Erfahrungen.com durchsuchen

Erfahrungen mit Milan-Spiele (1)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Montag, 12. Mai 2014

    Als jemand, der schon lange Mitglied von regelmäßigen Spiele-Abenden ist, war ich kürzlich wieder auf der Suche nach neuen Entdeckungen im Internet. Ich hatte kein bestimmtes Spiel vor Augen, es sollte lediglich allen Mitgliedern, ob jung, ob alt, Spaß machen. Und so stieß ich bei meiner Suche auf www.milan-spiele.de

    Zunächst wollte ich die Seite direkt wieder verlassen. Die Aufmachung sagte mir in keiner Weise zu und auf den ersten Blick hielt ich es auch nicht für besonders übersichtlich. Außerdem machte es auf mich eher den Eindruck, als ginge es dort nur um den Verkauf von Computer- aber nicht von Brettspielen. Als ich dann jedoch einen Blick auf die linke Seite der Internetpräsenz warf, fiel mir die doch vorhandene Struktur auf: Alle Spiele fein säuberlich nach Genre geordnet. Für mich waren vor allem die Fantasy-Spiele von Interesse, aber auch für die Kinder der am Spiele-Abend teilnehmenden Eltern wollte ich passende Spiele finden. Das ging auch super, denn in der Rubrik "Nach Alter", konnte ich schauen, welche Spiele für Kinder ab wie viel Jahren geeignet sind.

    Einen Kritikpunkt gäbe es jedoch. Trotz des schnellen Versands, sind die Spiele recht teuer. Kauft man die dort angebotenen Spiele gebraucht auf anderen Internetseiten, so kommt man weitaus günstiger bei weg. Da ich mit gebrauchten Spielen jedoch bisher nur schlechte Erfahrungen gemacht habe (hier und da fehlten Karten, Würfel oder Figuren), gebe ich lieber etwas mehr Geld aus und habe somit auch mehr Freude an meinem neuen Spiel. Alles in einem bekommt www.milan-spiele.de von mir eine Bewertung von 4 von 5 Sternen. Der Punkt Abzug ergibt sich aus dem relativ teuren Spielen.
    Mehr anzeigen

Milan-Spiele im Test - Note: Gut

Milan-Spiele Testbericht
Der Online Shop von Milan-Spiele wurde von spielebegeisterten Privatleuten gegründet, die einer breiten Kundschaft die Möglichkeit eröffnen wollten, Gesellschaftsspiele aller Art unkompliziert im Internet zu bestellen. Tatsächlich punktet der Milan-Spiele Shop mit einer sagenhaft großen Auswahl an Spielen, darunter befinden sich auch exotische Brettspiele, die nur in geringer Stückzahl hergestellt werden oder Gesellschaftsspiele in englischer Sprache. Auch die Tatsache, dass hier Spiele als Second Hand Ware bestellt werden können, ist beachtlich. Ebenso positiv fallen die vielen unterschiedlichen Suchfunktionen sowie die attraktiven Sonderangebote und Preisreduzierungen auf. Allerdings wirkt der Shop insgesamt etwas selbstgemacht und vermittelt nicht die Anmutung eines modernen Online Shops, der seinen Kunden erstklassigen Service bietet.

Das Angebot im Überblick

  • Extrem großes Angebot an interessanten Brett- und Gesellschaftsspielen
  • Ausführliche und sehr fachkundige Produktbeschreibungen
  • Gestaffelte Versandkosten

Was das Herz von Spiele Fans begehrt: Das Sortiment

In kaum einem anderen deutschen Online Shop finden Kunden ein so riesiges Angebot an Spielen wie im Milan-Spiele Shop. Der Anbieter wirbt damit, dass sein Sortiment sage und schreibe 4.000 verschiedene Spiele umfasst, die von mehr als 400 unterschiedlichen Verlagen stammen. Darunter finden sich natürlich bewährte Spieleklassiker, wie zum Beispiel Monopoly oder Mensch Ärgere Dich nicht, aber auch exotische Spieleraritäten, die man sonst kaum bekommen kann.

Sehr zu empfehlen: Gebrauchte Spiele

Spiele Fans, die Brett- und Gesellschaftsspiele sammeln und immer wieder gerne neue Spiele testen, können im Online Shop von Milan-Spiele viel Geld sparen. Sie entscheiden sich einfach für gebrauchte Spiele, die hier in einem hervorragenden Erhaltungszustand erhältlich sind. So kann man sich öfter einmal ein neues Spiel ohne Probleme leisten.

Aussagestark und gut lesbar: Die Produktbeschreibungen

Viele Verbraucher haben wohl schon die Erfahrung machen müssen, dass sich ein Spiel ganz anders darstellt, wenn man es zum ersten Mal spielt, als dies nach der Beschreibung des Spielverlaufs zu vermuten wäre. Wer Spiele im Online Shop von Milan-Spiele bestellt, ist vor derartigen bösen Überraschungen sicher. Hier werden die Kunden anhand von ausführlichen und präzisen Beschreibungen genau über die wichtigen Produkteigenschaften einschließlich voraussichtlicher Spieledauer und Altersempfehlung informiert. Auf diese Weise reduziert sich die Gefahr, einen Fehlkauf zu tätigen, erheblich.

Etwas altmodisch, ein wenig unprofessionell und dennoch sympathisch: Der Internetauftritt

Die Gestaltung der Homepage zählt nicht zu den Stärken des Milan-Spiele Online Shops. Angefangen von der zu kleinen und unattraktiven Schrift bis hin zum doch sehr versteckten Hinweis auf die Möglichkeit, per Telefon oder Email Kontakt aufzunehmen, wirkt der Shop etwas selbstgestrickt. Eine professionelle Überarbeitung durch Web Design Spezialisten kostet nicht die Welt und würde diesem Shop mit Sicherheit zahlreiche neue Kunden bescheren. Man möchte den Betreibern wünschen, dass sie sich zu dieser Maßnahme zeitnah durchringen können.

Kompliziert und nicht wirklich kundenfreundlich: Die Versandkostenregelung

Die Erfahrung beweist, wie wichtig die Gestaltung der Versandkosten für die Attraktivität eines Online Shops ist. Dabei gilt der Grundsatz, je einfacher, desto besser. Leider scheint dieses Prinzip den Betreibern des Online Shops von Milan-Spiele wenig geläufig zu sein. Sie berechnen die Kosten für den Versand ihrer Artikel nach einer komplizierten Staffel. Lieferungen, deren Wert bis zu 20 Euro beträgt, fallen Versandkosten in einer pauschalen Höhe von 4,50 Euro an. Bis zu einem Warenwert von 40 Euro ermäßigt sich diese Pauschale auf 3,50 Euro. Für eine Bestellung, deren Wert zwischen 40,01 und 60 Euro liegt, müssen Kunden Portokosten in Höhe von 2,50 Euro tragen. Erst ab 60,01 Euro ist die Auslieferung kostenfrei. Diese Staffelung ist wenig nutzerfreundlich und dürfte den ein oder anderen potentiellen Kunden sogar von einer Bestellung abhalten.

Immer auf dem neuesten Stand: Die Präsentation neuer Spiele

Positiv fällt hier allerdings auf, dass Kunden, die leidenschaftlich gerne Brettspiele gemeinsam mit ihren Freunden spielen, hier stets auf dem Laufenden über Neuerscheinungen gehalten werden. In der Menüleiste, die sich auf der linken Seite der Homepage befindet, sind aktuelle neue Spiele aufgelistet, die auf den bedeutenden Spielemessen präsentiert werden. Damit gehört Milan-Spiele zu den ersten Online Shops, die über neue Spiele ausführlich informieren. Wer sicherstellen möchte, dass er auch garantiert nichts verpasst, kann hier auch einen Newsletter abonnieren.

Etwas beschränkt: Die Bezahlmöglichkeiten

Kunden würden sich hinsichtlich der Bezahloptionen, die im Milan-Spiele Shop angeboten werden, mehr Vielfalt wünschen. Hier kann man sich nur zwischen PayPal und Vorkasse entscheiden. Darüber hinaus ist es auch möglich, per Nachnahme zu bezahlen, dafür fallen dann allerdings zusätzliche Gebühren an, deren Höhe sich auf insgesamt 6,20 Euro beläuft.

Milan-Spiele Testbericht Fazit - Note: Gut

Der Online Shop von Milan-Spiele ist mit viel Herzblut und Engagement von echten Spielefans gemacht. Dies wird schon am sehr vielfältigen Angebot an Spielen deutlich, die hier verfügbar sind. Selbst ausgefallen Spiele aus dem Ausland kann man hier finden. Ebenso begeistern die ausführlichen Beschreibungen der Spiele. Sie ermöglichen es, sich ein realistisches Bild vom Spielverlauf zu machen und gewährleisten auf diese Weise eine fundierte Kaufentscheidung. Leider ist die wenig professionelle Gestaltung des Shops zu bemängeln. Es sollte eigentlich mit wenig Aufwand möglich sein, das Design zu verbessern und die Servicefunktionen nachhaltig zu optimieren. Unsere Testredaktion vergibt aus diesen Gründen für den Online Shop von Milan-Spiele die Note „Gut“.

Milan-Spiele Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Milan-Spiele Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.milan-spiele.de

Milan-Spiele Website Screenshot

Die Macher von Milan-Spiele starteten 2002 mit dem ausgewählten Spieleversand über die eigene Homepage. Michael Lang war schon vor der Etablierung des Wardenburger Unternehmens begeisterter Karten- und Rollenspieler. Mit viel Engagement und der Umsetzung seines Hobbys in den Beruf, wächst seither die Auswahl an Spielen von 60 verschiedenen Verlagen wie Kosmos oder Doris&Frank;. Das Sortiment ist umfangreich und für jeden Spieler ist etwas dabei. Quiz- Brett-, Wort- oder Partyspiele ergänzt um gebrauchte, PC- und englische Spiele komplettieren mit der zur Verfügung gestellten Hitliste das Angebot. Über Neuheiten im Spielebereich informiert Milan-Spiele regelmäßig seine Kunden. Eine Telefonnummer steht für Kundenfragen ebenso zur Verfügung, wie ein Kontaktformular.