Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Jollydays Bewertung zusammen?

Jollydays BewertungenDurchschnittlich wurde Jollydays mit 3.86 von 5 bewertet. Basierend auf 237 Jollydays Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Jollydays Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Jollydays (3)

  • Bewertung: 1

    Dienstag, 05. August 2014

    Kein Kundenservice, keine Qualität und sehr schlechtes Marketing von Jollydays!
    Ich wurde "beschenkt" mit einem Gutschein von Jollydays, der nicht eingelöst werden kann. Es wird behauptet, er sei nicht bezahlt. Ich musste Beweise liefern, mehrmals telefonieren, e-Mails schreiben und beantworten, Fotos vom Gutschein senden etc. Leider warte ich noch immer auf die Freigabe meines Geschenkes!
    Ich kann nur allen abraten, einen Gutschein von Jollydays zu kaufen bzw. zu verschenken! Es ist reine Geldverschwendung. Besser, Sie spenden das Geld an karitative Einrichtungen! Laden Sie den Beschenkten lieber persönlich ein, bevor Sie dieses Unternehmen finanzieren.
    Eine Entschuldigung von Jollydays wäre das Mindeste gewesen, eine Entschädigung besser, aber Jollydays sind die Kunden egal - Hauptsache, es werden Gutscheine verkauft.
    Mehr anzeigen

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 2

    Donnerstag, 16. Mai 2013

    Guten Tag, ich habe bei jollydays eine romantische Kutschfahrt be Mondschein meiner Freundin zum Geburtstag geschenkt. Da ich noch einige Fragen zu dem Angebot und des Termines hatte, habe ich die Service- Hotline angerufen. Die Mitarbeiter (ich habe 2 mal angerufen) waren eher unfreundlich und haben mir nur zögerlich geholfen. Da ich nun die Nummer des Betreibers hatte habe ich diesen angerufen. Hierbei wurde mir dann gesagt das die Termine schon von jollydays vorgegeben sind und ich mir entweder 20Uhr oder 20:30 aussuchen kann. Nun wird es etwas schwierig um 20:30 im Juli bei Mondschein zu fahren. Und die Kosten der Mondschein Kutschfahrt liegen um einiges höher als am Tag. Das wird für mich der letzte Gutschein sein den ich bei jollydays gekauft habe. Mehr anzeigen

  • Bewertung: 5

    Montag, 22. Oktober 2012

    Ich selbst habe noch keinen Gutschein dort gekauft aber einen geschenkt bekommen. Und zwar ein Dinner für 2 Personen mit 3-Gäng e Menü. Und das in einem Restaurant meiner Wahl - also die Restaurants die auch teilnehmen. Und da lassen sich in jeder Region genug finden. Ich war natürlich neugierig und war dann bei Jollydays schauen und habe gesehen, dass man da echt viele Geschenke kaufen kann. Vor allem eben außergewöhnliches, auch wenn das Dinner sehr schön war. Ich habe es sehr genossen und man den Gutschein auch sofort ohne Bedenken angenommen. Das war alles sehr schön und ich werde zu Weihnachten gewiss ein paar Gutscheine von Jollydays verschenken. Mehr anzeigen

Jollydays im Test - Note: Sehr gut

Jollydays Testbericht
Jollydays bietet eine große Auswahl an Erlebnisgeschenken aus vielen verschiedenen Bereichen. Hierbei unterscheidet das Unternehmen zwischen den Kategorien Fahren, Fliegen, Action, Wasser, Gourmet, Kultur, Wellness, Lifestyle und Kurztrips. Diese Events können von Privatpersonen wie auch von Unternehmen gebucht werden. Die Jollydays GmbH wurde 2003 gegründet und betreibt Niederlassungen in München und Wien. Die auf ihrer Webseite eingestellten Angebote stammen von verschiedenen Veranstaltern im gesamten deutschsprachigen Raum. Sie können in Form eines Erlebnisgutscheins bei Jollydays gebucht und bei den entsprechenden Organisatoren eingelöst werden. Als Geschenk eignen sich aber auch die Wertgutscheine oder die Geschenkboxen des Unternehmens.

Das Angebot von Jollydays

  • Geschenke aus vielen verschiedenen Bereichen
  • Erlebnisgutscheine
  • Wertgutscheine

Vielfältig: die Auswahl an Gutscheinen

Unvergessliche Erlebnisse werden bei Jollydays von vielen verschiedenen Veranstaltern angeboten. Hierfür verkauft Jollydays Gutscheine, die beim jeweiligen Veranstalter eingelöst werden. Der Tag, an dem der Gutschein eingelöst wird, steht bei der Bestellung jedoch noch nicht fest. Er wird direkt mit dem Veranstalter abgesprochen. Sollte der Kunde nach dem Kauf eines Erlebnisgutscheins seine Meinung ändern und ein anderes Event bevorzugen, kann er nachträglich den Gutschein ändern lassen.

Als Geschenk für eine andere Person eignet sich aber auch ein Wertgutschein von Jollydays. Dieser wird vom Beschenkten gegen ein beliebiges Angebot auf der Internetseite eingelöst und ist ab einem Betrag von 25 Euro erhältlich. Eine weitere Möglichkeit bietet die Geschenkbox, die aus mehreren Events zusammengestellt wird. Aus dieser Box sucht sich der Beschenkte das für ihn attraktivste Angebot aus.

Einfach: die Bestellung

Der Bestellprozess ist bei Jollydays sehr übersichtlich und damit auch bei Personen, die das Internet nicht ganz so häufig nutzen, schnell erledigt. Alternativ ist aber auch eine telefonische Bestellung über die Hotline möglich. Geschäftskunden, die eine Veranstaltung für eine Gruppe buchen möchten, wenden sich jedoch am besten telefonisch oder per E-Mail an die Servicemitarbeiter von Jollydays, um sich ein Angebot unterbreiten zu lassen.

Flexibel: die Zahlungsmöglichkeiten

Gutscheine können bei Jollydays per Online Überweisung, auf Rechnung, per PayPal oder Kreditkarte bezahlt werden. Akzeptiert werden VISA, MasterCard und American Express. Kunden in Österreich können außerdem mit der Paybox die Zahlung über ihr Handy veranlassen. Der Bestellprozess ist TÜV-geprüft und damit sicher.

Erlebnisgutscheine können innerhalb von zwölf Monaten nach dem Kauf eingelöst werden. Diese Frist kann gegen Zahlung einer Gebühr um weitere zwölf Monate verlängert werden. Wertgutscheine von Jollydays haben dagegen eine Gültigkeit von drei Jahren. Diese Frist beginnt am Ende des Jahres, in dem der Gutschein erworben wurde. Sollte einer der Gutscheine von Jollydays nicht sogleich eingelöst werden können, besteht daher kein Grund zur Sorge.

Schnell: der Versand

Gutscheine werden bei Jollydays in einem PDF-Format per E-Mail verschickt und danach vom Kunden selbst ausgedruckt. Weiterhin können die Gutscheine auch per Post an den Kunden versendet werden. In diesem Fall dauert die Zustellung an eine Adresse innerhalb Deutschlands drei bis fünf Werktage. Geschenkboxen werden immer per Post verschickt, bei ihnen erfolgt der Versand noch am selben Tag, wenn die Bestellung bis mittags eingegangen ist. Erlebnistickets für eine Veranstaltung an einem bestimmten Termin werden dagegen nur per E-Mail ausgeliefert. Für Geschenke, die dringend benötigt werden, gibt es bei Jollydays außerdem den Expressversand.

Hat der Kunde die Lieferung per Post gewählt, erhält er die Sendung mit dem Gutschein durch das Versandunternehmen DHL. Er kann daher anhand der Trackingnummer verfolgen, wo sich die Sendung gerade befindet. Diese Nummer findet er in seinem persönlichen Kundenkonto.

Freundlich: der Kundenservice

Die Hotline von Jollydays kann für Bestellungen und für Fragen zu den Angeboten genutzt werden. Sie ist an Wochentagen besetzt. Außerdem gibt es ein Kontaktformular, um auf schriftlichem Wege eine Anfrage zu stellen. Über neue Angebote informiert der kostenlose Newsletter, der per E-Mail verschickt wird.

Jollydays Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

Das Angebot von Jollydays ist für alle Menschen interessant, die einmal etwas ganz Besonderes erleben möchten. Auf dieser Webseite finden sich Quad-Touren, Gleitschirmflüge, Whisky-Seminare, Candle Light Dinners und viele andere Möglichkeiten, einen unvergesslichen Tag zu erleben. Erlebnis- und Wertgutscheine können selbst genutzt werden, eignen sich aber auch sehr gut als Geschenk an andere Personen. Sie können mit einem bestimmten Event überrascht werden oder selbst ein Erlebnis aus einer Geschenkbox auswählen. Weiterhin gibt es Wertgutscheine, die gegen ein beliebiges Angebot von Jollydays eingetauscht werden. Aufgrund dieses großen Angebots mit vielen Attraktionen aus ganz unterschiedlichen Bereichen bekommt Jollydays von uns die Gesamtnote „sehr gut“.

Jollydays Testberichte (1)

  • Jollydays Auszeichnung

    TÜV Süd Zertifikat

Ratgeber (2)

Videos (1)

Jollydays Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Jollydays Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.jollydays.de

Jollydays Website Screenshot

Jollydays ist ein Anbieter, der sich auf Erlebnisgeschenke spezialisiert hat. Es werden rund 4000 verschiedene Geschenkideen auf der Plattform angeboten. Ob zu Weihnachten, zum Geburtstag oder auch als Liebesgeschenk, das Angebot ist vielfältig. Krimidinner, Braukurse, Whisky-Seminare oder Tandemflüge stehen beispielsweise bereit. Aber auch Beauty-Pakete, Massagen oder Ballon-Fahrten sind zu entdecken. Des Weiteren kann man sich für Koch- oder Grill-Kurse oder Paintball entscheiden. Online auswählen, bestellen und schon kann es losgehen.