JDownloader Erfahrungen & Bewertungen 2020

JDownloader ist ein kostenfreier Open-Source Downloadmanager, mit dessen Hilfe Dateien schnell, automatisiert und einfach heruntergeladen werden können. Diese Software ermöglicht es unter anderem, Downloads zu pausieren, die Geschwindigkeit zu limitieren sowie Archive automatisch zu entpacken. Jdownloader ist für mehrere Betriebssysteme wie Windows, Linux oder Mac geeignet und kann auf der Internetseite des Anbieters kostenlos heruntergeladen werden. Bei Problemen kann man sich zudem an den Support wenden oder sich in den zahlreichen Foren über das Programm und die neuesten Entwicklungen informieren.
Jetzt www.jdownloader.org besuchen

Wie setzt sich die JDownloader Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde JDownloader mit 4.2 von 5 bewertet. Basierend auf 18.368 JDownloader Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren JDownloader Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit JDownloader

2
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 4 August 2015
jDownloader vereinfacht das Herunterladen von Dateien jeglicher Art. Insbesondere von One-Click-Hostern wie Mega, uploaded.to oder ähnlichen, aber auch beispielsweise von Youtube. Den rechtlichen Rahmen muss jeder selbst kennen - ob die Downloads legal oder illegal sind, hängt von dem Inhalt ab. Daran ändert das Programm auch nichts, allerdings wird zumindest nicht gleichzeitig etwas hochgeladen wie bei Peer-to-Peer-Netzwerken. Ich benutze jDownloader insbesondere um Videos oder Audio-Spuren von Youtube herunterzuladen. Man kann die Videos einfach über den Link (durch kopieren/einfügen oder über die Zwischenablage) in jDownloader einfügen und muss sich dann keine Gedanken mehr machen. Einstellungen zur Downloadgeschwindigkeit, Anzahl paralleler Downloads etc. sind auch vorhanden und man kann somit auch die Belastung auf die Internetverbindung regeln, wenn man beispielsweise parallel noch etwas anderes machen möchte. Auch das Pausieren von Downloads ist möglich; dabei wir die Download-Geschwindigkeit gedrosselt, aber der Download bricht nicht ab - bei einigen Diensten ist das erforderlich, sonst muss man den kompletten Download neu starten. Zu guter letzt gibt es sogar eine Option, dass der PC nach Beendigung der Downloads automatisch heruntergefahren wird.
Verifiziert
Sonntag, 30 November 2014
jDownloader ist ein Download-Manager für die Hosting-Dienste wie Rapidshare, Mega oder andere. Das Programm ist für all jene, die häufig Hosting-Dienste nutzen, unabdingbar. Herunterladen von Dateien aus Filehoster kann lange dauern. Mit all den Möglichkeiten, die JDownloader bietet, erhielt ich schnelle Downloads, welche ich einfach verwalten kann. Ich kann zum Beispiel auswählen, ob ich die Dateien nacheinander oder gleichzeitig herunterladen möchte. Diese Einstellungsmöglichkeit lieferte viel Zeitersparnis. jDownloader beinhaltet folgende Funktionen: - Zuweisung einer neuen IP-Adresse, um die Begrenzungen der kostenlose Hosting-Dienste zu umgehen. (zum Beispielt max. 3 Downlads pro Tag) - Gleichzeitig herunterladen, auch von verschiedenen Hosts - Account Management aller bestehenden Premium-Hosting-Services - anhalten und fortsetzen der Downloads jDownloader ist einfach zu bedienen. Zuerst Kopie der Seite (Rapidshare oder einem anderen Hosting-Service) der URL, die die Download-Datei enthält. Manchmal werden die Dateien in mehrere kleinere Dateien aufgeteilt. Danach einfach auf PLAY klicken. Falls ein Download stoppt, einfach auf die beiden blauen Pfeile in der oberen rechten Ecke klicken und in wenigen Sekunden startet der Download erneut.

JDownloader Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen