Erfahrungen.com durchsuchen

klarmobil Erfahrungsberichte (61)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 3

    Freitag, 05. Juli 2013

    Ich bin seit Jahren bei klarmobil, alles lief super und ohne Probleme, nur die Netzqualität im O2 Netz hat mich zum Kündigen angereizt. Mehrere Netzausfälle in kürzester Zeit und UMTS nur in Städten, außerhalb nur langsames EDGE (in meiner Region). Eine Rufnummernportierung zu einen anderen Anbieter scheint wohl ein Problem zu sein, obwohl gesetzlich geregelt, wurde der Portierungstermin einmal verschoben und verzögert sich um 17 Tage.....

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 3

    Dienstag, 11. Juni 2013

    Bin schon lange Kunde bei klarmobil und war auch bisher sehr zufrieden. Die Netztqualität läßt aber mittlerweile sehr zu wünschen übrig - ich weiß nicht, ob das an der Umstellung vom D1- auf das O2-Netz liegt. Neben mehrtägigen Komplettausfällen ist es vor allem die miserable Netzabdeckung und -geschwindigkeit, die mich veranlasst hat, zu kündigen. Werde demnächst also zu einem anderen Anbieter wechseln, der dann ohne Aufpreis ein gutes Netz zur Verfügung stellt. Trotzdem drei Sterne von mir, da ich lange zufrieden war.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 3

    Montag, 27. Mai 2013

    D-Netz hatb eine Super Qualität hab sogar volle 7mbit/s anliegen.. ABER, Fragen per Email brauchen 3-4wochen um beantwortet zu werden, bzw werden Gar nicht beantwortet z.B meine Kündigung, bzw Widerruf..

  • Bewertung: 1

    Dienstag, 14. Mai 2013

    "... wir machen was wir wollen" ... ist die device bei klarmobil.
    wollte bei klarmobil kündigen und hab mal die 0800-nummer angerufen.
    da solls ja dann evtl. tolle angebote geben.
    nach ein paar minuten gespräch sind wir übereingekommen dass ich bleibe.
    wechsel vom klarmobil 9cent spartarif (d1) in den callmobile cleversmart 100 (d1) tarif soll es sein.
    habe detailliert meine bedürfnisse (brauche d1-netz, nano-karte, weiterhin meine nr. sowie keine lange ausfallzeit) erläutert welche laut der netten dame von klarmobil auch als machbar bestätigt wurden. und nun !!!?? nun wechselt mich klarmobil in den klarmobil spar paket 100 (o2) tarif und
    schickt mir eine micro-karte. auf meine reklamation hin die ansage: sorry, ist jetzt halt so - kann ja nach endgültig erfolgter umstellung wieder wechseln oder kündigen oder oder ...
    VIELEN DANK ! !
    heißt für mich .... ich bin dann mal weg. ciao klarmobil - freenet ag

  • Bewertung: 1

    Mittwoch, 17. April 2013

    Ich habe im Dez. 2012 eine SIM-Karte von Klarmobil bei Media-Markt gekauft. Die Bestellung erfolgte auf dem beigefügten Formular per Fax mit Sendeprotokoll (das gleichzeitig eine Kopie des Originals enthält). Obwohl ausdrücklich eine SMS und Internet-Flat nicht bestellt war, wurde eine "Freischaltung" per SMS angekündigt und vertragswidrig 9,95 € vom Prepaid-Guthaben abgebucht. Erst nach 2 x schriftlichem Widerspruch (per Fax) wurde dieser Betrag zurückgebucht. Mit einer weiteren zeitgleich erworbenen reinen Prepaidkarte erfolgte das gleiche Spiel; hier konnte aber nichts abgebucht werden, da kein ausreichendes Guthaben bestand. Dennoch wurde ich "angemahnt", das Guthaben aufzufüllen. Es drängt sich der Eindruck auf, dass hier bewußt und zielgereichtet nicht bestellte Flatrates berechnet werden und man auf die Trägheit der Kunden hofft, die das resignierend dann hinnehmen. Ich habe der Fa. Klarmobil mit Betrugsanzeige gedroht, falls von dem Guthaben der 2. Sim-Karte der Flatrate-Betrag nach Aufladung abgebucht wird. Die Vertreiberfirma Mediamarkt werde ich benachrichtigen, dgl. die Verbraucherzentrale und Stiftung Warentest. Alle meine Schreiben sind per Sendeprotokoll dokumentiert und gerichtsfest! Nur so kann man offensichtlich mit solchen Firmen umgehen. Interessantes Detail: die bisherige Fax- Nummer 0180 5024019 scheint es nicht mehr zu geben.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 2

    Sonntag, 14. April 2013

    Den Preis fand ich anfangs super nur der Service ist so schlecht dass ich mich mittlerweile von Klarmobil abgewand habe.
    Zum Vorfall: Ich habe direkt im Anschluss nach meiner Online-Bestellung eine E-Mail an den Klarmobil Support geschickt, mit der Bitte um einen Zusatz im Empfaenger. Ohne diesen Zusatz findet der Brieftraeger den richtigen Briefkasten nicht ... Jedenfalls hat der Support diesen "Zusatz" nicht intern an den Versand geschickt (dies hat mir Klarmobil spaeter sogar bestaetigt) Die Folge: ich erhielt meinen Surf-Stick nie, sondern er wurde an einen Nachbarn geliefert (welchen das weiß Klarmobil nicht richtig, da muesste ich erst Nachforschungen durch die Post anstellen). Nur zur Info an Klarmobil: bei anderen Internet-Anbietern muss man sogar den Ausweis beim Postboten vorlegen bevor dieser das Paket an einen aushaendigt. Seit 3 Monaten versuche ich Klarmobil nun zu erklaeren dass ich ohne Surf-Stick die 3 Monatsrechnungen eigentlich zurueck erstattet bekommen sollte (dass ich für den Surf-Stick aufkomme ist halbwegs okay obwohl Sie verpasst haben die richtige Adresse an den Versand zu geben). Ich finde es eine Frechheit dass ich aber auch trotz Disput noch 3 Montasrechnungen zahlen soll. Der Support braucht auch immer sehr lange zum Antworten .... Ich bin mittlerweile bei 1&1 - deren Service ist super und ich zahle nur 3 EUR mehr im Monat. Mein Fazit: Nie wieder Klarmobil

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Freitag, 14. Dezember 2012

    Habe wegen Problemen mit meiner Internetverbindung zu Hause im Netz nach Tests zu Usb-Sticks gesucht und mich für den super-spar-tarif 500 MB von Klarmobil für 9,95 € im Monat entschieden. habe den Stick jetzt überall mit hingenommen und bin bis jetzt sehr zufrieden. im Zug hat der Aufbau der Verbindung etwas länger gedauert, aber sonst kann man damit wirklich gut surfen.

    Meine Anfragen per Email wurden zeitnah bearbeitet.
    Hab' schon gehört usb-sticks wären ansonsten so langsam. ok, langsamer als eine moderne gute Verbindung ist es schon, aber die Seiten bauen sich trotzdem gut auf.

  • Bewertung: 3

    Sonntag, 28. Oktober 2012

    Seit einigen Monaten bin ich Kunde bei klarmobil. Auf klarmobil bin ich aufgrund eines Freundes gekommen, welcher mir über seine positiven Erfahrungen mit dem Anbieter berichtete. Grundsätzlich muss ich sagen, dass ich mit den Preisen und Angeboten sehr zufrieden bin, doch eine Sache störte mich, weswegen ich überlege den Anbieter zu wechseln. Da ich mal eine Frage zu einem Angebot von klarmobil hatte, habe ich die Kundenhotline angerufen. Anstatt auf meine Frage normal zu antworten, bat mich der Mitarbeiter am Telefon, dass ich doch einfach das Angebot besser durchlesen sollte.

    Meiner Meinung nach darf so etwas bei einem so bekannten Anbieter nicht passieren. Das fand ich ziemlich unverschämt, weswegen ich auch nur 3 Sterne für klarmobil gebe.
    Gegen die Angebote spricht nichts, nur der Service lies sehr zu wünschen übrig!


klarmobil Erfahrungsbericht schreiben

Bitte vorher den Kritik Leitfaden lesen für hilfreiche Tipps. Öffnet sich im neuen Fenster.


Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

×