Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die UPS Bewertung zusammen?

UPS BewertungenDurchschnittlich wurde UPS mit 3.93 von 5 bewertet. Basierend auf 24.049 UPS Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren UPS Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit UPS (50)

  • Bewertung: 5

    Donnerstag, 06. September 2018

    UPS gilt für viele Versender als die Premium-Variante, die auch international tadellos funktioniert und die auch vor unförmigen und schweren Paketen nicht zurückschreckt, die ansonsten per Spedition rausgeschickt werden müssten.

    Auch versicherungstechnisch ist UPS die sichere Lösung, also dann, wenn die Sendung extrem wertvoll ist. Für den Versender tut sich jedoch ein mysteriöser Irrgarten von zum Teil ulkig übersetzten Versandoptionen auf, und der Empfänger muss, sollte er bei der Lieferung nicht angetroffen werden, zum Auslieferungslager von UPS fahren, da die Firma kein feinmaschiges Filialnetz unterhält.

    Dennoch überwiegen die Vorteile bei weitem, zumal eine Spedition (häufig einzige Alternative) so einen Luxus nicht anbieten kann und häufig nicht einmal bis zur Haustür liefern würde.
    Mehr anzeigen

  • Inaktiver Nutzer

    No Avatar 1 Bewertung

    Bewertung: 1

    Mittwoch, 05. September 2018

    Der Paketdienstleister aus der Postkutschenära. Leider hat mein Versender UPS für eine Nachnahmesendung gewählt.

    Erster Zustellversuch um 15:00 - leider war niemand da. Am Folgetag meldete sich auf eine Email hin das Service Center und avisierte einen Lieferzeitraum zwischen 13:30 und 16:00. Dem Fahrer scheint das nicht bekannt gewesen zu sein. Der kam nämlich um 12:45. Danke UPS für einen verschwendeten halben Urlaubstag.

    Leider stellt UPS jetzt nicht mehr zu, man darf zur Abholung ins "UPS Kunden-Center". Die Kunden-Center sind etwa so häufig wie die Wells-Fargo-Stationen im Tal des Todes anno 1860 und liegen gerne im entlegensten Winkel eines schlecht erreichbaren Industriegebiets. Unseres ist 35 km entfernt. Ganz unamerikanisch gönnt man sich dort auch eine Mittagspause von 12:00 - 14:00, damit niemand auf die Idee kommt, in seiner eigenen Mittagspause dort vorstellig zu werden.

    Kunden sollen sich ja wirklich Zeit für UPS nehmen, am Besten funktionierts, wenn man einen Tag Urlaub nimmt um den Paketempfang oder die Abholung gebührend zu zelebrieren.

    Ach ja: Die Hotline ist kostenpflichtig, die Website funktioniert mäßig. Highlight der Dienstleistung sind für mich die lustig aussehenden Autos. Mit sonst wo üblichen Features wie Zustellfenster, Paketshop mit Abholmöglichkeit vor Ort, Samstagszustellung oder Ähnlichem wird der geneigte Paketempfänger nicht geplagt.

    Alternativen: Paket gleich selbst beim Versender abholen (im Zweifel scheint der näher oder leichter erreichbar als das nächste UPS Kunden Center) oder konsequent nirgends bestellen, wo per UPS versandt wird.
    Mehr anzeigen

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 2

    Dienstag, 14. August 2018

    Anstatt die Verzögerung bei der Auslieferung gleich in der Trackinganzeige anzugeben, lassen die mich auf den angegebenen Liefertermin warten. Dann nehme ich eben morgen auch noch einen Urlaubstag.

    Danke UPS - auch für die konsistente Informationspolitik.

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

Videos (2)

UPS Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen UPS Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.ups.com

UPS Website Screenshot

Der Paketdienstleister UPS verschickt Sendungen national und international. Auf der Homepage des Unternehmens kann sich der Kunde über den Status seiner aufgegebenen Pakete informieren oder eine neue Sendung erstellen. Zudem können auf der Internetseite schnell und einfach die Kosten sowie die Laufzeit berechnet und Abholaufträge erteilt werden. Darüber hinaus ist es auch möglich, bei UPS nach nah gelegenen Versandstellen zu suchen sowie benötigtes Material zu bestellen. Weitere Angebote wie eine nationale sowie eine internationale Versandtabelle sowie ein umfassender Überblick über die verschiedenen Versandarten machen den umfangreichen Service komplett.