Erfahrungen.com durchsuchen

Swiminn Rücksendung: Wer trägt die Kosten für die Retoure?

Swiminn ist Teil einer großen Kette von Onlineshops. Jeder Shop bedient eine bestimmte Sportart, alle Onlineshops sind miteinander verbunden und es kann shopübergreifend eingekauft werden. Swiminn ist der Onlineshop für alle Schwimmer. Dabei spielt das Leistungslevel keine Rolle. Der Shop des spanischen Unternehmens Tradeinn Services SL bietet Kunden viele Vorteile. Das Angebot ist sehr groß, der Versand erfolgt schnell und die Rücksendung ist für Kunden leicht gemacht. Swiminn hat eine Zufrieden-oder-Geld-zurück Garantie und ein 30 Tage Rückgaberecht. Als Trusted-Shop sind Kunden beim Einkaufen abgesichert.

Swiminn Rücksendung ist ganz einfach

  • umfangreiches Sortiment an Produkten für den Wassersport
  • sicheres Einkaufen durch Trusted-Shop
  • viele Zahlungsarten
  • schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • zufrieden oder Geld zurück

Swiminn ist beim Thema Rücksendung sehr großzügig. Der Onlineshop bietet nicht nur die gesetzlich vorgeschriebenen 14 Tage für eine Swiminn Rücksendung, sondern erhöht die Frist auf 30 Tage. In dieser Zeit können Kunden die Ware problemlos zurückschicken. Allerdings ist nicht jede Swiminn Rücksendung kostenlos.

So geht eine Swiminn Rücksendung

Die Kosten für die Swiminn Rücksendung werden nur dann vom Unternehmen übernommen, wenn ein falscher Artikel geliefert wurde oder der Artikel beschädigt ist. In jedem anderen Fall muss die Swiminn Rücksendung vom Kunden getragen werden. Dabei haben Kunden das Recht, die für sie beste und preiswerteste Rücksendeart zu wählen. Die Retoure kann einfach über das Konto im Onlineshop abgewickelt werden. Dort können Kunden ein Rücksendeetikett ausdrucken, das nur noch auf dem Paket befestigt werden muss. 

Website Vorschau: www.swiminn.com

Swiminn Website Screenshot