Erfahrungen.com durchsuchen

Erfahrungen mit Thüga Energie (1)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Mittwoch, 12. November 2014

    Im Zuge der Vermietung meiner 14 Privatwohnungen ,sollte es für die Energie Versorgung ein einheimischer und ansässiger Energieversorger sein. Auf der Messe in Leipzig, zur großen Garten-und Haus-Ausstellung lerne ich die ThüGA kennen. Ein wirklich kompetenter junger Mann,
    klärte mich äußerst Umfangreich über die Thüga auf. Schon bei der Besprechung fühlte ich mich bei Ihm gut aufgehoben. Er gab mir Prospekte und weitere Literatur zum Lesen mit nach Hause. Wobei das Info Paket naürlich auch die Verordnung, über die Allgemeinen
    Bedingungen für die Grundversorgung enthielt.Das lesen, viel zwar etwas schwer,denn die Schrft ist sehr klein gehalten. Hier würde ich mir wünschen,dass dieser Makel beseitigt wird. Bei einem späteren Gespräch am Telefon, schloss ich dann, für alle unsere 13 Wohnungen einen Versorgungvertrag ab.Es funktionierte bestens. Die Verträge ,kamen ruck zuck nach Hause. Mir kam es besonders darauf an,dass ich so wenig wie möglich Rennerei und Scherereien habe.Die Mieter sollten gut Versorgt sein und die Kosten,im normalem Bereich liegen. Nach nunmehr 5 Jahren,kann ich nur positives berichten. Es kam hin und wieder zu kleinen Störungen. Dabei hat ein Anruf bei der THÜGA gereicht, um das Problem zu beheben.Sehr angetan bin ich auch von der freundlichen Stimme am Telefon. Denn wenn man so toll begrüßt wird,dann ist das Problem nur noch zweitrangig. Nein,so habe ich das nicht gemeint,aber Freundlichkeit macht vieles andere wieder Wett. Ich habe jedem,der mit mir ins Gespräch kam, die THÜGA empfohlen. Und ich würde auch für weitere Aufgaben, immer wieder die Thüga beauftragen.
    Mehr anzeigen

Thüga Energie im Test - Note: Gut

Thüga Energie Testbericht
Thüga Energie ist ein regionaler Anbieter von Strom, Gas und Fernwärme. Das 2009 gegründete Unternehmen entstand durch den Zusammenschluss von Gas- und E-Werk Singen, der Thüga Rheinhessen Pfalz und der Thüga Erdgas Allgäu-Oberschwaben. Das Unternehmen Thüga Energie betreut etwa 40.000 Stromkunden und 62.000 Erdgas-Kunden – Tendenz steigend. Beliefert werden von Thüga Energie die Regionen Allgäu-Oberschwaben, Rhein-Pfalz und Hegau-Bodensee. Der Stromanbieter gehört zum deutschlandweit größten kommunalen Netzwerk lokaler und regionaler Energieversorger. Zum Kundenstamm gehören sowohl private Verbraucher als auch Industriekunden und Gewerbekunden. Neben der Lieferung von Gas, Energie und Wärme werden auch zahlreiche Dienstleistungen angeboten.

Das Angebot von Thüga Energie im Überblick:

  • Erdgas, Strom und Wärme für privat, Gewerbe und Industrie
  • Zusätzliche Dienstleistungen
  • Guter Kundenservice
  • Einfacher Tarifrechner
  • Energieberatung, Spartipps und viele Informationen auf der Website
  • TÜV-Süd zertifiziert

Übersichtlich: Die Website

Ein Blick – ein Klick. Schnell und gezielt kommen Kunden zu den meisten Informationen und Angaben. Die Website ist gut gegliedert und führt Kunden in schnellen Schritten zum Erfolg. Wichtige Infos gibt es bereits auf der Startseite. Hier ist auch der Login für den Kunden-Account. Verbraucher, die doch lieber vor Ort mit Thüga Energie sprechen möchten, finden hier die Angaben zu den örtlichen Service-Centern. Die ersten Angebote für Neukunden können ebenfalls auf der Startseite eingeholt werden. Mit Tarifrechner, ausführliche Informationen zu Dienstleistungen und vielen Tipps und Tricks beantwortet das Unternehmen auf der Website viele Fragen im Voraus. Allerdings gibt es auch ein großes Manko, denn die Website läuft nicht in allen Browsern reibungslos. Und auch auf den Ergebnisseiten der Tarifrechner wird es etwas unübersichtlich und kompliziert. Ohne Rechner erreicht man die Tarife gar nicht erst.

Einfach: Der Tarifrechner

Leider ist der Tarifrechner nicht in jedem Browser nutzbar. Wenn er aber funktioniert, reichen wenige Angaben, um zum Ziel zu kommen. Für eine Berechnung brauchen lediglich Postleitzahl und der Vorjahresverbrauch angegeben zu werden. Außerdem unterscheidet der Rechner nach Privattarif und Gewerbetarif. Nach Eingabe der Daten erreichen Kunden mit einem Klick die Angebote der Thüga Energie.

Kundenfreundlich: Der Kunden-Account

Das Kundenkonto online pflegen gehört heute zu einem guten Kundenservice dazu. Thüga Energie bietet den eigenen Account für Kunden, über den vielen Daten abgefragt werden können und auch Informationen eingeholt werden. Hier können Kunden ihre persönlichen Daten ändern, aber auch Zählerstände angeben oder Tarife ändern. Das vereinfacht den Kontakt zum Stromanbieter. Für die Nutzung des Online Services ist nur eine einmalige Registrierung erforderlich. Über Benutzername und Passwort können sich Kunden anschließend immer wieder einloggen.

Interessant: Die Dienstleistungen

Energie sparen wird bei Thüga Energie unterstützt. Das Unternehmen bietet die Heizungsberatung, Energiespar-Tipps und den Energiespar-Ratgeber. Hier erhalten Verbraucher nützliche Informationen, die sich später in barer Münze auszahlen. Thüga Energie berät aber auch rund ums Haus, verleiht Strommessgeräte und ist gemeinsam mit regionalen Partnern Anbieter von Solarspeichern und Photovoltaikanlagen. Energie sparen wird hier in jedem Bereich großgeschrieben. Häuslebauer können sich eingehend über die beste Heizung informieren, denn Thüga Energie ist auch in diesem Bereich ein guter Partner. Verschiedene Dienstleistungen stehen für Privat, Gewerbe und Industrie zur Verfügung. Das riesige Angebot reicht vom EnergieCheck bis zum KfW-Antrag. Diese Angebote sind beispielhaft.  

Gezielt konzipiert: Die Kundentarife

Thüga Energie ist nicht nur Anbieter von Strom, Gas und Wärme für private Abnehmer. Auch Gewerbe- und Industriekunden werden vom Unternehmen versorgt. Die Tarife sind exakt auf die Kunden ausgerichtet. Die Tarife sind an die verschiedenen Abnehmer angepasst, was für kostengünstige Tarife sorgt. Zur Auswahl stehen auch Grundversorgungstarife sowie individuelle Angebote bei Großabnehmern.

Transparent: Die Preise

Strompreise ohne Transparenz gibt es bei Thüga Energie nicht. Alle Preise sind exakt erläutert. Abgaben und Umlagen aufgeführt. Verbraucher erhalten einen guten Überblick, was der Strom kostet und welche Komponenten noch im Preis enthalten sind.

Thüga Energie Testbericht Fazit - Note: Gut

Der regionale Stromanbieter Thüga Energie ist Anbieter von Strom, Gas und Wärme für private Kunden sowie Gewerbekunden und Industriekunden. Der Stromanbieter ist sowohl in der Region vor Ort als auch über die Website erreichbar. Kunden erhalten hier auf Wunsch einen eigenen Account und können so alle Geschäfte mit dem Unternehmen online abwickeln. Die Website ist übersichtlich gestaltet, leider funktionieren die Tarifrechner nicht in allen Browsern. Sehrt umfangreich sind die von Thüga Energie angebotenen Dienstleistungen, die auf Sparen ausgerichtet sind. Die Angebote vom Energiespar-Ratgeber bis zur Beratung beim Hausbau können sich sehen lassen. Beim Test von erfahrungen.com schneidet der Stromanbieter Thüga Energie mit der Note „gut“ ab.

Thüga Energie Testberichte (2)

  • Thüga Energie Auszeichnung

    TÜV Süd ISO 9001

  • Thüga Energie Auszeichnung

    TOP Lokalversorger 2014 - Strom & Gas

Videos (2)

Thüga Energie Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Thüga Energie Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.verivox.de

Thüga Energie Website Screenshot

Die im Jahre 1867 gegründete Aktiengesellschaft Thüga Energie ist eine Thüringer Gasgesellschaft und heute der Kern des größten kommunalen Netzwerks der Energie- und Wasserversorgungsunternehmen auf kommunaler Ebene deutschlandweit. Das Unternehmen gliedert sich in die Thüga Aktiengesellschaft sowie die Thüga-Gruppe, welche rund 18.000 Mitarbeiter beschäftigt und rund zwei Millionen Kunden mit Gas versorgt. Die Gründung erfolgte 1867 in Gotha durch Theodor Weigel. Die Geschichte des Unternehmens begann mit zwei Gaswerken im Raum Leipzig, welche im Rahmen der Industrialisierung die sächsische Großstadt mit Gas versorgten. In der weiteren Entwicklung wurde die Gasversorgung Sachsens stetig ausgebaut. Im Jahr 2000 erfolgte unter dem Dach der E.ON die Neuordnung des Unternehmens.