Erfahrungen.com durchsuchen

Tractive Gebühren: Welche Kosten entstehen für den Service?

Mit Tractive ist man auf der sicheren Seite. Der Onlineshop bietet Zubehör, mit dem Hunde und Katzen kontrolliert werden können. Wer wissen möchte, wo sein Haustier sich aufhält, kann mit einem Halsband von Tractive immer auf dem aktuellen Stand bleiben. Das Unternehmen bietet extra Apps dafür an und informiert in einem Blog nicht nur über Ortungssysteme, sondern auch über Versicherungen und die Körpersprache.

Die Tractive Kosten im Überblick

  • Halsbändern auch für nachts
  • kurze Lieferzeit
  • viele Zahlungsmöglichkeiten
  • Sammelbestellungen für Hundetrainer
  • sehr gute Bewertung bei TrustPilot
  • 14-tägiges Widerrufsrecht

Beim Service wird zwischen zwei Varianten unterschieden. Der Kunde kann sich zwischen einer Basic und einer Premium Version entscheiden. Dafür fallen lediglich geringe Tractive Kosten für den Service an. Das System läuft über das Mobilfunknetz, welche Tractive Kosten verursacht. Das Unternehmen übernimmt aber die Mobilfunkgebühren. Beim Basic Paket fallen im Monat Tractive Kosten von 3,75 Euro. Dafür gibt es ein GPS-Tracking und ein LIVE Tracking. Die Premium Version kostet 4,16 Euro im Monat.

Premium: Was bekommt man für die Tractive Kosten?

Für 59,90 Euro im Jahr bietet das Premium Model allerhand Funktionen an. Neben den Funktionen aus der Basic-Variante kann man zum Beispiel den GPS Tracker teilen, in allen Ländern nutzen, den Weg des Haustieres unbegrenzt nachvollziehen und speichern. In den Tractive Kosten sind ebenfalls der 24 Stunden Kundenservice enthalten und das beste GSM-Netzwerk. Und natürlich alles werbefrei. Für die geringen Tractive Kosten bekommt man bei Tractive viel Service geboten. Besonders das Premium Paket hat viele Funktionen zu bieten.

Website Vorschau: www.tractive.com

Tractive Website Screenshot

Weitere Tractive Artikel

Tractive App: Verfügbare Smartphone-Apps und deren Funktionen

Tractive Kündigung: Wie kann man das Service-Abo kündigen?