Erfahrungen.com durchsuchen

RaceChip Ultimate, Pro 2 und One: Worin liegt der Unterschied?

Mit den drei Chips RaceChip Ultimate, RaceChip Pro 2, sowie RaceChip One deckt das innovative Unternehmen RaceChip das gesamte Produktspektrum ab, mit dem sich die elektronische Leistung von Motoren steigern lässt. Auf diese Weise nutzen Autobesitzer das Leistungspotential ihres Fahrzeugs optimal. Dabei kommt es zu einer Steigerung der Motorleistung um 20 bis 30 Prozent, gleichzeitig steigt der Fahrspaß in erheblichem Umfang. Die wichtigsten Unterschiede der drei Varianten präsentieren sich wie folgt.

RaceChip Ultimate – das Premiumprodukt

  • RaceChip Ultimate: Leistungssteigerung um bis zu 30 Prozent
  • RaceChip Pro 2: Leistungssteigerung um bis zu 25 Prozent
  • RaceChip One: Leistungssteigerung um bis zu 20 Prozent

Leidenschaftliche Autofahrer, die den RaceChip Ultimate bestellen, treffen eine hervorragende Wahl. Dieses beliebte Tuningprodukt ermöglicht nicht nur, eine Steigerung der Leistung des Motors um 30 Prozent zu erreichen. Auch das Drehmoment lässt sich mit Hilfe dieses Chips um knapp ein Drittel steigern. Die zusätzliche Leistung lässt sich dabei ganz bequem über das Smartphone des Nutzers steuern. Genauso erfreulich ist die Tatsache, dass dieser leistungsstarke Chip gleichzeitig zu einer Reduzierung des verbrauchten Kraftstoffes um bis zu einem Liter auf einhundert Kilometer führt. Käufer erhalten beim Erwerb dieses Chips eine Motorgarantie von zwei Jahren.

RaceChip Pro 2 und RaceChip One – sehr empfehlenswerte Chips

Während es sich beim sehr günstigen RaceChip One um das Einsteigermodell unter den Tuning-Chips handelt, gilt der RaceChip Pro 2 als Bestseller. Auch diese beiden Chips ermöglichen eine erhebliche Einsparung an Kraftstoff, die maximal einen Liter auf einhundert Kilometer beträgt. Beim RaceChip One ist eine Motorgarantie zusätzlich buchbar, das Leistungspaket des RaceChip Pro 2 umfasst eine einjährige Motorgarantie.

Website Vorschau: www.racechip.de

RaceChip Website Screenshot

Weitere RaceChip Artikel

RaceChip Motorgarantie: Greift die Garantie bei einem Motorschaden?

Feineinstellung: Wie kann man die RaceChip Leistung richtig einstellen?

RaceChip Chiptuning: Beim TÜV eintragen, der Versicherung melden?

Einbauanleitung: Bietet RaceChip eine Anleitung für den Einbau an?

Funktionsweise: Wie funktioniert das Tuning von RaceChip?

RaceChip App: Leistung einstellen und steuern übers Smartphone

RaceChip zurückschicken: Rückgaberecht und Recht zum Widerruf

RaceChip Motorgarantie: Welche Garantie haben die Produkte?

RaceChip kaufen: Welche Zahlungsart ist im Onlineshop möglich?

Liefert RaceChip auch ein Teilegutachten bzw. eine ABE mit?

RaceChip eintragen: Mit welchen Kosten sollte der Kunde rechnen?

RaceChip Einbau: Gibt es eine Einbauanleitung für jedes Fahrzeug?

Tuning mit RaceChip: Ist das Chiptuning in Deutschland legal?