Erfahrungen.com durchsuchen

Erfahrungen mit TOGGO mobile (2)

  • Bewertung: 3

    Montag, 15. August 2016

    Mit dem Angebot war ich zunächst zufrieden. Der Empfang war etwas schlecht, aber sonst hat alles funktioniert. Mittlerweile kann man aber auch leichter das Internet sperren lassen in anderen Verträgen und die Elternrufnummer frei schalten lassen.
    Problem: Die Kündigung. Mein erster Versuch hat nicht geklappt, seit 3 Monaten warte ich auf eine Bestätigung. Auf der Homepage findet man auch keinen Service, werde noch mal anrufen und per Einschreiben kündigen. Alle anderen Verträge von o2 oder Telekom konnte ich bisher problemlos kündigen. Mehr anzeigen

  • Bewertung: 2

    Montag, 26. August 2013

    Toggo nutzt das Vodafonenetz. Die Handys sind vergleichsweise teuer und meiner Meinung nach deswegen auch zu teuer für Kinder. Ich hatte Probleme mit dem Vertragsabschluss, da ich in eine neue Stadt gezogen bin und die Firma Bürgel, über diese die Bonitätsprüfung läuft, noch keine Daten unter meiner neuen Adresse gespeichert hat.
    Da sonst nur Abrechnung über Kreditkarte geht verzichte ich lieber auf einen Handyvertrag.
    Mehr Flexibilität wäre durchaus wünschenswert gewesen.
    Zwei Sterne gibt es für die Idee das Handy orten zu können. Aber wenn man das Pech hat eine neue Adresse zu haben nützt das auch nicht viel.
    Mehr anzeigen

TOGGO mobile im Test - Note: Sehr gut

TOGGO mobile Testbericht
TOGGO mobile wurde speziell für Kinder geschaffen und ist für diese Zielgruppe auch gut geeignet, denn bei TOGGO mobile handelt es sich um einen sicheren Tarif nur für Kinder und damit um eine gute Alternative zur herkömmlichen Prepaid-Karte. So sind hier beispielsweise teure Servicerufnummern oder Auslandstelefonnummern automatisch gesperrt. Auch andere, kostenpflichtige Dienste können mit TOGGO nicht angerufen bzw. abonniert werden. TOGGO mobile sorgt daher dafür, dass auch Kinder immer den vollen Kostenüberblick behalten. Neben dem Tarif finden sich im Online Shop von TOGGO mobile auch verschiedene Handys und Pakete, die bestellt werden können.

Die Vorteile von TOGGO mobile

  • Handy-Tarif nur für Kinder
  • Volle Kostenkontrolle
  • Mehr Sicherheit
  • Handy-Versicherung Kid-Secure möglich
  • Kostenlose Elternrufnummer
  • 3 Monate TOGGO CleverClub Mitgliedschaft

Kompakt: Der Tarif

Kinder und Jugendliche brauchen keine komplizierten Verträge und Tarife. Deshalb setzt TOGGO mobile absolut auf Transparenz und bietet nur einen einzigen Tarif an: den TOGGO mobile Tarif. Dieser kostet monatlich nur wenige Euro und erlaubt damit volle Kostenkontrolle. Er beinhaltet eine kostenlose Elternrufnummer und eine 3-monatige TOGGO CleverClub Mitgliedschaft. Optional kann gegen einen monatlichen Aufpreis eine SMS Flat dazu gebucht werden.

Flexibel: Die Laufzeit

TOGGO mobile ist ein Laufzeitvertrag, der monatlich abgerechnet wird. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt allerdings nur einen Monat, sodass relativ kurzfristig gekündigt werden kann. Der Vorteil an TOGGO mobile ist, dass Kinder kein Guthaben aufladen müssen, sondern immer in der Lage sind, Anrufe zu tätigen oder SMS zu verschicken. Das ist der große Vorteil gegenüber einer Prepaid-Karte, die dieser Zielgruppe oftmals geboten wird und schnell zu Problemen führt.

Kinderleicht: Die Bestellung

TOGGO mobile kann ganz einfach bestellt werden: Entweder mit wenigen Klicks online im Shop des Unternehmens oder aber telefonisch im TOGGO mobile Service Center. Beide Wege sind kostenlos und unkompliziert. Kinderleicht sozusagen.

Sicher: Die Kid Secure Handy-Versicherung

Und die Sicherheit hört bei TOGGO mobile mit dem Tarif und der Kostenkontrolle nicht auf. Zusätzlich zum Kauf eines TOGGO mobile Handys empfiehlt sich für Eltern auch der Abschluss eines Kid-Secure Handy-Versicherungspakets von Schutzbrief24. Das kostet nur einen geringen monatlichen Betrag und bietet weltweiten Schutz. Beispielsweise bei Sturzschäden, Unfallschäden oder Kurzschlüssen. Auch gegen Diebstahl ist man gefeit.

Praktisch: Der Eltern-Bereich

Eltern gehen bei TOGGO mobile absolut kein Risiko ein. Durch den festen monatlichen Preis müssen sie sich über die Handyrechnung ihres Nachwuchses keine Gedanken machen. Im Online Shop des Anbieters steht ihnen außerdem ein eigener Bereich zur Verfügung. Hier können sie gezielt festlegen, wie viel Guthaben ihrem Kind pro Monat zur Verfügung stellen soll. Sie haben aber auch die Möglichkeit, persönliche Daten zu ändern oder die Ortungsfunktion zu nutzen.

Umfangreich: Der TOGGO mobile Service

Bei TOGGO mobile kann sich auch der Service sehen lassen. Über das Kontaktformular, E-Mail oder eine - leider kostenpflichtige - Hotline kann das TOGGO mobile Service Team bei Fragen oder Problemen erreicht werden. Und das montags bis freitags von 8 bis 22 Uhr sowie samstags von 9 bis 18 Uhr.

Rentabel: Der TOGGO CleverClub Gutschein

Zum TOGGO mobile Tarif gibt es auch eine 3-monatige Mitgliedschaft im TOGGO CleverClub. Hierbei handelt es sich um ein Lern- und Spielangebot, das werbefrei genutzt werden kann und Kindern im Grundschulalter wichtige Inhalte vermittelt. Der Online-Lernspaß fördert die Kreativität und bietet regelmäßig neue Inhalte.

TOGGO mobile Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

Ein sehr übersichtlicher, optisch ansprechender und gut informierender Online Shop, ein fairer Tarif mit voller Kostenkontrolle und zahlreiche weitere Services - TOGGO mobile ist sowohl für Eltern als auch Kinder ein sehr gelungenes Angebot. Durch die kurze Laufzeit, den günstigen Grundbetrag und die Möglichkeit, zusätzlich eine SMS Flat zu buchen, lässt TOGGO mobile eigentlich keine Wünsche offen. Alle Parteien profitieren von Transparenz und gleichzeitig voller Sicherheit. Besonders durch die angebotene Handy-Versicherung, die weltweit gilt. Lediglich die kostenpflichtige Service-Hotline ist ein kleines Manko. Im Gesamten erhält TOGGO mobile aber die Note "Sehr gut".

Videos (1)

TOGGO mobile Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen TOGGO mobile Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.toggo-mobile.de

TOGGO mobile Website Screenshot

TOGGO mobile ist ein Handytarif, der für Kinder geschaffen wurde und mit verschiedenen Sicherheitsmaßnahmen ausgestattet ist. So können die Eltern über eine Ortungsfunktion rasch feststellen, wo sich ihr Kind aufhält. Die Mindest-Vertragsdauer bei TOGGO mobile beträgt einen Monat, kann dann aber monatlich gekündigt werden. Mit TOGGO mobile ist es möglich, um 10 Cent/Minute in alle in Deutschland verfügbaren Netze zu telefonieren. Aus Gründen der Kostenkontrolle sind aber Anrufe zu teuren Service-Rufnummern, zu kostenpflichtigen Abonnement-Diensten, Anrufe im Ausland bzw. ins Ausland und der Zugang zum Internet automatisch gesperrt. Eine optionale Handyversicherung und eine kostenlose Elternrufnummer runden den TOGGO mobile Tarif ab.