Bikeunit Erfahrungen & Bewertungen 2020

Bikeunit ist der ganz besondere Shop von Bikern für Biker. Die Crew rund um René Marius Köhler präsentiert hier High-End-Produkte für den Radsport. Die Betreiber von Bikeunit verwerten die Erfahrungen von Profifahrern, um stets die technisch innovativsten Räder für ihre Kunden bereitzuhalten. Bikeunit ist der ganz andere Mountainbike-Versand. Neben technisch hochaktuellen Rädern bietet Bikeunit auch das ganze Zubehör rund ums Fahrrad an. Radfahrerkleidung, Helme und Schuhe gehören zum Grundbedarf, heute haben die meisten Biker auch ein Navigationsgerät on Board. Stereo Bikes, UMF oder Eastern gehören ebenso zum Repertoire von Bikeunit wie die BMX Räder, welche sogar ohne Federgabel auskommen können.
Jetzt www.bikeunit.de besuchen

Wie setzt sich die Bikeunit Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Bikeunit mit 4.3 von 5 bewertet. Basierend auf 1.093 Bikeunit Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Bikeunit Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Bikeunit

3
Verifiziert
Dienstag, 4 August 2015
Kaufe hier gerne, wenn ich Freeride Ausrüstung brauche. Seite ist gut aufgebaut und ausgefallenere Sachen sind eigentlich immer im Angebot. Maloja Auswahl ist gut.
Verifiziert
Samstag, 8 November 2014
Zunächst möchte ich sagen, dass mir die Aufmachung der Webseite super gefällt. Mittlerweile habe ich mehrfach zumeist Kleidung und Komponenten bestellt und bin nie enttäuscht worden. Lieferzeiten sind wie dargestellt. Das Sortiment ist bestens aufgestellt und auch Retour war nie ein Problem. Uneingeschränkt zu empfehlen.
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 22 August 2014
Der Sommer kam und es war soweit - ein neues Fahrrad musste her. Da habe ich nicht lange gewartet, sondern mich vor Ort und im Internet umgesehen. Da die Händler bei uns vor Ort - ich wohne in einer strukturschwachen, ländlichen Region, über teure Markenware verfügten oder über billige Räder, fiel die Wahl auf bike unit im Internet. Ich hatte zuvor verschiedene Shops angesehen, dieser erschien mir am Besten. Die Aufmachung war gut, die Bedienung einfach und die Auswahl war groß. So habe ich mich durch das Sortiment geklickt und mich dann für ein Modell aus dem Haus Ghost. Diese haben zwar einen stolzen Preis, aber überzeugen durch Qualität und Vielseitigkeit. Die Bestellung verlief einfach, die Ware packt man in den Warenkorb und folgt dann den Schritten, die durch das System vorgegeben sind. Bevor ich bestellt habe schaute ich aber dennoch nach, ob es sich um einen vertrauenswürdigen Shop handelt. Ich konnte die Bezahlung über pay Pal abwickeln. Dies war für mich ein wichtiger Punkt, weil es sich ja um sehr viel Geld handelt, welches man nicht umsonst investieren möchte. Die Alternative über klarna zu zahlen ist auch in Ordnung. Somit stehen mehrere, sichere Zahlungen zu Verfügung.

Bikeunit Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen