Erfahrungen.com durchsuchen

Erfahrungen mit Victoria Fahrräder (2)

  • Bewertung: 3

    Freitag, 05. Juli 2019

    Ich habe mir ein Victoria 12.9 Pedelec, Listenpreis 3099,- € gekauft, wobei ich bei meinem Händler 300 € weniger zahlen musste. Innerhalb von 10 Tagen war es bereits da und ich konnte mich daran erfreuen. Das Rad fährt gut und ist mit Bosch CX und 500 Wh Akku sowie Intuvia Display ausgestattet. Die 11 Gang Kettenschaltung funktioniert auch sehr gut.
    Nach zwei Tagen stellte ich fest, dass das Rücklicht nicht funktionierte. Beim Händler angerufen und das Rad wurde abgeholt und wieder zurückgebracht. Das Licht funktionierte wieder. Ursache: Kontaktprobleme.
    Nach einer weiteren Fahrt stellte ich fest, dass sich ein Teil (Schraube, Kugel) im Kunststoffgehäuse des Motors befand. Der Händler hat wieder das Rad abgeholt. Bin gespannt, was diesmal die Ursache ist und ob dann endlich Ruhe ist? Meinen Händler muss ich sehr loben, er hätte mir auch ein Ersatzrad zur Verfügung gestellt, falls nötig gewesen. Gegenüber dem Hersteller bin ich inzwischen schon zwiegespalten und die Freude getrübt. Wenn ich das Rad wieder habe, werde ich auch dem Hersteller berichten.
    Fazit: Gutes Rad, aber schlechte Qualitätskontrolle.
    Mehr anzeigen

  • Bewertung: 5

    Donnerstag, 28. August 2014

    Da ich kein Auto besitze, hab ich mich auf die Suche nach einem neuen und qualitativ hochwertigem Fahrrad gemacht. Durch einen Händler wurde mir der Shop von Viktoria Fahrräder (victoria-fahrrad.de) empfohlen. Noch am selben Tag schaute ich beim Onlineshop vorbei und wurde auch relativ schnell fündig. Die Auswahl hier ist enorm groß und es ist auch garantiert für jedes Budget das richtige Fahrrad dabei. Man bekommt hier tolle Fahrräder schon unter 500 Euro und nach oben sind mit Fahrräder die mehr als 800 Euro kosten auch keine Grenzen gesetzt. Das Fahrrad für das ich mich entschieden habe, ist sehr alltagstauglich und trotzdem elegant. Mein Rad ist sehr stabil und äußerst hochwertig verarbeitet.
    Insgesamt vergebe ich dem Unternehmen Victoria Fahrräder und deren Homepage victoria-fahrrad.de vier von fünf möglichen Sternen. Den einen Punkt Abzug vergebe ich deshalb, weil ich auf die Lieferung des Fahrrades um einiges länger als angegeben warten musste. Die Qualität und das Preis- Leistungsverhältnis der Fahrräder ist aber top und ich kann das Unternehmen wirklich wärmstens weiter empfehlen. Sollte ich wieder einmal ein neues Fahrrad brauchen, werde ich mich garantiert wieder an diese Firma wenden. Einfach früh genug bestellen, dann hat man mit Sicherheit keine Probleme mit diesem Anbieter.
    Mehr anzeigen

Victoria Fahrräder Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Victoria Fahrräder Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.victoria-fahrrad.de

Victoria Fahrräder Website Screenshot

Victoria Fahrräder ist eine Marke der Hermann Hartje KG mit Firmensitz Hoya. Das Unternehmen beliefert ausschließlich Fachhändler. Die Firma Victoria, die bis heute Namensgeber für die Fahrräder ist, wurde im Jahr 1886 gegründet. Die heutige Modellpalette umfasst robuste Fahrräder für den Alltag. Viele Fahrradmodelle werden dabei nach Orten benannt, beispielsweise Berlin, Skagen, Alabama, Nevada, Bornholm, Malta, Graz, Amrum, Lindau und Hamburg. Es gibt spezielle Modellreihen für City- und Trekking-Fahrräder. Zudem gibt es eine Premium-Modellreihe, die Manufaktur genannt wird. Insgesamt gibt es eine sehr große Produktvielfalt, so dass der Kunde eine große Auswahl vorfindet. Alle gängigen Preisklassen werden von Victoria abgedeckt.