Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Microsoft Word 2013 Bewertung zusammen?

Microsoft Word 2013 BewertungenDurchschnittlich wurde Microsoft Word 2013 mit 3.22 von 5 bewertet. Basierend auf 16.547 Microsoft Word 2013 Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Microsoft Word 2013 Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Microsoft Word 2013 (1)

  • Bewertung: 3

    Dienstag, 17. Dezember 2013

    Beim Umstieg von Office 2003 auf Office 2013 muss man eine längeren Lernphase einplanen. Es ist mir unverständlich warum ein Produkt welches seit Jahren mehr oder weniger identische Funktionalität hat derartig verschlimmbessert wird. Bei der Entwicklung von Software war ursprünglich "Maus Kilometer" ein wichtiger Aspekt für den effektiven und schnellen Zugriff auf Funktionen. Leider gilt das bei Office 2013 wohl nicht mehr!
    Fehlerhaft, umständlich und zeitraubend ist meine Erfahrung.
    Mehr anzeigen

Microsoft Word 2013 Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Microsoft Word 2013 Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.amazon.de

Microsoft Word 2013 Website Screenshot

Das Microsoft Word 2013 ist ein Teil der Office-Serie von Microsoft und gilt als Nachfolger von Microsoft Word 2010. Microsoft Word 2013 ist mit den Betriebssystemen Windows 7 bzw. Windows 8 kompatibel, besticht durch eine völlig neue Metro-Optik bzw. durch ein integriertes Screenshot-Tool und ist in der aktuellen Version 15.0.4517.1005 im Handel erhältlich. Zudem bietet Microsoft Word 2013 eine neugestaltete Ribbon-Navigation, neue Möglichkeiten in der Textverarbeitung und eine sehr gute Vernetzung mit SkyDrive, dem von Microsoft angebotenen Speicherdienst für Clouds. Mit der neuesten Ausgabe dieses Programmes ist es z. B. auch möglich, Videos mit Hilfe von neuen Funktionen besser einzubinden.