Erfahrungen.com durchsuchen

Erfahrungen mit OwnCube (10)

  • Bewertung: 5

    Mittwoch, 07. November 2018

    Unkompliziert. Professionell. Preis/Leistung unschlagbar. Viele tolle Angebote für Bestandskunden. Sehr empfehlenswert!

  • Bewertung: 5

    Freitag, 28. September 2018

    Unkompliziert, schnell und zuverlässig. Ich bin zufrieden mit dieser Lösung. Suchte eine Cloud mit gutem Preis/Leistungsverhältnis und weg von den großen Konzernen. Ich stieß auf Nextcloud und dann suchte ich einen Hoster. OwnCube ist der günstigste und bisher läuft es ganz gut.

  • Bewertung: 5

    Mittwoch, 12. September 2018

    Cloud lief sofort ohne Problem. Ich musste mich um nichts kümmern, dazu hätte ich auch keine Lust. Wollte nur meine Daten irgendwo sichern, aber Nextcloud kann echt viel mehr. Fast schon google Ersatz.

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

OwnCube Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen OwnCube Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.owncube.com

OwnCube Website Screenshot

Der im Jahr 2012 gegründete, noch junge Anbieter von Online Speicher, ermöglicht es seinen Kunden, auf einem Server einen eigenen Cloud Speicher einzurichten. Das Produkt OwnCube basiert dabei auf einer OpenSource Software, namens OwnCloud, welche eine automatische Synchronisation ermöglicht. Das österreichische Unternehmen bietet mehrere Produktvarianten an. So erhält der Nutzer 25 GB Speicherplatz bereits für 1,50 € monatlich. Weitere Versionen von OwnCube ermöglichen die Nutzung in Unternehmen. Eine 3-tägige Testphase ermöglicht einen kostenlosen Einblick. Der Zugriff auf die Daten erfolgt über die Webseite sowie Windows-, Mac- und Linux-Betriebssysteme. Über eine App für iOS und Android ist auch der mobile Zugriff auf die Daten gesichert.