Erfahrungen.com durchsuchen

Ibuprofen Alternative

Wir halten Erfahrungsberichte, Testberichte, Artikel und Videos bereit. Einfach auf ein Thema klicken um mehr Informationen zu erhalten. In dieser Top 20 Liste findest du garantiert die besten Ibuprofen Alternativen.

Ibuprofen

Ibuprofen Bewertungen
Ibuprofen Bewertungen

ø 4.14 von 5 Sternen

Die besten 20 Ibuprofen Alternativen

Welche Alternative für Ibuprofen gibt es? Hier sind 20 Treffer die ähnlich wie Ibuprofen sind. Erfahrungen.com empfiehlt, sich an den Bewertungen bei der Entscheidung zu orientieren.

Diclofenac

Diclofenac Bewertungen
Diclofenac Bewertungen

ø 3.28 von 5 Sternen

ODABAN

ODABAN Bewertungen
ODABAN Bewertungen

ø 4.24 von 5 Sternen

Citalopram

Citalopram Bewertungen
Citalopram Bewertungen

ø 3.79 von 5 Sternen

Aspirin

Aspirin Bewertungen
Aspirin Bewertungen

ø 4.29 von 5 Sternen

Paracetamol

Paracetamol Bewertungen
Paracetamol Bewertungen

ø 4.43 von 5 Sternen

Trevilor

Trevilor Bewertungen
Trevilor Bewertungen

ø 3.71 von 5 Sternen

Cipralex

Cipralex Bewertungen
Cipralex Bewertungen

ø 3.76 von 5 Sternen

Sertralin

Sertralin Bewertungen
Sertralin Bewertungen

ø 3.74 von 5 Sternen

Mirtazapin

Mirtazapin Bewertungen
Mirtazapin Bewertungen

ø 3.5 von 5 Sternen

Umckaloabo

Umckaloabo Bewertungen
Umckaloabo Bewertungen

ø 4.85 von 5 Sternen

Cetirizin

Cetirizin Bewertungen
Cetirizin Bewertungen

ø 3.96 von 5 Sternen

Paroxetin

Paroxetin Bewertungen
Paroxetin Bewertungen

ø 3.78 von 5 Sternen

Fluoxetin

Fluoxetin Bewertungen
Fluoxetin Bewertungen

ø 3.79 von 5 Sternen

Seroquel

Seroquel Bewertungen
Seroquel Bewertungen

ø 3.41 von 5 Sternen

Cymbalta

Cymbalta Bewertungen
Cymbalta Bewertungen

ø 3.56 von 5 Sternen

Champix

Champix Bewertungen
Champix Bewertungen

ø 4.15 von 5 Sternen

Aspirin Plus C

Aspirin Plus C Bewertungen
Aspirin Plus C Bewertungen

ø 4.93 von 5 Sternen

Opipramol

Opipramol Bewertungen
Opipramol Bewertungen

ø 3.94 von 5 Sternen

Prednisolon

Prednisolon Bewertungen
Prednisolon Bewertungen

ø 3.48 von 5 Sternen

Iberogast

Iberogast Bewertungen
Iberogast Bewertungen

ø 4.8 von 5 Sternen

Ibuprofen Alternative: Worauf kommt es an?

Ob Verspannungen im Nacken, Wetterfühligkeit oder Belastung – Gründe für Kopfschmerzen gibt es viele. Aber auch an anderen Stellen können Schmerzen uns im Alltag belasten und eine Bewältigung der Aufgaben unmöglich machen. Zahnschmerzen beispielsweise oder auch Regelschmerzen bei der Frau machen einen normalen Tagesablauft fast unmöglich und reduzieren unsere Leistungsfähigkeit enorm. Schnelle und effektive Abhilfe bringen Schmerzmittel wie Ibuprofen. Dieser schon lange bekannte und häufig verwendet Wirkstoff wird vor allem bei dumpfen Schmerzen wie Kopfschmerzen oder Zahnschmerzen eingesetzt. Auch bei Knochenbrüchen oder Prellungen kann Ibuprofen eine gute Wahl sein. Neben dem schmerzlindernden gehört auch ein entzündungshemmender Effekt zum Wirkspektrum von Ibuprofen. Der Wirkstoff wird meist eingenommen, kann aber auch als Creme aufgetragen werden.

Die Alternativen zu Ibuprofen: große Auswahl an Schmerzmitteln – individuelle Wirkung!

Ibuprofen wird nach Einnahme durch den Magen geschleust und danach in den Körper aufgenommen. Der Wirkstoff selber ist eine leichte Säure und kann sehr empfindliche Mägen belasten. Patienten mit Magenproblemen sollten daher auf eine besser magenverträglich Alternative zu Ibuprofen zurückgreifen. Bei der Entscheidung für Ibuprofen oder einer seiner Alternativen spielen aber noch weitere Punkte eine wichtige Rolle:

  • Um welche Art von Schmerzen handelt es sich und wie stark sind sie?
  • Besteht zusätzlich zu den Schmerzen auch ein hohes Fieber?
  • Hat der Patient einen empfindlichen Magen und bereits Probleme mit Medikamenten gehabt?
  • Bestehen Nieren- oder Leberprobleme, die beim Abbau und der Ausscheidung entscheidend sein könnten?

Ibuprofen aber auch die Alternativen zu Ibuprofen haben alle ihre eigenen Stärken und Schwächen. Für die Wahl des richtigen Mittels sollte man zuerst die oben genannten Faktoren bedenken und wenn nötig auch mit Arzt oder Apotheker besprechen. Darüber hinaus sollten Patienten aber vor allem auch ihre eigenen Erfahrungen mit Schmerzmitteln beachten. Nicht jeder Körper reagiert auf die gleiche Weise auf einen Wirkstoff. So kann es sein, dass ein Medikament dem einen wirkungsvoll hilft und dem anderen keinen Effekt bringt. Grundsätzlich gilt Ibuprofen, welches bereits für Säuglinge aber 6 Monaten in geringer Dosierung geeignet ist, wie die meisten seiner frei verkäuflichen Alternativen als sehr gut verträglich. Dennoch sollten Patienten sich unbedingt an die Dosierungsvorgaben halten und keinesfalls mehr Schmerzmittel einnehmen als angegeben.