Erfahrungen.com durchsuchen

Erfahrungen mit LernCoachies (1)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Freitag, 15. August 2014

    Auf der Webseite LernCoachies.de können Schüler/innen anhand Erklärfilme, interaktive Übungen und Tests ihr Schulwissen erweitern. Was schonmal sehr gut ist. Passend zu den Schulfächern Englisch, Mathematik und Deutsch bieten die Grundfächer Hilfen wie Vokabeltrainer, Wörterbuch zu Englisch, einen LösungsChecker zu Mathematik und einen Rechtschreib- und Grammatiktrainer zu Deutsch an. Damit sind die Grundfächer alle abgedeckt, welches ich als sehr umfangreich in Ausstattung und Informationen klasse finde. Der Elternratgeber rundet das Profil ab. Die relevantesten Themen werden einfach und verständlich mit Hilfe von selbst produzierten Erklärfilmen und Wissensbausteinen vermittelt. Da stimme ich zu, da alles auf den Punkt gebracht wird. Die Aufgaben konnte meine Tochter mit Hilfe von interaktiven Übungen vielfältig und mit Erfolg den Lernstoff vertiefen. Die Vorbereitungen auf Vokabelüberprüfungen und Klassenarbeiten konnte sie mit interaktiven Tests und Arbeitsblättern ermöglichen. Sie konnte damit besser lernen, sowie auch besser in der Schule werden. Die Webseite LernCoachies.de bietet multimediale Lerninhalte ideal zum Schulstoff an. Damit ist ihr ein nachhaltiges und abwechslungsreiches Lernen möglich geworden.

    Man kann sich entweder als Schüler, Eltern oder Lehrer registrieren. Sehr vorteilhaft, da man gleich zu Beginn zugewiesene Informationen für die Zielgruppe zur Verfügung gestellt bekommt. Es ist ebenso möglich die Webseite auf Herz und Nieren die ersten 48 Stunden kostenlos zu testen. Die Lerninhalte sind auf Cornelsen Bücher bezogen, da diese Webseite von dem Verlag Cornelsen betrieben wird. Welches ein Nachteil für meine Tochter ist, da sie Schulbücher anderer Verlage besitzt.
    Mehr anzeigen

LernCoachies im Test - Note: Gut

LernCoachies Testbericht
Lernen soll Spaß machen. Leider gelingt das nicht jedem Schüler in der Schule. Viele haben sogar damit zu kämpfen, dem Lerntempo zu folgen oder haben beispielsweise aufgrund einer Krankheit oder einer zeitweisen intensiven „Faulheit“ größere Lücken. Mit LernCoachies lassen sich diese Lücken spielerisch und ansprechend in der Freizeit schließen. Voraussetzung ist, dass man bei LernCoachies registriert ist, was zu monatlichen Kosten führt. Geübt werden kann in den drei Basisfächern Deutsch, Mathe und Englisch. Anders als bei anderen Anbietern ist die Nachhilfe bei LernCoachies wirklich nur interaktiv – sprich am Computer – erhältlich. Ergänzt werden die Grundfächer durch eine Spiele-App „LernCoachies in the box“ für Tablets aller Art. Die meisten Nutzer sind zufrieden und empfehlen LernCoachies weiter.

Im Überblick: Besser lernen, besser werden – mit LernCoachies

  • Interaktiv lernen im Internet – bei LernCoachies online Nachhilfe finden und buchen
  • Wichtigste Fachbereiche sind angeboten: Deutsch, Mathe und Englisch lernen auf LernCoachies
  • Spaß am Lernen – Spaß am Erfolg mit dem Belohnungssystem mit Medaillen
  • Ein Lernkonzept in drei Schritten: Erklären, Üben, Prüfen
  • Lerninhalte basieren auf den Schulbüchern vom Cornelsen Verlag und entsprechend dem Lehrplan
  • Monatliche Kosten zwischen etwa 5 und 10 Euro bei fester vertraglicher Bindung

Im Internet: das Konzept von LernCoachies

Die interaktive Nachhilfe bei den LernCoachies versteht sich als ergänzendes Angebot zum regulären schulischen Lehrplan. Sie basiert auf den Inhalten der Schulbücher vom Cornelsen Verlag, welche in vielen Bundesländern und Klassenstufen zum Einsatz kommen. Auf der LernCoachies Seite finden Schüler aber keine trockenen Lehrinhalte. Der Stoff wird ansprechend aufbereitet präsentiert: es gibt Erklärfilme, interaktive Übungen und Tests, um den Lernerfolg zu prüfen. Das Lernen auf LernCoachies.de begleitet also den Schüler Monat für Monat durch die einzelnen Klassen und ist dabei stets im Einklang mit dem Lehrplan. Allerdings gilt das nur für Schüler, die auch wirklich mit Schulbüchern von Cornelsen in der Schule lernen.

Im Angebot: die Fächer bei LernCoachies

Die bei LernCoachies wählbaren Lernfächer sind sehr beschränkt. Es gibt nur die Fächer Deutsch, Mathe und Englisch für die fortführenden Schulen. Für den Grundschulbereich wird das Angebot außerdem um einen Elternratgeber ergänzt. Im Fach Deutsch verstärkt der Rechtschreib- und Grammatiktrainer die Deutschkenntnisse. Ähnliche Vorteile bietet die fachspezifische Hilfe im Englisch mit dem Vokabeltrainer und Wörterbuch. Im Fach Mathe stehen natürlich die Rechenübungen mit dem LösungsChecker im Vordergrund der interaktiven Nachhilfe.

Im Blick: in drei Schritten zum Erfolg

Das Lernkonzept auf LernCoachies basiert in allen Fächern auf drei Grundbausteinen. Gelernt wird mit dem „ErklärCoachie“ – professionell produzierte Filme erklären den Schulstoff und vermitteln die wichtigen Wissensbausteine. Damit erhalten die Kinder Einblick in die wichtigsten Themen auf ganz besondere Weise. Aufbauend auf dem Lehrstoff üben die Kinder im „ÜbenCoachie“ mit interaktiven Aufgaben. So wird der Lernstoff erarbeitet und das Gelernte vertieft. Die erfolgreiche Teilnahme lässt sich durch die Vokabelprüfungen, interaktive Tests und Arbeitsblätter im „PrüfenCoachie“ testen. So ist der Schüler auf Klassenarbeiten optimal vorbereitet.

Im Test: LernCoachies kostenlos testen

Nicht jeder Schüler kommt mit einer interaktiven Lernhilfe zurecht. Viele Eltern sind sich zudem unsicher, ob ihnen das Lernkonzept zusagt und ob ihr Kind damit erfolgreich lernen kann. Um den Einstieg zu erleichtern, kann man LernCoachies deshalb kostenlos für 48 Stunden testen. So hat man die Chance, die einzelnen Fachbereiche zu erkunden und das interaktive Lernen auszuprobieren. Auch Schüler dürfen sich für diesen kostenlosen Test selbständig anmelden. Wer Glück hat, bekommt in der Schule einen Aktionscode und kann damit die Testphase sogar noch verlängern.

Im Geldbeutel: Kosten und Mitgliedschaft

Wie eine Nachhilfe vor Ort kommen auch bei der Online Nachhilfe auf LernCoachies Kosten auf die Eltern der Schüler zu. Je nach Notwendigkeit und Schüler lassen sich die Fachbereiche Deutsch, Mathe und Englisch entweder einzeln oder als Gesamtpaket wählen. Die Mindestzeit der Mitgliedschaft, die gebucht werden muss, beträgt einen Monat. Für ein Fach werden dann knapp 10 Euro berechnet. Möchte man alle Fächer nutzen, sind knapp 18 Euro zu zahlen. Umso länger die Mitgliedschaft, umso günstiger werden die einzelnen Monat. Verpflichtet man sich, für 12 Monate dabei zu bleiben, so reduzieren sich die Kosten um mehr als die Hälfte.

Im Alltag: Service, Zahlung, Kleingedrucktes

Für eine aktive Beratung steht der LernCoachies Kundenservice per Telefon oder Email zur Verfügung. Man kann aber auch einfach das gewünschte Pakete aussuchen und bequem online buchen. Hat man sich einmal auf einen Fachbereich festgelegt, so kann man diesen über die Laufzeit hinweg auch nicht mehr wechseln. Bezahlt wird die Teilnahme an den LernCoachies per Rechnung. Ausführliche Angaben zu den Kündigungsfristen finden in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Fristen variieren je nach gewählter Vertragslaufzeit. Hat man das Jahrespaket gewählt, so gibt es keine automatische Verlängerung.

Im Fokus: So bewerten Eltern und Kinder LernCoachies

Äußerst positiv bewerten sowohl Eltern als auch Schüler Aufbau, Struktur und Design sowie das Lernkonzept bei LernCoachies. Die meisten fühlen sich wohl und haben Spaß am Lernen. Viele berichten außerdem über eine Verbesserung der Noten und größere schulische Erfolge. Kritik gibt es daran, dass eine Mitgliedschaft bei LernCoachies nur sinnvoll ist, wenn in der Schule die Bücher aus dem Cornelsen Verlag verwendet werden.

LernCoachies Testbericht Fazit - Note: Gut

Nicht jedem Schüler fällt die Schule im Allgemeinen oder manche Fächer im Besonderen leicht. Viele benötigen außerhalb der Schule Unterstützung beim Lernen. Während früher die traditionelle Nachhilfe von älteren Schülern die einzige Möglichkeit war, die schulischen Leistungen zu verbessern, bietet heute das Internet neue Optionen. Die interaktiven Lernkonzepte, wie sie auch hinter dem Angebot von LernCoachies stehen, motivieren die Schüler und sollen vor allem eins bringen: Lernen soll Spaß machen. Die interaktive Nachhilfe von LernCoachies basiert auf den Schulbüchern aus dem Cornelsen Verlag und ist so auf die in diesen Schulbüchern verfolgten Lehrpläne aufgebaut. So passen Schule und LernCoachies optimal zusammen. Eltern und Schüler bewerten die interaktive Lernhilfe mit Gut. 

LernCoachies Testberichte (5)

  • LernCoachies Auszeichnung

    Giga-Maus 2011 für das beste Online-Angebot für die Grundschule

  • LernCoachies Auszeichnung

    PCgo! Testurteil: „Sehr gut“ 2011

  • LernCoachies Auszeichnung

    Comenius-Siegel 2011

  • LernCoachies Auszeichnung

    Whitelist kindgerechter Internetseiten

  • LernCoachies Auszeichnung

    Internet-abc.de Testurteil „Sehr gut"

Weitere LernCoachies Testberichte

LernCoachies Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen LernCoachies Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

LernCoachies ist ein Angebot des Schulbuch-Verlages Cornelsen. Da die Lerninhalte optimal auf den Schulstoff abgestimmt sind, ist das Programm wie geschaffen, um den Schulstoff daheim zu wiederholen und zu festigen. Die aus der Schule bekannten Lernmaterialien liegen bei LernCoachies in digitaler Form vor und wurden um verschiedene Inhalte ergänzt, so dass der Nutzer einen Mehrwert erzielt. Die Methodik von LernCoachies zielt auf Erklären, Üben und Prüfen ab. Schwierige Zusammenhänge werden nicht nur bildlich verdeutlicht, sondern auch in Filmen erklärt. Mit den zahlreichen Tests und Arbeitsblättern gelingt die Vorbereitung auf Klassenarbeiten spielend. Es sind unterschiedliche Lernpakete für die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch verfügbar. LernCoachies können Schüler und Eltern 48 Stunden lang kostenfrei testen.