Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Vietnam Airlines Bewertung zusammen?

Vietnam Airlines BewertungenDurchschnittlich wurde Vietnam Airlines mit 3.4 von 5 bewertet. Basierend auf 1.958 Vietnam Airlines Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Vietnam Airlines Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Vietnam Airlines (3)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Freitag, 24. April 2015

    Netter service tolles programm angenehmer flug. Von frankfurt nach hanoi einfacht toll

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 2

    Montag, 14. April 2014

    Vietnam Airline (Hinflug 22.3.14, Rückflug 7.4.14):
    - man kann keine Plätze reservieren
    - hat keinen eigenen Check In-Schalter (Frankfurt)
    - hat keinen Ansprechpartner, keinen Info-Service
    - Werbeaussage von Vietnam Airlines: „Verfügt über eine der jüngsten und modernsten
    Flotten über den Wolken.“

    Fakt: Sauberkeit lies zu wünschen übrig. 3 Toiletten waren auf dem Flug nach Saigon und von Hanoi zurück defekt und nicht benutzbar. Das Medienequipment (Bildschirm, Filme, Bedienung,...) scheint uralt zu sein.

    - Knapp an Katastrophe vorbei: Landeanflug in München am 8.4.14 sehr hart aufgesetzt, das Flugzeug schlitterte und die Flügel wippten nach links und rechts sehr stark!

    Service war in Ordnung.
    Mehr anzeigen

  • Bewertung: 4

    Mittwoch, 16. Oktober 2013

    Es ist immer wieder ein beeindruckendes Erlebnis über den Wolken zu schweben, hier scheint die Freiheit tatsächlich noch grenzenlos zu sein. Doch der Schein trügt, die Verkehrsdichte über den Wolken hat in den letzten Jahren enorm zugenommen. Zahlreiche Airlines, darunter auch die Fluggesellschaft „Vietnam Airlines“, welche eine der weltweit jüngsten sowie modernsten Flotten überhaupt unterhält.

    Was bietet Vietnam Airlines den Fluggästen?

    Neben einer der modernsten Flotten, welche vorwiegend aus Fluggeräten der Fabrikate Boeing, Airbus, Fokker und ATR besteht sowie über ein Durchschnittsalter von unter sechs Jahren, bietet Vietnam Airlines einen ausgesprochenen guten Service. So fliegt einzig und allein die Fluggesellschaft im Nonstop-Flug von Deutschland (Frankfurt am Main) sowohl nach Hanoi als auch nach Saigon (Ho Chi Minh Stadt). Mit einer Flugdauer von gerade einmal 10,5 Stunden von Frankfurt nach Hanoi sowie 11 Stunden nach Ho Chi Minh Stadt wird den zahlreichen Fluggästen die Reise so angenehm wie nur möglich gestaltet.

    Das Serviceklassekonzept von Vietnam Airlines, welches in drei verschiedene Klassen aufgeteilt ist, der Business Class, Deluxe Economy Class sowie der Economy Class umfasst ein ausgesprochen gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, dass den hohen Anforderungen an Komfort weitgehend gerecht wird. Allerdings ist insbesondere auf Flügen von Hanoi oder Ho Chi Minh Stadt nach Frankfurt am Main das angebotene Bordmenü nicht jedermanns Sache. Ansonsten ist eine Reise mit Vietnam Airlines auf jeden Fall eine Empfehlung wert!
    Mehr anzeigen

Vietnam Airlines im Test - Note: Gut

Vietnam Airlines Testbericht
Vietnam Airlines nahm im Jahre 1956 unter der Bezeichnung Vietnam Civil Aviation Department als nationale Fluglinie Vietnams den Betrieb auf. Die Flugzeuge russischer Bauart waren zunächst ausschließlich auf Inlandflügen im Einsatz. Als erste internationale Ziele wurden Laos, Chile und Kambodscha angeflogen. Der erste Langstreckenflug erfolgte mit einer Boeing 767 nach Paris. Die Airline expandierte schnell und wird seither konsequent ausgebaut. Seit dem Jahre 2004 wird Frankfurt regelmäßig angeflogen. Als Mitglied der Luftfahrtallianz Sky Team ist Vietnam Airlines im internationalen Flugverbund stark aufgestellt. Moderne Maschinen und ein hervorragender Service zeichnen die Airline aus.

Einige Eckdaten über Vietnam Airlines

  • staatliche vietnamesische Fluggesellschaft
  • nationale und internationale Ziele
  • Firmensitz in Hanoi
  • moderne Flotte

Umfangreich: die Flugziele

Auch wenn sich die Flugziele zum Großteil auf den asiatischen Raum beschränken, kann von einem weitreichenden Streckennetz gesprochen werden. Durch Vietnam Airlines und durch die Tochtergesellschaft VASCO wird der gesamte inländische Flugverkehr abgedeckt. In Asiens Südosten werden Bangkok, Singapur, Jakarta oder Kuala Lumpur angeflogen. Im Nordosten Asiens bedient die Airline den chinesischen und japanischen Flugraum. In Europa werden Paris, London, Moskau und Frankfurt angeflogen.

Kann sich sehen lassen: die Flotte

Vietnam Airlines fliegt mit einer jungen und leistungsfähigen Flotte aus beinahe einhundert Maschinen. Vorwiegend kommen Maschinen der Marken Airbus und Boeing zum Einsatz.

Vorteilhaft: das Bonusprogramm

Mit dem Golden Lotus Plus Programm kommen Vielflieger in den Genuss zahlreicher Vergünstigungen. Bei jedem Flug oder allen Buchungen bei den angeschlossenen Partnerunternehmen werden auf dem GLP Konto Meilen gutgeschrieben. Als Vergünstigungen winken wertvolle Prämien, Freitickets, zusätzlicher Komfort an Bord oder ein privilegierter Service. Die Bonuspunkte sind auch auf Freunde oder Verwandte übertragbar.

Kurzweilig: das Unterhaltungsprogramm

Auf allen internationalen Flügen ab einer Flugzeit von drei Stunden können die Passagiere das Inflight Entertainment nutzen. Angeboten werden, neben bekannten Filmen aus Vietnam, auch internationale Hollywood-Bestseller. Jeder Passagier besitzt einen eigenen Monitor und kann sich das Unterhaltungsprogramm selbst zusammenstellen.

Einfach zurücklehnen: der Bordkomfort

Vietnam Airlines hat sich auf die Bedürfnisse der Passagiere im Rahmen von Langstreckenflügen eingestellt. Die vollelektrisch einstellbaren Flugsessel bieten ausreichend Beinfreiheit. Das mehrsprachige Audio- und Videosystem und Zeitschriften und Magazine in deutscher und englischer Sprache stehen ebenso zur Verfügung, wie die firmeneigenen Kundenmagazine.

Appetitlich: die Bordverpflegung

Auf Langstreckenflügen werden Passagiere mit asiatischen und europäischen Menüs verwöhnt. Bei Nachtflügen sind ein warmes Abendessen und ein Frühstück inklusive. Für den kleinen Hunger werden Snacks bereitgestellt. Nach dem Abflug wird in jeder Klasse ein Aperitif gereicht.

Vietnam Airlines Testbericht Fazit - Note: Gut

Als vergleichsweise junge Fluggesellschaft kann Vietnam Airlines auf eine junge und leistungsstarke Flotte zurückgreifen. Nach eigener Aussage verfügt die Airline über die modernste Flotte weltweit. Dies haben wir nicht im Detail überprüft, allerdings deutet die niedrige Unfallstatistik auf Sicherheit und Qualität hin. In allen Klassen wird ein umfangreiches Service- und Unterhaltungsprogramm bereitgestellt. Weithin geschätzt wird das schmackhafte und umfangreiche Angebot an Speisen und Getränken. Ein Manko für den deutschen Fluggast ist das Streckennetz, welches sich doch zum Großteil auf Ziele in Vietnam und Asien beschränkt. Der Flughafen in Frankfurt wird jedoch täglich bedient. Auf Grund der noch ausbaufähigen Ausrichtung auf den europäischen Markt vergibt Erfahrungen.com für Vietnam Airlines die Note „Gut“.

Videos (2)

Vietnam Airlines Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Vietnam Airlines Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.flugladen.de

Vietnam Airlines Website Screenshot

Die staatliche vietnamesische Fluggesellschaft Vietnam Airlines mit Sitz in der Landeshauptstadt Hanoi wurde 1956 unter dem Namen Vietnam Civil Aviation Department gegründet. Im Jahr 1993 erfolgte sowohl die Namensänderung als auch eine große Umstrukturierung. Ein Jahr später wurde von der Vietnam Airlines die erste Langstrecke nach Paris erfolgreich in Angriff genommen, damals mit einer Boeing 767. Das Streckennetz der Airline umfasst heute insgesamt 64 Ziele, davon allein 19 im Inland. In Europa wird neben Paris, London und Moskau auch Frankfurt angeflogen. Die Vietnam Airlines ist Mitglied der Luftfahrtallianz SkyTeam und gehört seit 1996 der Vietnam Airlines Corporation an.