Asana Erfahrungen & Bewertungen 2020

Die Software Asana wurde von Facebook-Mitbegründer Dustin Moskovitz auf den Weg gebracht und wird von führenden Unternehmen wie Foursquare oder Dropbox eingesetzt. Mit dem Programm können unterschiedliche Arbeitsbereiche erstellt werden. Projekte und Aufgaben können verfolgt werden. Für jede Aufgabe, die unter Asana angelegt wurde, werden die Aktivitätsstreams bereitgestellt. Das Programm wird lediglich im SaaS-Modell angeboten. Firmen mit weniger als 30 Beschäftigen können auf Asana kostenfrei zugreifen. Ab 30 Nutzern werden monatlich 100 $ an Kosten fällig. Asana ist eine erstklassige Software-Lösung für Firmen die Social Business Priorität beimessen. Neben der WEB-App existiert auch eine iPhone App.
Jetzt www.asana.com besuchen

Wie setzt sich die Asana Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Asana mit 4.4 von 5 bewertet. Basierend auf 26.004 Asana Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Asana Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Asana

1
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 7 September 2016
Ich war auf der Suche nach einer Software welche mir das Arbeiten im Team, an Projekten auf Entfernung, möglich macht. Ich bin im Internet auf die Internetseite von Asana gestoßen und habe die App, auch beeindruckt von den namenhaften Partnern von Asana, auf meinem iPhone mit meinen Partnern ausprobiert. Positiv aufgefallen ist mir, dass man sehr einfach Informationen im Team austauschen kann. Auch das Organisieren und Zuweisen von Aufgaben gelingt relativ einfach. Sie Strukturierung von Projekten macht einen durchdachten Eindruck. Man kann seine Aufgaben anhand dieser App geordnet nacheinander ausführen und verliert auch bei komplexeren Aufgabenstellungen nicht die Übersicht. Die App scheint sowohl auf Android-Systemen als auch auf iOS stabil zu laufen, es kam bis jetzt (nach ca. 4 Wochen Nutzung) zu keinem Absturz, der Akkuverbrauch scheint nicht viel größer zu sein als bei den üblichen Social-Media-Apps. Auf dem Tablet ist die App allerdings wesentlich komfortabler zu bedienen. Ich würde mir zu dem mehr Möglichkeiten wünschen die App individualisieren zu können. Manch einer mag vielleicht das nüchterne Design, ich hingegen favorisiere farbenfrohe Oberflächen. In Anbetracht dessen, dass die App für die Organisation komplexer Projekte technisch hervorragend geeignet ist, ich sie aber für ausbaufähig halte vergebe ich 3 von 5 Sternen.

Videos

Asana Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen