Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Rasterbrille Bewertung zusammen?

Rasterbrille BewertungenDurchschnittlich wurde Rasterbrille mit 4.5 von 5 bewertet. Basierend auf 2 Rasterbrille Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Rasterbrille Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Rasterbrille (1)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Sonntag, 30. November 2014

    Meine erste Rasterbrille hatte ich vor mindestens fünf Jahren bestellt. Es war eine völlig neue Erfahrung für mich. Durch die kleinen Löcher zu gucken, war sehr gewöhnungsbedürftig. So war ich sehr skeptisch, ob es tatsächlich wirkt oder eher einen bleibenden Schaden bei mir hinterlässt. Die Nutzungsdauer soll individuell angepasst werden, Experimentieren wird empfohlen. Auch dies waren keine Voraussetzungen, die mir die gewünschte Sicherheit gegeben hätten.
    Der weitere störender Faktor war die tägliche Dauer der Anwendung. Man sollte sie ca. 2-3 Stunden ohne Unterbrechung, beim Lesen, Schreiben, Fernsehen, Gehen etc. anbehalten.
    Ich hatte lange mit mir gerungen. Dazu muss ich erklären, dass ich - mit ca. 10 Dioptrien im Minusbereich auf beiden Augen - stark kurzsichtig bin. Es war überhaupt nicht leicht für mich die Zeit zu finden, in der ich mir den Luxus gönnen konnte, die Anwendung so lange hinzuziehen. Auch schon eine viertel Stunde erscheint wie eine halbe Ewigkeit, wenn man blind durch die Gegend stolpert und einen inneren Kampf mit sich führt, da die ganze Arbeit liegen bleibt.
    Damals hatte ich leider nicht genug Ausdauer mein Ziel zu verfolgen. Nachdem ich allerdings erfahren hatte, welche Erfolge andere ebenso stark Kurzsichtige mit der Methode erzielen, will ich einen Neuanfang wagen. Immerhin konnte ich die Besserung der Sehkraft auch bei mir bestätigen. Und dies sogar trotz der kurzen Anwendung und meiner sehr verkrampften Haltung.
    Mehr anzeigen

Rasterbrille Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Rasterbrille Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.amazon.de

Rasterbrille Website Screenshot

Um den Augen eine Entspannung zu gönnen, ist eine Rasterbrille optimal. Diese besonderen Brillen haben keine herkömmlichen Brillengläser, sondern vielmehr ein dunkles Punktraster aus Kunststoff. Durch eine Rasterbrille wird erreicht, dass zum Beispiel das grelle Licht der Sonne direkt auf die Netzhaut des Auges trifft. Der Lichtstrahl wird auf diese Weise schon im Auge gebündelt und die Informationen werden schneller an das Gehirn weitergeleitet. Rasterbrillen werden besonders für Menschen mit Stabsichtigkeit, grünem Star, grauem Star und auch bei Kurz- und Weitsichtigkeit verordnet. Rasterbrillen haben zudem den Vorteil, dass sie nicht speziell angefertigt werden müssen.