Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Shoop.de Bewertung zusammen?

Shoop.de BewertungenDurchschnittlich wurde Shoop.de mit 4.68 von 5 bewertet. Basierend auf 3.079 Shoop.de Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Shoop.de Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Shoop.de (3)

  • Bewertung: 5

    Freitag, 29. September 2017

    Hat immer alles bestens funktioniert, kann ich nur weiterempfehlen! Bereits über 50€ von den online Einkäufen ausgezahlt.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Freitag, 06. Januar 2017

    die Anmeldung und die ersten Schritte waren einfach und am meisten hat mich überrascht, wie viele Shops hier mitmachen. Wer jetzt noch direkt einkauft ist selber schuld

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Samstag, 07. Februar 2015

    Das Cashback Prinzip wird mittlerweile immer beliebter. Vor ein paar Jahren war Lyoness ein sehr großes Thema, mit Qipu ist das System viel praktischer und meiner Meinung nach auch größer geworden. Nutzen kann man den Service erst nach einer kurzen Registrierung, die die Eingabe aller üblichen persönlichen Daten erfordert. Anschließend kann man sein Onlineshopping über diese Seite tätigen und bekommt von jedem Einkauf ein paar Cent rückerstattet. Man darf sich aber nicht erwarten, dass man sehr viel Geld zurückbekommt, meistens handelt es sich um ein paar Cent oder wenige Euro, der Betrag hängt vom gewählten Onlineshop und von der Höhe der Bestellsumme ab, trotzdem ist es nett etwas zu sparen und sich nach einiger zeit auszahlen zu lassen. Natürlich ist Qipu nur für Leute von Nutzen, die viele der Einkäufe online tätigen. Die Auswahl der Shops ist mittlerweile auch schon beachtlich, ich denke mit der zeit werden es aber noch viel mehr werden. Das Qipu eine Provision erhält und auch an der Cashbacksumme mitschneidet ist kein Geheimnis, da für den Käufer aber keine Mehrkosten entstehen, ist es mir egal, für einen normalen Nutzer wie mich, der nicht versucht viel Geld damit zumachen und zu sparen wo es geht, hat Qipu aber keinen Nachteil. Ich freue mich über jeden Cent und finde Qipu wirklich sehr nett! 4 Sterne Mehr anzeigen

Shoop.de im Test - Note: Gut

Shoop.de Testbericht
Shoop.de ist ein noch junges Berliner Cashback-Portal. Das Prinzip ist einfach. Registrierte User kaufen bei etwa 1.800 Partnershops ein und kassieren dafür von Shoop.de Geld. Die Geld-Rückerstattungen sind überdurchschnittlich hoch und auf dem Portal vertreten sind alle führenden deutschen Online-Shops, die über ein Affiliate Programm verfügen. Der Service ist für den Kunden kostenlos und die Anmeldung bedingt nur wenige einfache Schritte. Auch bei den Auszahlungsmodalitäten wird dem Kunden viel Spielraum gelassen. Diese kann auf Wunsch auch mehrmals pro Monat erfolgen und ist nicht an bestimmte Summen gebunden. Das große Geld ist bei Cashback-Anbietern natürlich nicht zu erwarten, aber um nebenbei ein paar Euros einzusparen, ist Shoop.de einer der besten und seriösesten Anbieter am Markt.

Einige Fakten zu Shoop.de

  • seit 2010 am Markt
  • über 250.000 Mitglieder
  • mehr als 1.800 angeschlossene Partnershops

Jung und aufstrebend: das Unternehmen

Mit viel Enthusiasmus und ohne externe Finanzierungsmöglichkeiten in Anspruch zu nehmen, brachten die drei Firmengründer das Portal im Jahre 2010 online. Dabei schafften es Fabian aus Deutschland, Paul aus Kanada und Tim aus Australien in relativ kurzer Zeit an die Spitze der deutschen Cashback-Dienste. Das Berliner Unternehmen verzeichnet monatlich mehr als 33.000 Klicks und beschäftigt etwa 20 Mitarbeiter. Diese kümmern sich um derzeit über 250.000 Mitglieder.

Schnell unkompliziert: die Anmeldung

Um den Dienst nutzen zu können, ist eine Anmeldung notwendig. Die Registrierung ist kostenfrei und innerhalb weniger Minuten abgeschlossen. Dabei müssen einige persönliche Daten und die Email-Adresse angegeben werden. Die Weiterleitung zu den betreffenden Shops erfolgt direkt über das Portal. Der Einkauf läuft anschließend wie gewohnt ab. Der Cashback-Betrag wird dem Kundenkonto gutgeschrieben, sobald die Provision vom Partnershop freigegeben wurde.

Praktisch: der Cashback-Melder

Praktisch für all jene, die einmal vergessen haben, sich bei Quipu einzuloggen, bevor sie auf Shoppingtour gehen. Für diesen Fall kann der Cashback-Melder installiert werden. Möglich ist dies für die Browser Chrome und Firefox. Bei jedem an das System angeschlossenen Partnershop erscheint daraufhin ein "Q", dezent am oberen rechten Seitenrand. Leuchtet der Buchstabe rot, dann ist bei diesem Anbieter Cashback möglich. Es genügt ein Mausklick, um sich die Provision zu sichern. Besonders hervorzuheben ist, dass der Button unauffällig daherkommt und dennoch seine Wirkung nicht verfehlt.

Flexibel: die Auszahlung

Die Auszahlung kann der User ganz nach seinen persönlichen Vorlieben gestalten. Es gibt keine vorgegebene Mindestsumme, die sich vielleicht erst nach Monaten erreichen lässt,  sondern der User kann die Summe, ab welcher er eine Auszahlung wünscht, selbst festlegen. Dies ist bereits ab einem Euro möglich. Am einfachsten ist es, sich den Betrag auf das Bankkonto überweisen zu lassen. Bei der Auszahlung mittels PayPal wird bei Beträgen unter 20 € eine geringe Gebühr fällig.  Die Auszahlungszeit liegt nicht im Ermessen von Shoop.de, sondern ist abhängig von der Provisionsfreigabe durch den Partnershop. In der Regel liegt die Auszahlungsdauer bei wenigen Werktagen. Die Auszahlungsmodalitäten sind alles in allem sehr kundenfreundlich gestaltet.

Mit Hürden: die Freundschaftswerbung

Bei der Freundschaftswerbung legt Shoop.de ein etwas anderes System an den Tag als üblich. Der Bonus für einen neuen Kunden wird erst gewährt, wenn dieser kräftig einkauft. Erst bei 40 € Cashback des neuen Kunden gibt es fünf Euro für den Werber. Eine Prämie in Höhe von 20 € wird bei 200 € Cashback gewährt. Wer also einen neuen und entsprechend kauffreudigen Kunden wirbt, der kann auch in diesem Falle überdurchschnittlich hohe Prämien kassieren.

Ist gegeben: die Seriosität

Alles in allem gibt es am Konzept von Shoop.de nicht viel auszusetzen. Schlüssig, solide und seriös stellt sich das gesamte Projekt dar. Top-Quoten in der Branche erreicht der Anbieter auch auf  Grund dessen, dass die gesamte Grundprovision an die Mitglieder ausgeschüttet wird. Quipu selbst behält nach eigener Aussage nur die Vergütung durch die Vermittlung von Neukunden und die Staffelprovision ein. Somit ist den Nutzer ein überdurchschnittlicher Cashback-Betrag sicher.

Rege und flink: der Service

Den Service haben wir als schnell, freundlich und sachkundig erlebt. Allerdings gibt es keinen telefonischen Support. Man muss sich erst auf dem Portal einloggen, um über das Kontaktformular Fragen stellen zu können. Die Antwort lässt nicht lange auf sich warten. Der Anbieter verspricht, sich nie länger als 24 Stunden Zeit damit zu lassen. Ein schneller Support ist auch über Facebook garantiert.

Shoop.de Testbericht Fazit - Note: Gut

Binnen weniger Jahre konnte sich Shoop.de an die Spitze der deutschen Cashback-Anbieter katapultieren. Dabei wurde das Berliner Unternehmen von seinen Gründern ohne externe Finanzierungsmöglichkeiten auf den Weg gebracht. Für den User läuft alles ohne Probleme ab. Nach einer kostenfreien und schnell vollzogenen Registrierung kann er sich zum Shop seiner Wahl durchklicken und den Einkauf wie gewohnt starten. Die gutgeschriebenen Beträge sind überdurchschnittlich hoch. Sehr kundenfreundlich gestalten sich die Auszahlungsmodalitäten. Bereits ab einem Euro kann sich der User mit Cashback belohnen lassen. Der Anbieter kann als seriös eingestuft und von uns nur empfohlen werden. Da kein telefonischer Support vorliegt und die Modalitäten bei der Kundenwerbung lockerer gestaltet sein könnten, erhält Shoop.de von Erfahrungen.com die Testnote: "Gut".

Shoop.de Testberichte (1)

  • Shoop.de Auszeichnung

    GDD Mitglied, Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V.

Ratgeber (3)

Videos (1)

Shoop.de Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Shoop.de Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.shoop.de

Shoop.de Website Screenshot

Qipu ist die richtige Adresse für all jene, die beim alltäglichen Einkauf bares Geld sparen möchten. Mehr als 250.000 Mitglieder nutzen das Portal bereits und lassen sich Cashback auszahlen. Nutzer haben bei Qipu die Wahl aus über 1.800 Partnershops. Der Einkauf im Shop läuft ab wie gewohnt und wird von Qipu erfasst. Daraufhin wird das erzielte Guthaben gut geschrieben. Der Service ist für den User komplett kostenlos. Renommierte Partner wie OTTO, ebay oder Vodafone sorgen für ungetrübte Einkaufserlebnisse. Um den Service nutzen zu können, ist lediglich die Registrierung mittels Email-Adresse notwendig.