Haufe Akademie Erfahrungen & Bewertungen 2020

Die Haufe Akademie ist ein Weiterbildungsinstitut der Haufe Gruppe mit Firmensitz in Freiburg. In den Bereichen Marketing und Wirtschaft bietet das Institut zahlreiche Angebote zur Weiterbildung an. Der Schwerpunkt liegt dabei auf E-Learning und Inhouse-Training. Insbesondere bietet das Unternehmen Betrieben, die Weiterbildungsmaßnahmen durchführen wollen, umfassende Möglichkeiten zur Qualifizierung der Belegschaft an. Bei Bedarf kann die Haufe Akademie als Full-Service-Partner auftreten, so dass der Auftraggeber sich nur darum kümmern muss, dass die zu schulenden Mitarbeiter zeitlich verfügbar sind. Darüber hinaus können aber auch Privatpersonen, die sich beruflich weiterbilden möchten, an Seminaren und Kursen des offenen Programms der Haufe Akademie teilnehmen.
Jetzt www.haufe-akademie.de besuchen

Wie setzt sich die Haufe Akademie Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Haufe Akademie mit 5 von 5 bewertet. Basierend auf 2 Haufe Akademie Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Haufe Akademie Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Haufe Akademie

2
Verifiziert
Sonntag, 4 Dezember 2016
Die Seminare der Haufe-Akademie werden von sehr guten ReferentInnen durchgeführt, der Kundenservice ist 1A - auch wenn mal etwas ausfallen muss, werden Lösungen gesucht und bisher auch gefunden.
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 19 August 2014
Das Programm der Haufe Akademie umfasst verschiedene Fort- und Weiterbildungen sowie Seminare. Es wird ein breites Spektrum an Themen angeboten. Ich persönlich habe an dem Kurs "Exportkontrolle" teilgenommen, der in München statt gefunden hat. Die Dauer des Seminars betrug zwei Tage, was ich persönlich für ein solch großes Themengebiet als zu kurz empfand. Mit mir waren es ungefähr 20 Teilnehmer. Der Kurs beinhaltete viele Punkte, wie zum Beispiel das Erstellen von Exportdokumenten, Waren-und Zolltarifnummern, Sanktionslisten und Embargos. Der Dozent der Haufe Akademie hat zu jedem dieser Punkte ausführliche Informationen zur Verfügung gestellt. Ebenfalls wurde auch ein Skript ausgeteilt, in dem die Kursinhalte auch nachgelesen werden konnten. Jeder Teilnehmer hatte die Möglichkeite, persönliche Erfahrungen aus dem Unternehmen mit einzubringen. Fragen dazu wurden gerne und ausführliche diskutiert und beantwortet. Am Ende des Kurses wurde auch ein Zertifikat mit den genauen Themeninhalten ausgestellt. Für mich persönlich war das Seminar bei der Haufe Akademie als Einsteiger im Export eine gute Erfahrung. Man bekommt einen guten Überblick. Allerdings finde ich eine Dauer von zwei Tagen für ein solch großes Themengebiet etwas zu kurz. Die Haufe Akademie hatte ungefähr vier verschiedene Termine in unterschiedlichen Städten zu diesem Seminar angeboten. Eine kurzfristige Anmeldung war problemlos möglich. Inhalte wurden gut und verständlich vermittelt.

Haufe Akademie Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

5 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

TOP 5 Alternativen