Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Mein Schiff 1 Bewertung zusammen?

Mein Schiff 1 BewertungenDurchschnittlich wurde Mein Schiff 1 mit 4.25 von 5 bewertet. Basierend auf 4.241 Mein Schiff 1 Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Mein Schiff 1 Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Mein Schiff 1 (2)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Sonntag, 30. November 2014

    Für meinen Mann und mich sind Kreuzfahrten etwas ganz Besonderes. Wir haben schon einige Erfahrungen und können uns trotzdem immer wieder begeistern. Unsere letzte Fahrt war in der Karibik, um genau zu sein, erkundigten wir die nördliche Karibik, mit Mein Schiff 1. Wie bereits erwähnt, haben wir mit unterschiedlichen Anbietern schon unsere Erfahrungen gemacht, aber Mein Schiff 1 hebt sich doch etwas hervor. Es ist aber nicht nur das Schiff, es ist das Gesamtangebot, was uns eine so entspannte und unvergessene Reise bescherte. Schon die Anreise war wesentlich entspannter, da wir gleich den Flug dazugebucht hatten. Da bucht man nicht nur eine adäquate Anreise, da bucht man gleich ein ganzes Sorglospaket dazu. Das beginnt bei der Reiseleitung, geht über den Transfer vom Flughafen zum Schiff bis hin zum Gepäckservice. Die Erholung hat bei uns schon bei der Anreise begonnen, das Gepäck wird in die Kabine gebracht, wir mussten nichts mühsam herumschleppen. Spät abends ging es dann los und das Schiff lief aus Barbados aus. Den nächsten Tag verbrachten wir auf hoher See. Es waren einige Familien mit Kindern an Bord und mein Mann befürchtete lautes Kindergeschrei den ganzen Tag. Aber weit gefehlt. Wir konnten herrlich entspannen und fanden immer wieder ruhige Plätzchen auf dem Schiff zum Zurückziehen. Der Kinderclub ist wirklich toll, die Kleinen werden gut betreut und beschäftigt, dadurch herrscht glaube ich diese ruhige und entspannte Atmosphäre auf dem Schiff. Besonders gefreut habe ich mich auf die Blumeninsel Martinique, die wir am dritten Tag erreichten. Ich freute mich besonders auf den Landausflug. Mein Bild von Martinique sind herrliche Sandstrände und große Palmen, die bis ins Wasser reichen. Ich kann nur bestätigen, das gibt es wirklich. Insgesamt waren wir sechs Tage unterwegs, am siebenten Tag erreichten wir am Morgen La Romana, von dort traten wir unsere Heimreise an. Vielleicht noch etwas zu Mein Schiff 1: Das Schiff hat eine sehr ansprechende Inneneinrichtung ist wirkt sehr sauber und gepflegt. Wir waren eine bunt gemischte Gruppe - Familien, Singles, Ehepaare und alle waren von der Küche begeistert. Das Essen ist abwechslungsreich und sehr gut. Viel zu gut für meine Figur. Besonders beeindruckt hat meinen Mann und mich der großzügige, moderne und vor allem stylische Wellness- und Spabereich. Kreuzfahrten können süchtig machen, das habe ich schon immer gewusst, aber Mein Schiff 1 hat das wieder bestätigt. Mehr anzeigen

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Sonntag, 30. November 2014

    Es ist der letzte Abend meiner Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 1 - morgen werden wir wieder in Hamburg am Kreuzfahrt-Terminal anlegen und eine erlebnisreiche Tour rund um England und Irland neigt sich seinem Ende entgegen.

    Für den letzten Abend hatten wir uns daher ein besonderes Highlight aufbewahrt und eine Reservierung im Restaurant Richards vorgenommen. Um es gleich vorweg zu sagen: es war ausgezeichnet. In ruhiger und sehr gepflegter Atmosphäre haben wir ein À-la-carte-Menü gewählt und uns gerne aus der Weinkarte beraten lassen. - Ein krönender Abschluss.

    An den 6 Tage zuvor waren wir abwechselnd mal im Hauptrestaurant "Atlantik" mit Bedienung - was nicht immer nach unserer Zufriedenheit geklappt hat - und mal bei "Gosch", wobei hier die Plätze immer gut besetzt waren und wir auch manches Mal auf einer der Bänke sitzen mussten - da empfiehlt es sich zumindest für das Abendessen einen Platz vorher an der Bar oder an der Theke zu reservieren - oder wir haben das unkomplizierte Buffetrestaurant "Anckelmannsplatz" gewählt. Das Essen, ob Frühstück, Mittagessen, Abendessen oder nur mal zwischendurch war überall abwechslungsreich, vielseitig und geschmacklich hervorragend.

    Unsere Wohlfühlreise ganz nach dem TUI-Motto haben wir vollkommen nach unseren Wünschen umsetzen können. Vorzugsweise haben wir die ruhigeren Bereiche des Schiffs aufgesucht. So gab es z.B. im Bugbereich Holzliegen mit Auflagen und einem ungetrübten Blick aufs Meer, der nur von wenigen Gästen genutzt wurde. Der größte Teil des Bordlebens spielte sich rund um den Pool und auf dem Sonnendeck ab. Dort konnte man auch Hängekörbe mieten und dann über dem Geschehen leicht schweben. Leider stehen nur 10 dieser "Entspannungsinseln" zur Verfügung. Der Fitness- und SPA-Bereich hat mir ausnehmend gut gefallen. Die große Sauna und das Angebot an Sportgeräten, die unaufdringliche Begleitung und Beratung haben die Tage wirklich zu Wohlfühltagen werden lassen. War das Wetter einmal nicht so gut - was auf dieser Route ja auch leider vorkommt - so war die "Himmel & Meer-Lounge" ein ganz beliebter Treffpunkt zum Schauen, Schmökern und Unterhalten.

    Immer wenn das Schiff im Hafen angelegt hat, leerte sich das Schiff sehr schnell und entweder hatten wir dann die Decks fast für uns allein oder wir haben eine Tagestour auf eigene Faust unternommen. Das war problemlos möglich, denn vor jedem Zielhafen gab es gute Informationen über Land und Leute und die Möglichkeiten, auf Entdeckungsreise zu gehen. Auf Guernsey haben wir das Angebot genutzt, mit den Schiffseigenen Fahrrädern die Insel zu erobern.

    Fazit: die Mein Schiff 1 ist nach meinen Erfahrungen ein sehr gutes 5-Sterne Schiff mit sehr aufmerksamen, unaufdringlichem Service. Mit Ausnahme von einer Lounge, die nur den Gästen der Suiten vorbehalten ist, können alle Bereiche von allen Gästen genutzt werden.
    Mehr anzeigen

Mein Schiff 1 im Test - Note: Sehr gut

Mein Schiff 1 Testbericht
Die Kreuzfahrtgesellschaft TUI Cruises bereist mit derzeit drei verschiedenen Schiffen die schönsten Reiseziele der Welt. Die Mein Schiff 1 ist dabei das erste Schiff der Flotte. Sie wurde im März 2009 von der Reederei Celebrity Cruises an die TUI Cruises verkauft und für die eigenen Zwecke umgebaut. Heute zeigt sie den rund 1.900 Passagieren, Großbritannien und Irland, die schönsten Gegenden von Norwegen sowie den asiatischen Raum vom Wasser aus. Auf der Mein Schiff 1 lautet das Motto: „Rund um wohl fühlen“. In verschiedenen Restaurants kommen die Gäste auf kulinarische Genüsse der ganzen Welt und lassen im Spa-Bereich die Seele baumeln.

Was Mein Schiff 1 ausmacht

  • Wohlfühlschiff
  • Moderne und komfortable Kabinen
  • Premium- Angebote „Alles inklusive“ ohne Aufpreis
  • Umfangreiches Angebot an Restaurants und Lounges
  • Urlaubsressort auf dem Meer
  • Nahezu alle Kabinen mit Balkons

Wie alles begann: das erste Schiff der Flotte

Nachdem die Reederei Celebrity Cruises das Schiff im Jahr 2009 außer Dienst stellte, erwarb die TUI Cruises die Mein Schiff 1 rund ein Jahr nach der Gründung des Unternehmens als erstes Schiff, welchem bekanntlich bald weitere folgten. Eine großzügige Renovierung und Umstrukturierung des Schiffes übernahm dann die Lloyd Werft Bremerhaven.  Das Interieur der Mein Schiff 1 wurde dabei maßgebend an den europäischen Bedürfnissen orientiert, der Restaurantbereich verdoppelt und mehr Platz für Wellness und Spa geschaffen. Danach erhielt die Mein Schiff 1 ihren Namen, welcher als Sieger aus einem Wettbewerb der Illustrierten „Bunte“ hervorging.

Fakten ungeschminkt: die wichtigsten Daten

Das durch die Meyer Werft im Jahr 1996 fertig gestellte Schiff befördert auf einer Länge von rund 260 Metern 1.924 Passagiere, welche in 307 Innen-, 225 Außen- und 380 Balkonkabinen sowie in 40 Junior Suiten und in zehn Suiten untergebracht sind. Sieben Kabinen sind davon auch barrierefrei zugänglich. In acht Restaurants erwarten die Passagiere auf einer Fläche von rund 4.700 m² kulinarische Erlebnisse. Das Außendeck besticht mit einer großzügigen Fläche von 11.991 m². Zirka 780 Angestellte kümmern sich um die Bedürfnisse und Anliegen der Passagiere. Die Mein Schiff 1 befördert ihre Gäste unter der Flagge Maltas.

Wohlfühlen und Entdecken: die Reiserouten

Das erste Schiff der Reederei TUI Cruises befördert seine Gäste mit einer von Großzügigkeit geprägten Architektur zu den schönsten Reisezielen im europäischen und asiatischen Raum. Verfügbare Reiserouten führen die Passagiere der Mein Schiff 1 nach Norwegen, zum Nordkap, von Hamburg nach Schottland und Irland, nach Dänemark und Schweden sowie in den Mittelmeerraum zwischen Spanien, Frankreich, Italien und Griechenland. Mit der Mein Schiff 1 werden außerdem die schönsten Häfen der Türkei angefahren. Die weitesten Strecken legt das Schiff auf Routen nach Indien, Oman, Thailand, Malaysia und Singapur zurück.

Modern und großzügig: die Innenbereiche

Wer mit der Mein Schiff 1 reist, genießt auf dem Schiff die großzügige Architektur und moderne Ausstattung. Die Kabinen bestechen durch ihre komfortable Einrichtung. Ein Safe, eine Klimaanlage, eine Minibar und ein Flachbildschirm, von welchem aus man die Fahrt live verfolgen kann, sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Auf einer Größe von mindestens 16 qm fühlt sich der Gast nicht beengt und genießt direkt nach dem Aufstehen einen selbstgebrühten Kaffee aus der von TUI Cruises zur Verfügung gestellten Nespresso- Kaffeemaschine. Die Kabinen können von bis zu fünf Personen genutzt werden. Wer das Weltmeergefühl direkt von der Kabine aus genießen möchte, bucht einfach eine Verandakabine mit 24 qm Außenbereich.

Da ist was los: die Bordunterhaltung

Für abwechslungsreiche Bordunterhaltung ist auf der Mein Schiff 1 definitiv gesorgt. Verschiedene Shows, Theaterstücke, Kabarett- und Comedy- Vorführungen laden die Passagiere zu einem amüsanten Abend an Bord ein. Kochshows, Krimidinner, Spielshows, Musicals und Musikveranstaltungen sorgen für ein umfassendes Angebot, das garantiert für jeden Gast das richtige bereit hält. Eine Bibliothek lädt ihre Gäste auf ein interessantes Buch ein, während im anderen Teil des Schiffes das abenteuerliche Ferienprogramm für Kids und Teenager stattfindet.

Das Motto „Wohlfühlschiff“: Entspannen, Auspowern und Schlemmen

Die Mein Schiff 1 wird ihrem Motto „Wohlfühlschiff“ durch ein umfangreiches Spa- und Wellnessangebot, Aktivitäten und verschiedenen Restaurants gerecht. Wer an Bord auf der Suche nach Erholung ist, entspannt im Wellnesstempel bei einem Salzpeeling oder einer ganzheitlichen Massage. Danach genießt er einen Besuch der Finnischen Sauna oder des orientalischen Dampfbades. Für die körperliche Fitness stehen an Bord ein Jogging Parcours sowie verschiedene Kurse, Workshops oder Personal Trainings zur Buchung bereit. Geschlemmt werden kann in einem der sechs Restaurants. Hier wählt der Kunde je nach dem eigenen Geschmack zwischen klassischen Gerichten, Buffets, einer Sushi-Bar oder einem Steak-House.

Mein Schiff 1 Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

Als erstes Schiff der Flotte hat die Mein Schiff 1 bereits die meisten Reiseziele angefahren. Egal ob das Schiff im Mittelmeerraum, dem Orient oder rund um Indien unterwegs ist, die Passagiere genießen dabei nicht nur an Bord einen komfortablen Aufenthalt bei allerhand unterhaltsamen Shows und Programmen. Auch die Landausflüge sprechen für eine ausgesprochene Kompetenz der TUI Cruises. Die Mein Schiff 1 wird ihrem Motto „Wohlfühlschiff“ aufgrund abwechslungsreicher Spa-Angebote, großzügiger Architektur und kulinarischer Vielfalt voll und ganz gerecht. Anspruchsvolle Passagiere genießen an Bord einen kompetenten Service, welcher sich rund um die Uhr um das Wohlbefinden der Gäste kümmert. Aufgrund der vielfältigen Reiserouten, tollen Ausstattung und besonderen Angebote, erhält die Mein Schiff 1 von Erfahrungen.com die Testnote „Sehr Gut“.

Mein Schiff 1 Testberichte (4)

  • Mein Schiff 1 Auszeichnung

    Schiff des Jahres 2011

  • Mein Schiff 1 Auszeichnung

    Schiff des Jahres 2011

  • Mein Schiff 1 Auszeichnung

    Schiff des Jahres 2011 "Sport und Wellness"

  • Mein Schiff 1 Auszeichnung

    Schiff des Jahres 2011 "Kreuzfahrtidee des Jahres"

Videos (2)

Mein Schiff 1 Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Mein Schiff 1 Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.tuicruises.com

Mein Schiff 1 Website Screenshot

Mein Schiff 1 ist ein echtes Traumschiff. Der 262,5 lange und 32,2 m breite Kreuzfahrtliner fährt unter der Flagge Maltas und bietet Platz für 1.924 Passagiere und 780 Mann Besatzung. Wer mit dem 1996 gebauten Mein Schiff 1 auf Reisen geht, der kann wahlweise in einer der 307 Innenkabinen oder 225 Außenkabinen wohnen. Außerdem stehen den Gästen noch zehn exklusive Suiten und 380 Kabinen mit einem Balkon zur Verfügung. Acht Restaurants und Bistros laden zum Essen ein und wer einen Cocktail trinken möchte, der kann das in einer der zwölf Bars und Lounges an Bord des Kreuzfahrtschiffes.