Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Thai Airways Bewertung zusammen?

Thai Airways BewertungenDurchschnittlich wurde Thai Airways mit 3.58 von 5 bewertet. Basierend auf 5.969 Thai Airways Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Thai Airways Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Thai Airways (6)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Montag, 09. April 2018

    Hinflug von Frankfurt nach Bangkok TG921 Airbus 380: Guter Sitzkomfort, Gutes Essen, sehr freundliche Steward/essen, Toiletten waren ok.

    Rückflug von Bangkok nach Frankfurt TG922, Boeing 777: Sitzkomfort ok aber nicht gut, gutes Essen, topp Steward/essen, Toiletten wurden regelmäßig sauber gemacht, sehr gut! Leider eine knappe Stunde Verspätung.

    Fazit: Thai Airways ist absolut zu empfehlen. Mehr anzeigen

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Donnerstag, 24. November 2016

    Wir hatten einen Flug von Phuket nach Bangkok mit Thai Airways. Der vorgesehene Jet hatte leider einen Defekt am Fahrwerk und konnte nicht starten. Ein Ersatzflug von Thai startete mit 4 Stunden Verspätung, sodass unser bereits gebuchte Business-Class-Rückflug von Bangkok über Doha nach Frankfurt mit Qatar Air nicht mehr zu erreichen war. Darüber hinaus war unser Gepäck in Bangkok nicht mehr aufzufinden. Mit beispiellosem Einsatz zweier jungen Thai Airways-Damen vom Thai-Check-In-Schalter in Bangkok wurde erreicht, dass uns Qatar Air mit dem nächsten planmäßigen Flug nach FRA über Doha mitgenommen hat und dass unser Gepäck noch am Abend unseres Ankunftstages an unserer Heimatadresse von Thai-Airways abgeliefert wurde. Für diese Hilfsbereitschaft und diesen Service
    von Thai Airways sagen wir nochmals herzlichsten Dank und wir werden Thai Airways den anderen Linien immer den Vorzug geben.
    Mehr anzeigen

  • Bewertung: 5

    Donnerstag, 10. November 2016

    Thai Airways immer wieder gerne, bin bisher 4 mal mit Thai geflogen, super Service, immer pünktlich, guter Sitzabstand.

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

Thai Airways im Test - Note: Gut

Thai Airways Testbericht
Die staatliche Fluggesellschaft Thailands wurde im Jahre 1960 gegründet. Vom Drehkreuz in Bangkok werden überwiegend internationale Ziele angeflogen. Als Gründungsmitglied der Star Alliance ist die Airline gut aufgestellt. Ein Großteil der Flotte besteht aus Maschinen der Marke Airbus. Jährlich werden etwa 19 Millionen Fluggäste befördert. Damit zählt Thai Airways zu den größten asiatischen Fluggesellschaften, die auch auf dem europäischen Markt tätig ist. Der Schwerpunkt der Flugziele liegt jedoch auf dem asiatischen und pazifischen Raum. In Deutschland werden nur die Flughäfen Frankfurt und München bedient. Die Airline wurde mehrfach prämiert und bietet besten Service und Komfort in allen Klassen.

Was Thai Airways ausmacht

  • bester Sitzkomfort
  • mehrfach prämiert
  • zahlreiche Check-In Möglichkeiten

Weiträumig: die Ziele

Von Thai Airways werden überwiegend internationale Ziele bedient. Pro Woche werden beinahe 600 internationale Flüge abgefertigt. Die Routen werden in zwei Zonen unterteilt. Den größten Raum nimmt die Asia Pacific Region mit Flügen in den mittleren Osten oder nach Indochina ein. Zone 2 betrifft Interkontinentalflüge nach Europa, Australien oder Afrika. Der Flughafen Frankfurt wird zweimal täglich bedient. München wird einmal pro Tag angeflogen. Zu den internationalen Zielen zählen Stockholm, Dubai, Zürich oder Johannesburg.

Im Ausbau begriffen: die Flotte

Thai Airways bringt mehr als 100 Flugzeuge an den Start. Geflogen wird mit Maschinen der Marken Airbus, Boeing und ATR-72. Dieser Flottenpark erwies sich als ideal für Langstreckenflüge. Thai Airways verfolgt eines der größten Flottenexpansionsprogramme und verjüngt die mit durchschnittlich zwölf Jahren unter dem asiatischen Durchschnitt liegende Flotte konsequent.

Komfortabel: das Drehkreuz Bangkok

Der Suvamabhumi International Airport in Bangkok entstand vor einigen Jahren als hochmoderner Hub der Airline. Über das Drehkreuz Bangkok werden sämtliche Flüge der Airline abgewickelt. Passagieren stehen exklusive Lounges, Konferenzräume, ein Restaurant oder ein Spa-Bereich zur Verfügung.

Ein starker Partner: die Star Alliance

Als Gründungsmitglied der Star Alliance stärkte Thai Airways den größten Fluglinienverband der Welt von Anfang an. Mehr als zwanzig weltweit führende Airlines haben sich in der Star Alliance zusammengeschlossen, um den Passagieren Service, Komfort und flächendeckende Angebote zu liefern.

Gemeinsam geht es besser: Codeshare

Thai Airways und die Lufthansa bieten als Codeshare-Partner Flüge zwischen beiden Ländern an. Einen extra Kundenvorteil bieten die Verknüpfung der Bonusprograme für Vielflieger und die Abstimmung der Flugpläne. Zwischen den deutschen Flughäfen und Bangkok bestehen mehr als zwanzig Flugverbindungen.

Bonus gefällig: das Vielfliegerprogramm

Dem Bonusprogramm Royal Orchid Plus gehören weltweit etwa zwei Millionen Mitglieder an. Diese profitieren von zahlreichen Kundenvorteilen und sammeln Bonusmeilen für künftige Flüge oder erhalten attraktive Prämien.

In eigener Hand: das Catering

Die Bordverpflegung wird von der Airline selbst übernommen. Thai Airways gilt als größtes Cateringunternehmen Thailands. Die Bordverpflegung wird nicht nur für die eigenen Flüge abgesichert, sondern es werden auch über fünfzig andere Airlines mit Essen beliefert. Die Kapazität der Catering-Anlage lässt sich bis auf 87.000 Mahlzeiten pro Tag erhöhen.

Thai Airways Testbericht Fazit - Note: Gut

Thai Airways ist eine der bekanntesten und erfolgreichsten asiatischen Fluggesellschaften und bedient ein dicht verzweigtes internationales Flugnetz. Alle Flüge werden vom hochmodernen Drehkreuz Bangkok abgewickelt. Im Hinblick auf den Service fiel unser Test durchweg positiv aus. Die Flugbegleiter und auch das Bodenpersonal werden als höflich und zuvorkommend beschrieben. Großes Lob erfährt das Essen aus dem firmeneigenen Catering-Unternehmen. Auch auf die Wünsche des Einzelnen, versteht es die Airline einzugehen. Der bequeme Sitzabstand und das Bonusprogramm sprechen ebenfalls für die Airline. Ein Manko liegt in der Unfallstatistik und damit in der Sicherheit. Jedoch blieben größere Zwischenfälle in den letzten Jahren aus und die Airline arbeitet an der Verjüngung ihrer Flotte. Erfahrungen.com vergibt für Thai Airways die Note: „Gut“.

Thai Airways Testberichte (1)

  • Thai Airways Auszeichnung

    SKYTRAX 4 Star Airline

Videos (2)

Thai Airways Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Thai Airways Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.flugladen.de

Thai Airways Website Screenshot

Thai Airways International nennt sich die im Jahr 1960 gegründete staatliche Fluggesellschaft Thailands mit Sitz in Bangkok. Die Airline fliegt von der Hauptstadt Thailands aus überwiegend internationale Flugziele an, wozu auch solche wichtigen Knotenpunkte wie Singapur, Sydney, Dubai und Los Angeles gehören. Im deutschsprachigen Raum werden von Thai Airways die Flughäfen Zürich, Frankfurt und München bedient. Insgesamt werden jährlich über 18 Millionen Fluggäste mit dieser Airline befördert. Dabei besteht die Flotte aus 87 Flugzeugen, wobei der Großteil sich aus Airbusmaschinen zusammensetzt. Thai Airways ist ein Gründungsmitglied der Star Alliance.