im Media Markt Prospekt von einem Angebot einer Mikro s.d. Karte 64gb für 33€. Gut, habe ich mir gedacht, fahr hin und hol sie dir, da kann man sogar beim MM nichts falsch machen. Ich armer Optimist. Die dort angebotenen Karten kosteten im MM Groß Mackenstedt statt 33€ halt 39€. Auf meine Bemerkung hin, dass im Angebot nur 33€ stünden, erklärte der genervte Verkäufer, er könne sie mir bestellen.als ich daraufhin wagte zu sagen, er sollte mir die Karte doch dann für 33€ geben, da es ja heute so beworben wurde, habe ich ja etwas ganz böses gesagt.ich habe wirklich selten so inkompetente und unfähige Verkäufer gesehen, wie sie im MM scheinbar gehäuft auftreten.mich jedenfalls hat dieser laden als Kunden verloren und ich kann nur hoffen, dass das Management von Media Markt irgendwann einmal den Besen schwingt und in seinen Filialen aufräumt.

  • Bewertung: 1

    Dienstag, 29. Oktober 2013

    Hallo zusammen
    Ich hab am 14.8.2012 bei Media markt online einen Kühlschrank der Marke Gorenje gekauft . 10 Tage später wurde dieser geliefert ......und problemlos von mir in Betrieb genommen.
    Ein paar Tage darauf verlor dieser Kühlschrank an Temperatur und ich rief den technischen Kundendienst an . Alle Lebensmittel konnte ich in den Müll werfen .
    Man gab mir einen Termin , für den ich einen Tag Urlaub nehmen musste . Der Monteur war nicht in der Lage das Gerät zu reparieren . Ein Kompressor muss bestellt werden und dass kann ein paar Tage dauern .
    Nachdem ich 2 Wochen nichts gehört hatte rief ich den technischen Kundendienst an und man gab mir einen Termin für die Reparatur . Dafür brauchte ich wieder einen Tag Urlaub .
    Dieser Monteur hat beim einbauen des Kompressors diesen kaputt gemacht und ging unverrichteter Dinge .
    Ein neuer Kompressor wurde bestellt und nach weiteren 2 Wochen eingebaut . Für diesen Tag hab ich mir dran den 3.Urlaubstag in dieser Angelegenheit genommen .
    Der Kühlschrank kühlte allerdings nicht lange ......einen Tag nach der Reparatur war das Gerät wieder kaputt und ich musste die 2 Ladung Lebensmittel entsorgen.
    Ein Besuch im mediamarkt in Köln Kalk brachte nichts ..., niemand WOLLTE mir helfen .
    Telefonisch konnte ich bei einer Frau .......... , Media online , erreichen das man mir zusicherte nach dem nächsten negativen Reparaturversuch das Gerät auszutausch .
    Ich nahm mir den 4. Tag Urlaub , das Gerät konnte nicht repariert werden , und der Techniker hat das Gerät " kaputt geschrieben " was bedeutet das Gorenje mir einen neuen schickt .
    Eine weitere Woche später bekomme ich einen Anruf von Frau ...... der Firma Gorenje , die mir sagt das mein Modell nicht mehr lieferbar ist und ich mich an Media markt wenden soll .
    Das Tat ich dann und man sagte mir ich bräuchte von Gorenje eine schriftliche Bestätigung .
    Die hatte man mir allerdings nicht gegeben , also rief ich bei Gorenje an mir diese per Mail zu schicken , heute ........Frau ..... versicherte mir dieses auch , aber bei mir ist nichts angekommen.
    Das darf doch so alles nicht wahr sein.ich hab am 14.8.2013 ...... 949 Euro bezahlt, auf einmal , und hab dafür einen schönen neuen Kühlschrank erwartet .
    2 Monate später hab ich immer noch kein funktionierendes Gerät .ich muss seit der Zeit immer draußen essen , was sehr teuer ist , ich hab bis jetzt 4 Tage Urlaub nehmen müssen für nichts . Und ich musste 2 Kühlschrankfüllungen mit Lebensmitteln entsorgen .
    Media Markt zieht sich als mein Vertragspartner völlig aus der Verantwortung , und vergisst dabei das ich Kunde bin und kein Bittsteller , die Firma Gorenje lässt mich ohne schriftliche Nachweise stehen , obwohl ich meine Situation geschildert habe , und man kann mir aus hygienischen Gründen noch nicht einmal ein Ersatzgerät zur Verfügung stellen .
    Um dieses ganze Theater hätte sich MM kümmern müssen .
    Zu guter letzt hat sich der Abteilungsleiter in Köln Kalk darum gekümmert und ich sollte Ersatz bekommen .
    Da das Gerät aber nicht lieferbar ist , wollte man mir noch nicht mal mein Geld zurück geben , nur Gutscheine .Ich brauche nicht für 950 Euro Gutscheine und hab dann kein Geld mir den Kühlschrank wo anders zu kaufen.
    .Ich hatte "Glück" es gab ihn noch einmal im Online Shop und er soll jetzt eins zu eins getauscht werden.Mein 5. und letzter Urlaubstag für dieses Jahr . Mehr hab ich doch gar nicht verlangt.
    25.10.und ich hab noch immer nicht meinen Kühlschrank und auch nicht die Aussicht darauf ihn in absehbarer Zeit zu bekommen .
    Ich Versuch gleich nochmal Herrn ..... bei Media Kalk zu erreichen .
    Mir stellt sich langsam die Frage ob die Geschäftsführer , Herr Kempter und Herr Sommer über diese Art Geschäfte zu machen Bescheid wissen .
    29.10..... Ich war gestern nochmal im Media Markt Kalk , und der Abteilungsleiter hat sich nochmal bemüht , bis jetzt wieder ohne Erfolg .
    Über 2 Monate ohne Kühlschrank ....... Kein Ersatz , und Geld gibt es auch nicht zurück ? Ist das legal ?
    Muss man sich das gefallen lassen ?

  • Bewertung: 4

    Mittwoch, 26. Juni 2013

    Hier überzeugt vor allem die große Auswahl, aber auch der Preis spricht für sich. Auch mit dem Zurückschicken bei Reklamationen geht alles seinen Gang. ich bin über zeuger Käufer.

  • Bewertung: 1

    Dienstag, 11. Juni 2013

    Nach dem Kauf einer Waschmaschine wurde ich aufgefordert am Torwandschißen teilzunehmen. Preis soll die Erstattung des Kaufpreises sein
    Mein Schuss war erfolgreich. Als ich schon jubelte, behauptet der Mitarbeiter, dass der Schuss nicht gilt, weil er meinen Kassenbon vorher nicht eingegeben hätte. Ich hätte damit gegen die Teilnahme-Bedingungen verstoßen. Bei meiner Reklamation an der Info-Kasse und beim Verkaufsleiter musste ich mir noch schadenfrohe Schuldzuweisungen anhören. Dies hat mich schließlich zur Stornierung des Waschmaschinenkaufes bewogen. Der Verkaufsleiter stellt es so hin, als ob ich gegen die Spielregeln verstoßen hätte und es wäre: „ Alles Ihre eigene Schuld – dumm gelaufen und eben Pech gehabt“ . Er hätte mir zum Schluß noch ein kulantes Angebot machen wollen, wäre aber gar nicht mehr dazu gekommen. ha ha ha
    Ich nehme an, dass dies eine abgesprochene Masche der Verkäufer ist, weil Sie ganz "spontan" so gleichformulierte Aussagen machten. Hier wird der Kunde für "blöd" verkauft.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 1

    Freitag, 17. Mai 2013

    ich habe mein iphone 5 bei Media Markt extra versichern lassen, sodass im Falle eines Sturzes oder eines Wasserschadens die Reparaturkosten übernommen werden. Nach zwei Monaten ist mir mein Gerät heruntergefallen und ich habe es zu Media Markt gebracht wo man mir sagte ich könne es spätestens in 14 Tagen wieder abholen. Nach drei einhalb Wochen ging ich wieder zu Media Markt und fragte nach meinem Gerät. Es sei an die falsche Werkstatt geschickt worden und würde nächste Woche kommen. Voller Vorfreude habe ich bis heute (freitag) gewartet und dann noch einmal angerufen. Nun wurde ich schon wieder auf nächste Woche verschoben. Nach fünf Wochen habe ich einfach keine Lust mehr zu warten und fühle mich unfassbar verarscht.

  • Bewertung: 4

    Freitag, 25. Januar 2013

    Ich kaufe öfter im Media Markt. Und da ich keinen in der Nähe habe, nutze ich jetzt auch hin und wieder den Onlineshop. Finde ich ganz praktisch, weil man dann auch direkt sieht, ob der Artikel lieferbar ist. Der Shop ist übersichtlich gestaltet und man findet schnell, was man sucht. Wer jedoch Versand sparen möchte und den Weg zum nächsten Media Markt nicht umsonst fahren will, kann sich den gewünschten Artikel in dem Markt seiner Wahl reservieren oder bestellen und kann diesen dann einfach in ein oder zwei Tagen abholen. Das finde ich eine schöne Idee, denn hier spart man sich die lange Suche im Markt. Preislich gesehen ist der Media Markt im guten Mittelmaß. Viele Artikel bekommt man hier recht günstig. Andere wiederum sind teurer wie wo anders. Aber es lohnt sich wenn eine Aktion läuft - zum Beispiel keine Zinsen auf Ratenkauf oder eine länger Laufzeit ohne Zusatzkosten. So was sollte man immer nutzen.


Media Markt Erfahrungsbericht schreiben

Bitte vorher den Kritik Leitfaden lesen für hilfreiche Tipps. Öffnet sich im neuen Fenster.


Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

×