Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Mozy Bewertung zusammen?

Mozy BewertungenDurchschnittlich wurde Mozy mit 3.85 von 5 bewertet. Basierend auf 382 Mozy Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Mozy Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Mozy (12)

  • Bewertung: 1

    Freitag, 07. Dezember 2012

    Mich muss keiner davon überzeugen, dass Datensicherungen wichtig sind. Das versteht sich von selbst. Und auch ein Online-Backup finde ich durchaus sinnvoll, zumindest wenn es sich um keine sicherheitsrelevanten Daten handelt. Der BND sollte zum Beispiel kein Online-Backup machen. Dennoch bin ich nach einem ausführlichen Test mit Mozy nicht zufrieden. Das liegt aber nicht am Prinzip, sondern an der Software, die auf meinem Rechner einfach nicht läuft. Ich habe Windows 8 und das Programm stürzt leider ständig ab. Das ist ziemlich fatal, denn es ist sehr wichtig, dass das Programm ständig im Hintergrund läuft. Nur dann ist sichergestellt, dass meine gesicherten Daten immer auf dem neuesten Stand sind. Ich werde jetzt andere Anbieter testen und gegebenenfalls dann auch über meine Erfahrungen berichten. Mehr anzeigen

  • Bewertung: 5

    Freitag, 07. Dezember 2012

    Ich musste eben erst eine Weile überlegen, bevor mir einfiel, was Mozy überhaupt ist. Der Name kam mir bekannt vor, aber ich konnte ihn nicht sofort zuordnen. Dabei habe ich Mozy schon seit mindestens zwei Jahren auf meinem Computer installiert. Das Programm läuft aber im Hintergrund und fällt mir so gut wie nie auf. Ich habe es so konfiguriert, dass es nur bei Fehlermeldungen eine Warnung gibt und da mein Rechner praktisch immer läuft, funktioniert auch das Online-Update reibungslos. Dass es auch schon der einzige Nachteil, den ich nennen würde: Ohne schnelle Internetverbindung ist Mozy kein gutes Programm. Aber ansonsten würde ich jedem raten, wenigstens wichtige Dokumente und Fotos online zu sichern. Alles andere führt nur zu Problemen, wenn dann der Computer aus heiterem Himmel plötzlich kaputt ist. Mehr anzeigen

  • Bewertung: 5

    Donnerstag, 06. Dezember 2012

    Datensicherungen finde ich ziemlich langweilig, aber sogar ich habe mittlerweile verstanden, dass es klug ist, regelmäßig ein Backup zu machen. Ich bin meinem Ex-Freund sehr dankbar dafür, dass er mir Mozy gezeigt hat. Ich finde diesen Anbieter richtig klasse, weil er mir die ganze Arbeit bei der Datensicherung abnimmt. Ist die Software erst einmal richtig installiert und alle zu sichernden Dateien sind ausgewählt, dann läuft alles von alleine. Einmal am Tag bekomme ich eine E-Mail, in der ein Status-Bericht enthalten ist. Wenn also einmal etwas mit einer Datensicherung schief gehen sollte, erfahre ich das sofort. Bisher laufen die Backups aber ganz reibungslos und ich benutze die Software nun immerhin schon seit einem Jahr. Allerdings habe ich auch den Vorteil, dass ich nur relativ geringe Datenmengen sichern muss, so dass die Online-Sicherung nicht lange dauert. Mehr anzeigen

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

Mozy im Test - Note: Sehr gut

Mozy Testbericht
Mozy ist ein Online-Backupdienst, der PC- und Mac-Nutzern die Möglichkeit bietet, eine Online-Datensicherung über das Internet durchzuführen. Mozy ist ein Angebot der EMC Corporation mit Firmensitz in Seattle. Der Dienst wurde im Jahre 2005 gegründet und richtet sich an Privatpersonen sowie kleine und große Unternehmen. Mit dem Online-Backupdienst sollen Kunden die Lage versetzt werden, eine umfassende Datensicherung an einem anderen Ort vorzunehmen. Das erhöht prinzipiell die Sicherheit bei einem Backup, denn wenn beispielsweise ein Brand die Originaldaten zerstören würde, wäre immer noch das Online-Backup, dass an einem anderen geographischen Ort angelegt wurde, verfügbar.

Mozy im Überblick

  • Online-Backupdienst
  • Geeignet für PC und Mac
  • Angebote für Privat- und Firmenkunden
  • App für Verwaltung der Datensicherung

Automatisch: Backups ohne großen Aufwand

Ganz zu Beginn muss der Kunde einmal festlegen, welche Daten gesichert werden sollen und wann die Sicherung stattfinden soll. Danach übernimmt Mozy die Arbeit. Mit einem kleinen Programm, das im Hintergrund läuft, wird die Datensicherung automatisch durchgeführt. Das ist die Garantie dafür, dass die Daten stets auf einem aktuellen Niveau sind.

Sicher: Alle Daten werden verschlüsselt

Bevor die Datensicherung über das Netz verschickt wird, erfolgt auf dem Rechner des Kunden eine Verschlüsselung. Dadurch ist ausgeschlossen, dass Dritte bei der Datenübertragung die Daten abschöpfen können. Das ist eine sichere und gute Methode, die mittlerweile zum Standard bei guten Online-Backupdiensten gehört.

Komfortabel: Software für Datenwiederherstellung

Wenn einmal Daten wiederhergestellt werden müssen, beispielsweise weil eine Festplatte einen Schaden erlitten hat, kann der Kunde mit dem Restore Manager von Mozy auf eine sehr komfortable und unkomplizierte Weise alle verlorenen Daten einspielen. Die Auswahl der Daten ist unkompliziert, so dass der Kunde nicht viel Zeit bei der Datenwiederherstellung verliert.

Abhängig: Hohe Bandbreite erforderlich

Ein ganz prinzipielles Problem bei einem Online-Backupdienst wie Mozy ist, dass nur bei einer relativ hohen Bandbreite eine gute Leistung möglich ist. Ein leistungsstarker DSL-Anschluss sollte vorhanden sein, wenn die Datenmenge in den Gigabyte-Bereich geht. Ansonsten kann es zu einem temporären Sicherheitsproblem kommen, denn wenn die Leitung zu langsam ist, kann die Datensicherung viele Tage oder Wochen dauern.

Clever: Online-Backup nicht im laufenden Betrieb

Wenn das Backup während des laufenden Betriebs erfolgt, stehen die Ressourcen des Computers zumindest teilweise nicht mehr dem Nutzer zur Verfügung. Mozy erkennt automatisch, wenn der Rechner nicht benutzt wird und führt in dieser Zeit das Backup durch. Das ist insbesondere bei älteren Rechnern ein großer Vorteil. Bei leistungsstarken Rechnern kann das Online-Backup problemlos auch während der Arbeit im Hintergrund laufen.

Problematisch: Sicherheitsrelevante Daten nur bedingt geeignet für Backup

Da die Server von Mozy in den USA stehen, ist es für ein deutsches Unternehmen unter Umständen problematisch, sicherheitsrelevante Daten im Online-Backup abzulegen. Aber auch Privatpersonen sollten sich gut überlegen, welche Daten sie bei Mozy sichern. Auch wenn der Anbieter einen guten Ruf hat, sollten sich europäische Kunden darüber im Klaren sein, dass im Zweifel die amerikanische Jurisdiktion entscheidend ist.

Praktisch: Mobile-App erleichtert Zugriff auf gesicherte Daten

Mit der Mobile-App von Mozy können die Kunden jederzeit auf das Backup zugreifen. Mit der App ist es zum Beispiel möglich, Fotos über eine kleine Vorschau gezielt auszuwählen. Zudem ist es auch möglich, beliebige Dateien über die App per E-Mail zu versenden.

Sinnvoll: Mozy sichert Daten auch lokal

Neben dem Online-Backup können die Nutzer auch ein lokales Back-up einrichten. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, eine zusätzliche Backup-Software zu verwenden. Das ist nicht nur aus Kostengründen ein Vorteil, sondern auch die Ressourcen werden geschont. In jedem Fall ist es sinnvoll, beide Varianten zu nutzen, um eine maximale Datensicherheit zu erreichen.

Preiswert: Günstige Angebote für Privatkunden und Unternehmen

Privatkunden können bis zu 2 GB kostenlos sichern. Darüber hinaus ist der Dienst kostenpflichtig. Die angebotenen Abos sind insgesamt sehr günstig, so dass keine hohen Kosten für den hohen Zuwachs an Datensicherheit entstehen.

Mozy Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

Mozy ist ein preisgünstiger Online-Backupdienst, der sowohl für Privatkunden als auch für Unternehmer leistungsstarke Angebote hat. Dadurch dass die Daten vor der Übertragung auf die Backup-Server verschlüsselt werden, ist die Datensicherheit insgesamt sehr hoch. Dennoch ist Vorsicht bei sicherheitsrelevanten Daten, zum Beispiel Firmengeheimnissen, geboten. Das ist aber kein prinzipielles Problem von Mozy, sondern das gilt für jeden Online-Backupdienst. Eine sehr praktische Funktionalität ist das lokale Backup, das zusätzlich zum Online-Backup eingerichtet werden kann. Diese doppelte Datensicherung sorgt dafür, dass auch bei sehr ungünstigen Umständen die gesicherten Daten nicht komplett verloren gehen. Mozy konnte die Testredaktion überzeugen und bekommt deswegen die Gesamtnote „sehr gut“.

Videos (2)

Mozy Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Mozy Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.mozy.de

Mozy Website Screenshot

Mozy ist ein Online- Backup- Dienst für Privatpersonen und Unternehmen. Es werden individuelle Backup- Lösungen für das eigene Heim, kleinere Unternehmen und große Firmen angeboten. Auch Dateien oder Finanzunterlagen von mehreren Benutzern oder Servern können gespeichert werden. Die Datensicherung wird einmal eingerichtet, alle Sicherungen verlaufen danach automatisch. Die Dateien werden verschlüsselt und an einem externen Standort gespeichert. Natürlich nur Daten, die noch nicht gesichert wurden. Auf diese kann man immer und überall zugreifen.