Erfahrungen.com durchsuchen

Erfahrungen mit NIBC Bank (2)

  • Bewertung: 5

    Dienstag, 02. Dezember 2014

    Es lohnt sich, sich die Produkte genauer anzusehen. Hier bekommen Sie sehr gute Zins-Konditionen geboten. Und die werden auch nicht wie bei anderen Anbietern bei jeder sich bietenden Gelegenheit gesenkt. Ist zwar alles nur Online möglich, aber wem macht das was, wenn es dafür gute Einlagen gibt.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 3

    Sonntag, 30. November 2014

    Seit etwa vier Jahren habe ich mehrere Konten bei der NIBC Direktbank. Die Bank ist ein Tochterunternehmen der niederländischen NIBC BANK N.V. und ist seit Februar 2009 im Einlagengeschäft für Privatkunden in Deutschland tätig. Als deutsches Kreditinstitut beträgt die Einlagensicherung hier pro Person 100.000,00 EUR. Aufmerksam wurde ich auf die Bank durch einen Freund, der dort bereits Konten und auch ein Depot besaß und mit Konditionen und Service sehr zufrieden war. Im Gegensatz zu anderen Banken bot die NIBC Direktbank damals wie heute keine Prämien für Neukundenwerbung an, allerdings waren die Anlagemöglichkeiten für Tages- und Festgelder sehr attraktiv. Über die Internetseite www.nibcdirect.de habe ich dann zunächst den Antrag auf Eröffnung eines Tagesgeldkontos ausgefüllt und ausgedruckt. Auf jeden Fall benötigt man für die Kontoeröffnung ein Girokonto bei einer anderen Bank, das als Referenzkonto dient. Darüber werden die Beträge auf das Fest- oder Tagesgeldkonto ein- und ausgezahlt. Wie bei Direktbanken üblich musste ich dann mit diesem Ausdruck zur Deutschen Post AG und mich dort mit meinem Personalausweis identifizieren. Den ergänzten und dadurch auch beglaubigten Kontoeröffnungsantrag schickte die Post dann sofort an die NIBC Direktbank. Ungefähr eine Woche später habe ich dann per Post die Zugangsdaten und mit separatem Brief die TAN-Liste bekommen und konnte mich damit auf der Internetseite der Bank anmelden. Nach dem Login konnte ich dann Geld auf das ursprünglich eingerichtete Tagesgeldkonto einzahlen und auch neue Konten einrichten. Die NIBC Direktbank bietet Tagesgeld zu einem festen Zinssatz an, wobei die Zinsen einmal jährlich zum Jahresende gutgeschrieben werden. Einen Mindestanlagebetrag gibt es dabei nicht und das Guthaben ist täglich verfügbar und kann auch immer wieder aufgestockt werden. Steuerbescheinigungen - z. B. für die Einkommensteuererklärung - muss man extra anfordern, sie sind aber kostenlos. Als ich das Konto eröffnet habe, waren die Zinsen natürlich noch etwas höher und somit auch attraktiver, aber im Zuge der allgemeinen Zinssenkung hat auch die NIBC Direktbank den Zinssatz in den vergangenen Jahren gesenkt. Trotzdem finde ich persönlich die Angebote im Vergleich zu anderen Banken auch heute noch interessant. Weitere Produkte der Bank sind das klassische Festgeld mit unterschiedlichen Laufzeiten und Zinssätzen und das so genannte Kombigeld. Hierbei wird ein bestimmter Betrag für einen festen Zeitraum angelegt. Die eine Hälfte ist für die Laufzeit festgelegt, die andere Hälfte ist als Tagesgeld jederzeit verfügbar.

    Auch das ist für mich eine gute Anlageform, denn wenn man für Reparaturen oder Neuanschaffungen kurzfristig Geld benötigt, ist immer ein gewisser Betrag unproblematisch verfügbar. Was ich persönlich etwas schade finde ist die Tatsache, dass die NIBC Direktbank keine laufenden Konten wie Giro- oder Kreditkartenkonten anbietet. Denn gerade bei den Direktbanken sind diese Konten unter Umständen auch schon mal sehr interessant. Wie schon erwähnt, habe ich zu Anfang noch eine TAN-Liste im Papierformat bekommen, doch im Zuge der verbesserten Internet- und Bankingsicherheit hat die NIBC Direktbank auch das TAN-Verfahren den Zeichen der Zeit angepasst. Auch eine Mobile Banking App ist mittlerweile verfügbar. Was bei der NIBC Direktbank generell nicht möglich ist, ist das Telefonbanking. Gerade für ältere Menschen, die ja nicht grundsätzlich über einen PC mit Internetzugang verfügen, ist das eigentlich schade, denn für sie bleibt diese Bank mit ihren Angeboten verschlossen wenn sie nicht gerade jemanden haben, der die Konten für sie verwaltet oder ihnen den Internetzugang zu Verfügung stellt. Die NIBC Direktbank bietet darüber hinaus auch noch ein Depot an. Hier kann über den persönlichen Bereich an der Börse mit Aktien, Fonds und Wertpapieren eigenverantwortlich gehandelt werden. Dieses Produkt habe ich bisher aber selber noch nicht ausprobiert. Der Freund, der mich ursprünglich zur NIBC gebracht hat, hat dort ein Depot, ist aber mit dem Handling nicht so zufrieden wie bei konkurrierenden Unternehmen. Ein weiteres tolles Produkt der Angebote ist das Jugend-Festgeld der NIBC Direktbank. Nach Vorlage der Geburtsurkunde des Kindes kann das Konto ebenfalls kostenlos eröffnet werden und bietet eine gute Möglichkeit für die Ausbildung des Nachwuchses eine solide Basis anzusparen. Die Laufzeit liegt zwischen 2 und 10 Jahren und die Verzinsung kann bei einem Mindestanlagebetrag von 1.000,00 EUR derzeit bis zu 2,5 % betragen. Mein Mann und ich haben für unsere Tochter vor zwei Jahren ein Konto angelegt und sind bei der derzeitigen Zinsentwicklung darüber wirklich froh. Als Fazit lässt sich sagen, dass die NIBC Direktbank für Geldanlagen bei Tages- und Festgeld wirklich gute Leistungen bringt, da auch die Kontoführung kostenlos ist. Auch in verschiedenen Tests schneidet die Bank bei Preis und Leistungen eigentlich durchweg gut ab.
    Mehr anzeigen

NIBC Bank Testberichte (2)

  • NIBC Bank Auszeichnung

    Stiftung Warentest, Dauerhaft gute Tagesgeldangebote, 2014

  • NIBC Bank Auszeichnung

    Euro, 1. Platz beim Direktbanken Brokerage als Investor, 2014

Videos (2)

NIBC Bank Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen NIBC Bank Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.nibcdirect.de

NIBC Bank Website Screenshot

Die niederländische NIBC Bank, mit dem Hauptsitz in Den Haag, vereint in den Benelux-Ländern und in Deutschland ein Leistungsangebot, welches durch die Kombination von Finanzierung und Beratung gekennzeichnet ist. Die Geschäftsbank bietet weiterhin Leistungen wie Specialised Finance in den Bereichen Shipping &Gas; Services sowie Infrastructure an. Seit dem Jahr 2009 gehört weiterhin NIBC Direct zum Leistungsspektrum. Dies bietet den privaten Kunden Anlagenprodukte, wie Tagesgeldkonten und Termingeld im Netz. Junge Sparer profitieren von verschiedenen Jugend-Festgeld-Konten der NIBC Bank. Weiterhin hat jeder Sparer seit 2010 die Möglichkeit, sein Geld in sogenannten Kombigeld-Konten, die eine Art Verbindung aus Fest- und Tagesgeld sind, anzulegen.