Erfahrungen.com durchsuchen

helloMobil Gutscheine September 2019

Hier findest du aktuelle und funktionierende helloMobil Gutscheine. Sowie Angebote, Sales und Möglichkeiten versandkostenfrei zu bestellen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht täglich neue Gutscheincodes anzubieten. Ein Lesezeichen auf diese Seite macht sich daher bezahlt. So sparst du garantiert bei deiner nächsten helloMobil Bestellung. Aktion wählen, Gutscheincode kopieren, fertig!


Aktuelle helloMobil Gutscheincodes

  • 10 € Gutschein

    10 Euro Guthaben für Freundschaftswerbung

    Kein Mindestbestellwert. 10 Euro für den Werbenden und 5 Euro für den Geworbenen.

    Gutscheincode anzeigen + Shop öffnen

    Dein persönlicher Gutscheincode: Kein Gutscheincode notwendig

  • Monatlich Angebot

    helloMobil ist monatlich kündbar

    Kein Mindestbestellwert.

    Angebot anzeigen + Shop öffnen

    Dein persönlicher Gutscheincode: Kein Gutscheincode notwendig

  • 15 € Angebot

    15 Euro Wechselbonus bei Rufnummermitnahme

    Nur für Neukunden. Kein Mindestbestellwert.

    Angebot anzeigen + Shop öffnen

    Dein persönlicher Gutscheincode: Kein Gutscheincode notwendig

  • 6 Cent Angebot

    6 Cent pro Minute, SMS und MB bei helloMobil

    Kein Mindestbestellwert.

    Angebot anzeigen + Shop öffnen

    Dein persönlicher Gutscheincode: Kein Gutscheincode notwendig

  • % Angebot

    Viele Rabatte auf aktuelle Smartphones

    Kein Mindestbestellwert.

    Angebot anzeigen + Shop öffnen

    Dein persönlicher Gutscheincode: Kein Gutscheincode notwendig

  • Über helloMobil - Shop Informationen

    Seit Februar 2010 bietet helloMobil aus dem Drillisch Konzern, sensationell günstige Handytarife an, mit denen das mobile Telefonieren und Surfen für kleines Geld möglich ist. Mit diesem Angebot gehört helloMobil zu den führenden Discount-Mobilfunkanbietern in Deutschland. Genauso überzeugend präsentiert helloMobil sein attraktives Sortiment an preiswerten Handys und Smartphones. Die technischen Geräte fürs mobile Telefonieren und Surfen stammen von den Top-Herstellern und lassen keine Wünsche offen. Sie sind bei helloMobil schon für ausgesprochen günstige Preise zu haben. Noch mehr Spaß macht der Einkauf von Mobiltelefonen beziehungsweise der Kauf von Telefonguthaben oder -verträgen, wenn man einen der zahlreichen helloMobil Gutscheine nutzt, die von den Betreibern dieses Shops immer wieder angeboten werden.

    helloMobil Gutscheine einlösen Schritt für Schritt

    Kunden, die von einem attraktiven helloMobil Gutschein profitieren möchten, müssen zunächst einen Tarif oder ein Mobiltelefon aussuchen. Die attraktiven Flatrates, die helloMobil anbietet, sind in vielen verschiedenen Gestaltungen buchbar. Ob Kunden sehr viel telefonieren beziehungsweise surfen möchten, oder das Smartphone beziehungsweise Handy nur gelegentlich nutzen, bei diesem Anbieter findet jeder den Tarif, der perfekt zu seinen Bedürfnissen passt. Das Gleiche gilt für die tolle Auswahl an hochwertigen Handys und Smartphones, die helloMobil in seinem Handyshop präsentiert. Hat man seine Auswahl getroffen, klickt man sich weiter zur Bestellübersicht, um die persönlichen Daten einzugeben. In der Bestellübersicht werden dann die attraktiven Rabatte, für die grundsätzlich die Eingabe von helloMobil Gutscheincodes nicht erforderlich ist, abgezogen. Hier sieht man auch, ob man den Gegenwert von einem helloMobil Gutschein in Form eines kostenlosen Startguthabens nutzen kann.

    Anschließend müssen nur noch Felder angeklickt werden, um zu übermitteln, dass man die allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Datenaustauschklausel sowie die Widerrufsbelehrung anerkennt und sich auf Wunsch regelmäßig über aktuelle Angebote von helloMobil informieren lassen möchte. Anschließend wird die Bestellung eines Vertrages beziehungsweise eines Tarifs rechtsverbindlich abgeschickt.

    helloMobil Gutschein: Website Vorschau

    helloMobil Website Screenshot

    Lieferung und Versand bei helloMobil

    Während bei helloMobil für das Verschicken von SIM Karten in der Regel keine Gebühren in Rechnung gestellt werden, erfolgt beim Kauf von Smartphones oder Handys eine Berechnung der Versandkosten. Die Versandkostenpauschale beträgt dabei meist 3,60 Euro, allerdings behält sich dieser Anbieter in seinen AGB vor, auch andere Versandkosten zu berechnen.

    Die Auslieferung von SIM Karten und Hardware erfolgt, Verfügbarkeit vorausgesetzt, in der Regel innerhalb von wenigen Werktagen. Dabei ist allerdings zu berücksichtigen, dass Bestellungen nur innerhalb von Deutschland ausgeliefert werden.

    Die Zahlungsmöglichkeiten bei helloMobil

    Während andere Telefonanbieter ihren Kunden zahlreiche verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Auswahl stellen, ist dies bei helloMobil nicht der Fall. Hier muss der Kunde grundsätzlich per Bankeinzug bestellen. Zahlungen per Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung sind nicht vorgesehen. Bereits im Bestellprozess, bei der Eingabe der persönlichen Daten macht er alle Angaben zu seiner laufenden Bankverbindung (Kontonummer, Bankleitzahl und Kreditinstitut). Diese Weitergabe der Bankdaten wird gemäß den AGB als Einverständnis zur Abbuchung des Rechnungsbetrages vom Konto angesehen, sodass die Abbuchung des Rechnungsbetrages sofort nach dem Abschicken der Bestellung erfolgt.

    Grundsätzlich ist der Bezug von helloMobil Dienstleistungen beziehungsweise der Kauf von Handys, Smartphones und Zubehör in dem helloMobil Kundenshop nur möglich, wenn der Kunde eine deutsche Bankverbindung angeben kann. Kann man einen Rabatt oder ein attraktives Gratisguthaben nutzen, wird dies natürlich bei dem Gesamtrechnungsbetrag berücksichtig. Dabei ist die Eingabe von helloMobil Gutscheincodes nicht erforderlich.

    Angebot und Schnäppchen bei helloMobil finden

    Zu Recht gilt helloMobil als einer der günstigsten Anbieter von mobiler Telefonie und mobilem Surfen in Deutschland. Auch die Geräte, ob es sich dabei um moderne Handys, Smartphones oder praktisches Zubehör handelt, überzeugen mit ihren sehr attraktiven Preisen. So ist es auch kein Wunder, dass die Stiftung Warentest und andere unabhängige Verbraucherorganisationen regelmäßig Bestnoten an helloMobil vergeben. Wenn man helloMobil Gutscheine in Form von Gratisguthaben nutzen kann, wird die Bestellung bei diesem Anbieter noch günstiger.

    Bei helloMobil finden Kunden aufgrund der extrem niedrigen Preisen auch keinen gesonderten Sales- oder Sonderangebot-Bereich, hier sind alle Geräte so günstig, dass man sie als Schnäppchen bezeichnen kann.

    Das helloMobil Sortiment

    Der Telefonanbieter helloMobil überzeugt mit seiner Auswahl an extrem preisgünstigen Tarifen auf der ganzen Linie. Wer sich dazu noch ein ähnlich vorteilhaftes Handy oder Smartphone bestellen möchte, findet im Handyshop dieses Anbieters genau das Richtige. Hier werden die neuen Geräte aller renommierten Hersteller zu sehr günstigen Preisen angeboten. Sehr praktisch ist auch die Möglichkeit, gleich passendes Zubehör zum Handy mit zu bestellen. Das helloMobil Sortiment setzt sich aus den folgenden Hauptkategorien zusammen:

    • Tarifübersicht, hier finden Kunden ein Auswahl an Smartphonetarifen mit und ohne Mindestvertragslaufzeiten. Die Tarife sind darüber hinaus durch den TÜV zertifiziert.
    • Unschlagbar günstig ist das Angebot, des 6 Cent Tarif. Bei diesem Tarif berechnet der Anbieter sowohl für eine Gesprächsminute in alle deutschen Netze als auch für eine SMS in sämtliche deutsche Netze lediglich 6 Cent. Genauso werden für ein MB Surfvolumen nur 6 Cent berechnet.
    • Im Handyshop können Kunden sich passende Geräte zu ihrem Vertrag aussuchen. Dabei stehen Handys und Smartphones von allen bekannten Herstellern, von Alcatel bis Sony Ericsson, zur Auswahl.
    • Zu jedem ausgewählten Gerät wird dem Kunden in der Regel der Kauf eines passenden Startersets vorgeschlagen. Es enthält in einem solchen Starterpaket unter anderem eine Hülle, eine Anti Scratch Folie sowie ein Ladegerät für verschiedene Stromquellen.

    Wer sich für einen Vertrag und ein Handy beziehungsweise Smartphone von helloMobil entscheidet, kann sicher sein, einen absoluten Schnäppchenpreis zu zahlen. In Deutschland zählt helloMobil zu den günstigsten Anbietern. Auch die vielen positiven Testurteile, mit denen helloMobil laufend ausgezeichnet wird, bestätigen das unschlagbare Preis-Leistungs-Verhältnis dieses Telefonanbieters.

    Ablauf des Bestellvorgangs

    Die Suche nach einem geeigneten Tarif bei helloMobil gestaltet sich denkbar einfach, man muss lediglich die Übersicht „Alle helloMobil Tarife – auf einen Blick“ aufrufen, schon kann man sich für den Tarif entscheiden, der den eigenen Bedürfnissen am besten entspricht. Dabei haben die Kunden die Wahl zwischen dem bewährten 6 Cent Tarif und weiteren sieben „All in“, beziehungsweise „Flat“ Tarifen. Wer sich unsicher ist, welcher Vertrag optimal zu ihm passt, findet zu jedem Tarif sehr ausführliche Informationen hinsichtlich der Details, wie zum Beispiel genutztes Netz, Freiminuten oder Vertragslaufzeiten.

    Genauso benutzerfreundlich ist die Übersicht über die verschiedenen Geräte gestaltet, die im Handy Shop von helloMobil gekauft werden können. Hier haben Kunden verschiedene Möglichkeiten, sich die einzelnen Artikel anzeigen zu lassen. Wer sehr preisbewusst einkaufen möchte, entscheidet sich für die Anzeige, die nach dem Preis aufsteigend sortiert ist. Für Kunden, die nur nach Handys und Smartphones eines bestimmten Herstellers suchen möchten, gibt es eine entsprechende Suchfunktion. Als sehr nützlich erweist sich auch der Suchfilter Topseller, mit dem man einen Überblick über die beliebtesten Geräte in diesem Shop erhält.

    Noch günstiger wird die Bestellung, wenn man von Nachlässen in Form von Gesprächs-, SMS- oder Surfguthaben profitieren kann. Bei jedem Angebot wird automatisch angezeigt, ob diese Rabatte gewährt werden. Die Eingabe von einem helloMobil Gutscheincode ist dabei grundsätzlich nicht vorgesehen.

    Besonderheiten des helloMobil Onlineshops

    Dieser Anbieter punktet nicht nur mit seinen extrem niedrigen Flatrates fürs mobile Telefonieren und Surfen, sondern zeichnet sich auch ansonsten durch große Kundenfreundlichkeit aus. So ist es hier möglich, sich direkt bei der Buchung eines Tarifs für eine bestimmte Telefonnummer zu entscheiden. Immerhin vier verschiedene Standardnummern sowie fünf VIP Nummern werden dabei zur Auswahl angeboten. VIP Nummer weisen eine besonders eingängige Zahlenkombination auf, so dass sie leichter im Gedächtnis bleiben. Während die Übernahme einer Standardnummer kostenlos ist, müssen für eine VIP Nummer allerdings einmal 19,95 Euro bezahlt werden.

    Der helloMobil Handyshop punktet auch mit der Möglichkeit, technische Geräte zu finanzieren. Wer über eine Kreditwürdigkeit in ausreichender Höhe (kein negativer Eintrag bei der Schufa und ein regelmäßiges Einkommen aus einem langfristigen Beschäftigungsverhältnis) verfügt, kann sein Handy oder Smartphone auch bequem in monatlichen Raten bezahlen. So kann man sich auch sehr hochwertige Geräte ohne Probleme leisten. Besonders hervorzuheben ist dabei, dass die Finanzierung bei helloMobil grundsätzlich kostenlos ist. Somit kann es sich lohnen, die Ratenzahlung dieses Anbieters in Anspruch zu nehmen anstatt den Dispokredit bei der Hausbank zu nutzen, weil dieser in der Regel mit hohen Zinsen verbunden ist.

    Auch das Angebot der Freundschaftswerbung ist sehr attraktiv. Wer als Kunde von helloMobil diesen Anbieter erfolgreich weiter empfiehlt, erhält eine Prämie in Form von 10 Euro Guthaben, die neu geworbene Person bekommt 5 Euro Guthaben.

    Ablauf von Rücksendungen an helloMobil

    Der helloMobil Onlineshop räumt seinen Kunden die gesetzliche, 14tägige Widerrufsfrist ein. Innerhalb dieses Zeitraums können Verträge beziehungsweise Bestellungen ohne die Angabe von Gründen widerrufen werden.

    Selbstverständlich sind bei einem Widerruf Handys, Smartphones und Sim-Karten an den Onlineshop zurückzuschicken. Diese Rücksendungen sind in manchen Fällen gebührenpflichtig. Wenn der Gegenwert des bestellten Artikels 40 Euro nicht übersteigt, muss der Kunde grundsätzlich die Kosten der Rücksendung übernehmen. Sollte die bestellte Ware teurer sein und noch keine Bezahlung auf dem Konto des helloMobil Onlineshops eingegangen sein, gilt das Gleiche. Bei Bestellungen, deren Wert über 40 Euro liegt und die vom Kunden bereits bezahlt wurden, übernimmt der Onlineshop in voller Höhe die Rücksendungsgebühren. Es empfiehlt sich in jedem Fall, vor der Aufgabe einer Rücksendung Kontakt zu den Servicemitarbeitern von helloMobil aufzunehmen.

    Der helloMobil Kunden-Service

    Zum Schutz der Kundendaten ist bei diesem Anbieter bereits bei der Eingabe der persönlichen Daten ein Hotline-Kennwort zu hinterlegen, das dann bei jeder späteren Anfrage genutzt werden kann.

    Zum Kundenservice von helloMobil kann man per E-Mail Formular, das auf der Homepage veröffentlicht ist, Kontakt aufnehmen. Alle Anfragen werden schnell und kompetent beantwortet. Wer lieber telefoniert, kann den Kundenservice unter einer kostenpflichtigen 0180-er Nummer anrufen.

    helloMobil Testberichte (26)

    • helloMobil Auszeichnung

      Tariftipp.de, Note "Sehr Gut" für Wenigtelefonierer (All-in 200 plus), 01/2015

    • helloMobil Auszeichnung

      allnet flat vergleich 24, Günstigste Allnet Flat (1000 plus), 01/2015

    • helloMobil Auszeichnung

      allnet-flatrate-vergleich.com, günstige Allnet Flatrate auf Minutenbasis, August 2014

    • helloMobil Auszeichnung

      just SIM, Günstigster Einheitstarif mit 6 Cent, 01/2014

    • helloMobil Auszeichnung

      allnet flat vergleich24, Flat XS 500S Plus, Günstigste Allnet Flat, August 2014

    • helloMobil Auszeichnung

      allnet flat vergleich24, Flat XS 500 Plus, Günstigste Allnet Flat, August 2014

    • helloMobil Auszeichnung

      Handy-Flatrate, Günstigste Handy Flat, XS 500 plus, April 2014

    • helloMobil Auszeichnung

      Handyflatrate-Preisvergleich.de, Flat XM 1000 Plus, Günstigster Smartphone Tarif, 05/2014

    • helloMobil Auszeichnung

      Handyflatrate-Preisvergleich.de, All-in 300 Plus, Günstigster Smartphone Tarif, 05/2014

    • helloMobil Auszeichnung

      Handyflatrate-Preisvergleich.de, All-in 500 Plus, Günstigster Smartphone Tarif, 05/2014

    • helloMobil Auszeichnung

      TÜV Saarland, Preis/Leistung "Sehr Gut", 07/2014

    • helloMobil Auszeichnung

      qm Zertifikat, DIN EN ISO 9001

    • helloMobil Auszeichnung

      Smartphone-tarife-vergleich.org, All-in 500 Günstigster Smartphone Tarif, Mai 2014

    • helloMobil Auszeichnung

      Tariftipp.de, Flat XS 500 Plus, Vieltelefonierer Note "Sehr Gut", 04/2014

    • helloMobil Auszeichnung

      Tariftipp.de, All-in 200 Plus, Wenigtelefonierer Note "Sehr Gut", 07/2014

    • helloMobil Auszeichnung

      Tariftipp.de, All-in 500 Plus, mobiles Internet Note "Sehr Gut", 07/2014

    • helloMobil Auszeichnung

      TOP 5, Günstigster Smartphonetarif, All-in 200 Plus, April 2014

    • helloMobil Auszeichnung

      TOP 5, Günstigster Smartphonetarif, All-in 300 Plus, April 2014

    • helloMobil Auszeichnung

      TOP 5, Günstigster Smartphonetarif, Flat XM 1000 Plus, April 2014

    • helloMobil Auszeichnung

      TOP 5, Günstigster Smartphonetarif, Flat XS 500S Plus, April 2014

    • helloMobil Auszeichnung

      TÜV Saarland - gut 1,7 in der Rubrik "Kundenurteil" - 06/2012

    • helloMobil Auszeichnung

      Stiftung Warentest - Testsieger "günstigster Tarif" - 06/2012

    • helloMobil Auszeichnung

      TÜV Süd - s@fer shopping Siegel, geprüfte Sicherheit & Qualität

    • helloMobil Auszeichnung

      Tariftipp.de - sehr gut - Test 07/2012

    • helloMobil Auszeichnung

      inside-handy.de - Günstigster Discount Tarif - Juni 2012

    • helloMobil Auszeichnung

      Handyflatrate-Preisvergleich.de - günstigste Flatrate in das deutsche Festnetz - 01/2012

    Weitere Auszeichnungen ansehen