Erfahrungen.com durchsuchen

Erfahrungen mit Switamin (1)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 3

    Montag, 28. September 2015

    Bei uns im Büro wird sehr viel über gesunde Ernährung, Wellness und Pflege diskutiert. Eine Arbeitskollegin beschäftigt sich schon seit längerer Zeit sehr intensiv mit Nahrungsergänzungsmitteln und bestellt in regelmäßigen Abständen bei switamin.com. Die orthomolekularen Produkte von Switamin können als Nahrungsergänzung sehr vielfältig eingesetzt werden. Die Produkte werden unter dem Namen Burgerstein vertrieben und ich habe auf Grund der Empfehlung meiner Arbeitskollegin zwei Produkte bestellt. Einmal die Switamin Lutschtabletten und Vitamin C Kapseln. Ich bin der Meinung, dass Stress und die Umweltverschmutzung großen Einfluss auf den Körper haben und man nur durch die Ernährung nicht alles wieder gut machen kann. Deshalb finde ich Nahrungsergänzungsmittel durchaus sinnvoll und zielführend. Mit meiner ersten Bestellung war ich zufrieden. Die Lieferung erfolgte pünktlich und unversehrt und wie ich als Laie behaupte, sind die Produkte schon von guter Qualität. Nicht gut finde ich das Preis- Leistungsverhältnis. Es stimmt schon, dass eine gute Qualität einen höheren Preis rechtfertigt, aber wenn eine Lutschtablette 1,20 kostet, dann ist das meiner Meinung nach doch sehr überteuert. Dazu kommen auch noch recht hohe Versandkosten, die immerhin bis zu einem Einkaufswert ab 40,00 Euro stolze 8,47 betragen. Auch wenn von den Niederlanden aus versendet wird, ist das schon eine ganz hübsche Summe. Mehr anzeigen

Switamin im Test - Note: Befriedigend

Switamin Testbericht
Das in den Niederlanden ansässige Unternehmen Switamin handelt mit orthomolekularen Produkten. Dabei handelt es sich um teils hoch dosierte Nahrungsergänzungsmittel. Die orthomolekulare Medizin geht davon aus, dass durch Veränderungen von Stoffkonzentrationen im Körper Gesundheit wieder hergestellt werden kann. Der klinische Beweis für diesen alternativmedizinischen Ansatz konnte bisher nicht erbracht werden. Das Unternehmen fällt durch hohe Produktpreise und sehr hohe Versandkosten auf. Eine sinnvolle und nachvollziehbare Erläuterung, warum die Artikel so teuer sind, fehlt bisher leider. 

Das Angebot im Überblick

  • Nahrungsergänzungen für verschiedene Zwecke in hoher Dosierung
  • Bestellung ohne Registrierung möglich
  • Möglichkeit, als Vertriebspartner („Gesundheitsberater“) zu arbeiten
  • Literatur zum Thema

Erwartungsgemäß: das Sortiment

Die Artikel werden von der Firma Burgenstein produziert. Kunden finden bei Switamin Multivitaminprodukte, aber auch Q 10 Präparate, Aminosäurekombinationen und Mineralstoffmischungen. Ebenso Monopräparate wie Vitamin C oder Vertreter aus der B-Vitamin-Gruppe. Weiterhin finden Kunden Literatur, die jedoch nicht wirklich als Fach-, sondern eher als Werbeliteratur zu bezeichnen ist. 

Horrend: die Preise

Kaum nachvollziehbar sind die enorm hohen Preise. Die Produkte sind allesamt hochdosiert und werden mit schonenden Verfahren hergestellt, dennoch ist der Preis auch damit, kaum zu rechtfertigen. Im Vergleich können Interessierte bei anderen Anbietern und von anderen Herstellern qualitativ gleichwertige Artikel zu deutlich günstigeren Preisen erwerben. Wenn man als Gesundheitsberater die Produkte ebenfalls verkauft, relativiert sich der enorme Preis. Daher ist anzunehmen, dass es sich hierbei um eine Anwerbemethode handelt. 

Beliebig: der Internetauftritt

Der Onlineshop Switamin sieht aus, wie ein durchschnittlicher Onlineshop. Es gibt nichts, was besonders wäre oder in Erinnerung bliebe. In der Branche übliche Farben und Werbesprache kommen zum Einsatz. Ausführliche Produktbeschreibungen geben Aufschluss über Zusammensetzung und Dosierung der Präparate, die zugeschriebenen Eigenschaften werden als Fakten und nicht als Möglichkeit in der Wirkung präsentiert. Warnungen vor Überdosierung gibt es nicht, auch auf die Erläuterung von Anzeichen, die auf Unverträglichkeit hinweisen, wird verzichtet. Ebenso werden Ausschlusskriterien für die Einnahme nicht genannt, oder die Rücksprache mit dem Arzt empfohlen. 

Einfach: der Einkauf

Der Kunde legt das gewählte Produkt in der gewünschten Verpackungsgröße in den Warenkorb. Wenn der Einkauf vollständig ist, geht es per Klick zur Kasse. Hier wird man um die Einrichtung eines Kundenkontos gebeten. Sollte der Kunde das nicht wünschen, klickt er auf „Direktbestellung“. Beim ersten Einkauf gibt es ein Gratisprodukt ab einem Einkaufswert von 120 Euro. 

Flexibel: die Zahlungswege

Switamin akzeptiert mehrere Zahlungsmethoden. Diese sind: per Lastschrift oder per Kreditkarte. Es bleibt abzuwarten, ob noch andere Methoden dazu kommen, denn es gäbe kostengünstigere und schnellere Zahlungswege. 

Gut: der Versand

Die Versandkosten sind gestaffelt: Bis 40 Euro Bestellwert fallen für den Versand nach Deutschland 7,50 Euro an, bis 60 Euro kostet der Versand 3,50, über 60 Euro Bestellwert entfallen die Versandkosten. Die Laufzeit sowie der Logistiker gehen leider nicht aus den Erläuterungen hervor. Nach Bestellung erhält der Kunde eine Bestätigungsmail und bei Versand eine weitere. Hier stehen dann alle weiteren Informationen bereit. Die Retoure ist kostenpflichtig und kann innerhalb von 14 Tagen erfolgen. Dazu müssen die zurückgeschickten Produkte originalverpackt und versiegelt sein. Einmal geöffnete Ware wird nicht zurückgenommen. 

Sparsam: der Kundenservice

Es gibt ein Kontaktformular und einen Newsletter. Was erneut aufgegriffen werden muss, da es sehr negativ auffällt, ist die Tatsache, dass es faktisch nur wenig Informationen zu den Artikeln gibt. Es wird ausführlich beschrieben, welche Wirkungen sie haben sollen, doch genaue Zusammensetzungen, Verhältnisse und zum Beispiel ein Glossar über die einzelnen Stoffe, deren Zweck und Bedeutung sucht man vergeblich. Auch ist es Geschmackssache, ob Switamin tatsächlich im Onlineshop heftig für die Rekrutierung des Kunden als „Gesundheitsberater“ werben sollte. 

Switamin Testbericht Fazit - Note: Befriedigend

Der Onlineshop Switamin erhält im Test die Bewertung „befriedigend“. Was für den Shop spricht, ist die Tatsache, dass Kunden hier hochdosierte Nährstoffpräparate in sehr guter Qualität kaufen können. Dagegen sprechen der Preis und die spärliche Bereitstellung von Informationen. Auch berichten Kunden, dass man bei den Versandkosten aufpassen muss, denn der Versand in die EU ist teurer als der nach Deutschland. Es scheint, dass der Shop gelegentlich die EU Preise zugrunde legt, auch wenn die Lieferung nach Deutschland geht. Wer tiefer in die Materie einsteigen und sich etwas hinzu verdienen möchte, kann „Gesundheitsberater“ werden. Der ganze Shop zielt darauf ab, neue Berater zu gewinnen.

Switamin Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Switamin Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.switamin.com

Switamin Website Screenshot

Für eine natürliche Nahrungsergänzung bietet der Onlineshop von Switamin seinen Kunden ein breites Sortiment an orthomolekularen Produkten an. Diese basieren auf der Zusammensetzung einer der führenden Schweizer Nährstoffhersteller. Unter dem Namen „Burgstein“ werden diese Produkte schon seit über 40 Jahren erfolgreich vertrieben. Die angebotenen Produkte werden nach den Regeln der GMP hergestellt und bestehen aus den besten Rohstoffen. Angeboten werden Multiprodukte wie 60 Plus the Best, Advanced Multimineral, Anti OX und BurgersteinChondroVital. Je nach Produkt fördern diese den Schutz der Gelenke, bauen eine starke Knochenmasse auf, versorgen mit ausreichend Antioxidantien oder bringen den Stoffwechsel ins Gleichgewicht. Monoprodukte von Switamin unterstützen den Stoffwechsel und beheben Konzentrationsschwierigkeiten.