Erfahrungen.com durchsuchen

OpenOffice Alternative

Wir halten Erfahrungsberichte, Testberichte, Artikel und Videos bereit. Einfach auf ein Thema klicken um mehr Informationen zu erhalten. In dieser Top 3 Liste findest du garantiert die besten OpenOffice Alternativen.

OpenOffice

OpenOffice Bewertungen
OpenOffice Bewertungen

ø 4.45 von 5 Sternen

Die besten 3 OpenOffice Alternativen

Welche Alternative für OpenOffice gibt es? Hier sind 3 Treffer die ähnlich wie OpenOffice sind. Erfahrungen.com empfiehlt, sich an den Bewertungen bei der Entscheidung zu orientieren.

LibreOffice

LibreOffice Bewertungen
LibreOffice Bewertungen

ø 4.14 von 5 Sternen

Google Drive

Google Drive Bewertungen
Google Drive Bewertungen

ø 4.39 von 5 Sternen

Office 365

Office 365 Bewertungen
Office 365 Bewertungen

ø 2.81 von 5 Sternen

OpenOffice Alternative: Worauf kommt es an?

Open-Office ist eine freie Software, die von jedem Interessenten kostenlos genutzt werden kann. Sie ist als Download erhältlich und beinhaltet Software zum Schreiben von Texten, Zeichenprogramme, Tabellen und mathematische Anwendungen. Außerdem enthält sie eine Software, mit der Präsentationen erstellt werden können, und ein Datenbank Frontend. An der Entwicklung von Open-Office sind viele Informatiker beteiligt, die die Software laufend erweitern und verbessern. Personen, die über das entsprechende Fachwissen verfügen, können sich daher selbst beteiligen.

Alternativen zu Open-Office – Anwendungen vergleichen

Ähnliche Software wie Open-Office gibt es bei vielen Anbietern. Bei der Entscheidung für Open-Office oder eine seiner Alternativen können jedoch folgende Kriterien hilfreich sein.

  • Bietet Open-Office mir die Möglichkeiten, die ich für meine Anwendungen benötige?
  • Welche Software wäre gegebenenfalls besser geeignet?
  • Bin ich bereit, für eine andere Software Geld zu investieren?

Open-Office hat natürlich den großen Vorteil, dass diese Software kostenlos ist. Möglicherweise finden sich in diesem Paket aber nicht alle Anwendungen, die ein Nutzer benötigt. Vor allem in speziellen Bereichen wie in Unternehmen stößt Open-Office schnell an seine Grenzen, weil es für die Allgemeinheit konzipiert ist. In diesen Fällen finden sich daher sicherlich bessere Alternativen. Dann spielen auch die Kosten eine große Rolle, um ein geeignetes Produkt zu einem möglichst günstigen Preis zu erwerben. Kunden, denen die Möglichkeiten, die Open-Office ihnen bietet, ausreichen, sind mit dieser kostenlosen Software jedoch gut beraten.