Erfahrungen.com durchsuchen

Mastercoin Erfahrungen & Bewertungen 2019

Mastercoin Logo

ø 4 von 5 Sternen

Erfahrungen mit Mastercoin (1)

  • Bewertung: 4

    Freitag, 22. August 2014

    Ich wollte in meinem Leben einmal etwas Neues ausprobieren. Freunde erzählten mir von aktuellen News bezüglich Bitcoins. Ich konnte mir darunter nichts vorstellen. Klar habe ich schon mehrere Dinge über Bitcoins gelesen, allerdings wusste ich nie, ob ich so etwas auch schaffen könnte.

    Nichtsdestotrotz sammelte ich die ersten Erfahrungen bei Mastercoin.org. Mastercoin gilt als Einfassung der digitalen Währung Bitcoin gab für mich den Anreiz, die programmierbaren Datenschichten kennenzulernen, wie sich bei den Transaktionen weitere Daten versenden lassen. So habe ich schnell gelernt, wie ich „Flugmeilen“ oder „Nachrichten“ an den Transaktionen anfügen konnte. Mit dem vorhandenen Master-Protokoll wurden die Regeln im Bitcoins-Netzwerk eingesetzt, die es letzten Endes alles sicherer und einfacher machen. Die Richtungspunkte bestehen darin, die Eigentumsrechte im Netz zu klären und sozusagen eine treuhänderisch verwaltete Währung zu erschöpfen. Lotteriescheine und Aktienzertifikate sind bei Mastercoin versendbar. Darüber hinaus hatte ich die Möglichkeit, mit der sogenannten Krypto-Währung Geld in Edelmetallen oder Waren zu investieren. Ferner ist Mastercoin genau das Richtige, um unterschiedliche Apps für das Master-Protokoll anzufertigen.

    Ich vergebe 4 von 5 Sternen. Natürlich war ich zunächst sehr skeptisch, was den Qualitäten von Mastercoin, etc. angeht. Am Ende war es eine interessante und spannende Erfahrung. Anziehend sind solche Projekte allemal.
    Mehr anzeigen

Videos (1)

Mastercoin Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Mastercoin Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.mastercoin.org

Mastercoin Website Screenshot

Mastercoin ist als Ummantelung der digitalen Währung Bitcoin zu verstehen. Die programmierbare Datenschicht ermöglicht, dass sich bei Transaktionen zusätzliche Daten verschicken lassen. So kann man zum Beispiel Flugmeilen oder Nachrichten anhängen. Mit dem Master-Protokoll sollen Regeln im Bitcoins-Netzwerk gesetzt werden, die es letztendlich sicherer machen. Die Ziele bestehen darin, die Eigentumsrechte im Internet klären zu helfen und eine treuhändisch verwaltete Währung zu schaffen. Auch Aktienzertifikate oder Lotteriescheine können mit Mastercoin verschickt werden. Weiterhin hat man die Möglichkeit, mit der Krypto-Währung Geld in Waren oder Edelmetalle zu investieren. Mastercoin wird verwendet, um verschiedene Apps für das Master-Protokoll zu entwickeln.