Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die IPL Haarentfernung Bewertung zusammen?

IPL Haarentfernung BewertungenDurchschnittlich wurde IPL Haarentfernung mit 4.13 von 5 bewertet. Basierend auf 32 IPL Haarentfernung Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren IPL Haarentfernung Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit IPL Haarentfernung (3)

  • Bewertung: 5

    Donnerstag, 19. Juni 2014

    Hallo zusammen,

    ich habe im Juli 2013 mit einer IPL Haarentfernung an den Unterschenkeln begonnen. Seit dem habe ich schon die fünfte Sitzung hinter mich gebracht. Im August mache ich meine sechste und letzte Sitzung an den Unterschenkeln. Die Sitzungen müssen in einem zeitlichen Abstand von acht bis zwölf Wochen erfolgen. Pro Sitzung zahle 165,-Euro. Insgesamt eine Stange Geld.

    Mein persönliches Fazit: es ist das Beste in Sachen Haarentfernung was ich für mich tun konnte. Ich habe relativ helle Haut und sehr dunkle und dicke Haare und natürlich einen starken Haarwuchs. (Zum Glück nur an den Unterschenkeln)
    Ich habe davor alles probiert, ich habe rasiert, gezupft, epiliert, warm-und kalt Wachs und zu guter letzt habe ich Enthaarungscreme ausprobiert. Von der Enthaarungscreme bekam ich Ausschlag, beim rasieren wuchsen mir die Haare innerhalb einem Tag messerscharf nach und ich hatte immer so etwas wie einen Bart schatten an den Unterschenkeln. Beim epilieren, wachsen und zupfen sind die Haare stark eingewachsen, ich hatte Entzündungen und hässliche Wunden vom rausholen der Haare. Und glaubt mir ich habe alles beachtet wie: neue und desinfizierte Klingen in alle Variationen, Peelings mit unterschiedlichen Schwämmen. Salben und Cremes alles Art ( Naturkosmetika usw) die teuerste Rasier Milch. Es half bei mir alles nichts!! Ich habe sehr gekämpft und gelitten.
    Jetzt muss ich mich NIE wieder so quälen. Nach der fünftem Behandlung ist jetzt nur noch ein minimaler Rest (wirklich minimal) von meinem früheren Haaren übrig. Es ist so angenehmen:) Ich rasier nur noch einmal die Woche (mehr als genug bei so wenig Haaren). Bei der Behandlung entstehen keine Narben! Die Beine sind immer seidig glatt und wunderschön, ein Traum. Und mit der sechsten Behandlung gönne ich mir noch die Entfernung meiner restlichen paar Härchen.
    Ich empfehle diese Behandlung jedem der die selben Probleme mit herkömmlichen Methoden hat. Helle Haut und schwarze Haare hat.
    Im Gegensatz zum epilieren sind die schmerzen ein Witz, wirklich nicht schlimm, es ziept manchmal nur kurz. Kein Sonnenbad, am besten gar nicht sonnen und ins Solarium gehen, davor und danach nicht. Das kann schlimme Folgen habe (fleckige Haut), also bitte bitte nicht. Wie lange man genau darauf verzichten muss weiß ich nicht, bitte informieren, ich verzichte einfach das ganze Jahr darauf, sicher ist sicher. Und ich empfehle wärmstens ausgebildete Fachleute zur Behandlung vorzuziehen!
    Ich hoffe ich konnte jemanden damit helfen;) nun liegt es bei euch zu entscheiden ob euch die Behandlungskosten das Wert sind...
    Vermerk:
    ich habe mich ausschließlich mit IPL behandeln lassen, kein Laser! Und ich habe nur Erfahrungen in einem Qualifizierten Apparativen Kosmetik Studio gemacht, keine Heimanwendung!)
    Mehr anzeigen

  • Bewertung: 5

    Donnerstag, 31. Januar 2013

    Meine Frau hatte an einer nicht besonders vorteilhaften Stelle einen unschönen Haarwuchs. Sie hat ihr Leben lang diese Stelle akribisch rasiert, so dass das Problem überhaupt nicht sichtbar war. Mich hat es ohnehin nicht gestört, aber meine Frau hat darunter immer gelitten. Deswegen habe ich ihr letztes Jahr zum Geburtstag eine dauerhafte Haarentfernung geschenkt. Seitdem die Behandlung erfolgreich abgeschlossen ist, ist dieses leidige Thema endlich beendet und meine Frau ist glücklich. Mehr anzeigen

  • Bewertung: 5

    Donnerstag, 31. Januar 2013

    Ich hatte Haare auf dem Rücken, die mich sehr gestört haben. Es waren nicht viele und meine Freundin hat nie etwas gesagt. Aber mich stören diese Haare schon seit vielen Jahren. Deswegen habe ich letztes Jahr eine IPL machen lassen und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Die Haare sind endgültig weg und ich muss mich nicht mehr über diese unschöne Stelle an meinem ansonsten durchaus sehenswerten Körper ärgern. Mehr anzeigen

IPL Haarentfernung im Test - Note: Sehr gut

IPL Haarentfernung Testbericht
Bei einer IPL Haarentfernung werden Körperhaare mit Xenon-Licht entfernt. Die Abkürzung steht für „Intense Pulse Light“. Die IPL Haarentfernung ist eine Alternative zur klassischen Laserepilation. Mit dem Xenon-Licht werden die Haarwurzeln komplett entfernt, so dass nach der Behandlung kein Haarwuchs mehr möglich ist. Die dauerhafte Haarentfernung mittels Xenon-Licht ist vor allem für Menschen gedacht, die lebenslang auf Körperhaare verzichten müssten. Die Methode wird lokal eingesetzt, so dass eine präzise Differenzierung möglich ist. Es ist nicht nötig, alle Körperhaare zu entfernen. Die IPL Haarentfernung funktioniert lokal auf einem begrenzten Raum, so dass es beispielsweise möglich ist, die Achselhaare zu entfernen, aber die Brustbehaarung zu behalten.

Die IPL Haarentfernung im Überblick

  • IPL steht für „Intense Pulse Light“
  • Methode für vollständige Haarentfernung
  • Haare werden mit Xenon-Licht (kein Laser) entfernt
  • Nur geringe Schmerzen bei Behandlung
  • Mehrere Sitzungen notwendig

Dauerhaft: Haare werden vollständig entfernt

Die IPL Haarentfernung ist dazu geeignet, die Haare tatsächlich komplett zu entfernen. Dadurch bekommt der Kunde eine dauerhafte Lösung. Im Umkehrschluss bedeutet dies aber auch, dass einmal entfernte Haare nie mehr nachwachsen werden. Deswegen sollte die Entscheidung für IPL Haarentfernung nicht aus einer spontanen Laune heraus erfolgen.

Angenehm: Behandlung ohne große Schmerzen

Der Schmerzempfinden ist bei jedem Menschen anders, aber in der Regel empfinden die Kunden bei einer IPL Haarentfernung allenfalls einen sehr leichten Schmerz. Viele Kunden beschreiben die Behandlung auch als schmerzlos.

Unschön: Haarentfernung erfordert viele Sitzungen

Bei IPL Haarentfernung werden üblicherweise bis zu zehn Sitzungen benötigt, um ein optimales Resultat zu erzielen. Der zeitliche Aufwand hängt zudem davon ab, wie viele Haare entfernt werden müssen. Da zwischen den einzelnen Behandlungen Wartezeiten eingehalten werden müssen, kann eine IPL Haarentfernung letztlich relativ lange dauern.

Wichtig: Risiken individuell mit Hautarzt abklären

Grundsätzlich ist die Behandlung mit Xenon-Licht relativ schonend. Dennoch ist es unbedingt empfehlenswert, vor einer IPL Haarentfernung mit einem Hautarzt dieses Thema zu besprechen. Dabei geht es vor allem darum, die individuelle Hautsituation zu beurteilen. In wenigen Fällen, beispielsweise bei bestehenden Hauterkrankungen, kann es sein, dass eine IPL Haarentfernung nicht ratsam ist.

Hilfreich: UV-Strahlung wird gefiltert

Mit einem Filter kann bei der IPL Haarentfernung das schädliche UV-Licht herausgefiltert werden. Dadurch werden Schäden der Haut vermieden. In jedem Fall sollte dieses Thema vor der Behandlung besprochen werden, denn nur mit dem passenden Filter wird die Haut von dem schädlichen Lichtanteil nicht beeinträchtigt.

Teuer: Behandlungskosten können relativ hoch sein

Die Behandlungskosten sind von Fall zu Fall unterschiedlich. Die Entfernung eines Damenbarts ist beispielsweise preisgünstiger als die Haarentfernung an beiden Beinen. Zudem gibt es auch individuelle Unterschiede, so dass die Zahl der nötigen Sitzungen nicht bei jedem Menschen gleich ist. Die Kosten können je nach Behandlung sehr hoch sein. Allerdings spart der Betroffene durch die dauerhafte Haarentfernung langfristig relativ viel Geld, da beispielsweise Wachsbehandlungen nicht mehr nötig sind.

Zuverlässig: Methode funktioniert

Die IPL Haarentfernung funktioniert bei allen Patienten. Deswegen ist das Risiko, mit der Behandlung kein optimales Resultat zu erzielen, verschwindend gering. Unterschiede gibt es nur bei der Dauer der Behandlung. Bei manchen Patienten sind wenige Sitzungen ausreichend, um alle Haare zu entfernen. Bei anderen Patienten sind sehr viele Sitzungen nötig, um ein optimales Resultat zu erzielen.

Einmalig: Vorteile gegenüber anderen Methoden

Es gibt noch andere Methoden, mit denen die Haare entfernt werden können. Die Laserepilation ist teurer und ist bei großflächigen Entfernungen nicht optimal geeignet. Viele andere Methoden, die üblicherweise verwendet werden, funktionieren bestenfalls für einige Wochen oder Monate. Danach wachsen die Haare wieder nach. Die IPL Haarentfernung ist eine endgültige Lösung für Menschen, die lebenslang zumindest auf bestimmte Körperhaare verzichten möchten.

Vorsicht: Große Qualitätsunterschiede bei IPL-Geräten

Die Leistungsunterschiede bei IPL-Geräten sind zum Teil erheblich. Beim Einsatz eines relativ schwachen Gerätes sind mehr Behandlungen nötig. Deswegen ist es ratsam, bei der Auswahl eines Anbieters darauf zu achten, ob ein leistungsstarkes und modernes IPL-Gerät zum Einsatz kommt.

IPL Haarentfernung Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

Die IPL Haarentfernung ist eine zuverlässige und sichere Methode, um Körperhaare dauerhaft zu entfernen. In dem verwendeten Xenon-Licht kann die schädliche UV-Strahlung herausgefiltert werden, so dass die Behandlung schonend und unproblematisch für die Haut ist. Grundsätzlich ist die Konsultation eines Hautarztes empfehlenswert, um jegliche Risiken bei der IPL Haarentfernung auszuschließen. Für die vollständige Haarentfernung sind oftmals viele Sitzungen nötig. Die Kosten hängen zudem auch von der Größe des Areals ab. Grundsätzlich ist es empfehlenswert, vor dem Beginn der Behandlung eine realistische Kostenabschätzung vorzunehmen, um keine unangenehme Überraschung zu erleben. Die IPL Haarentfernung bekommt von der Test Redaktion die Gesamtnote „sehr gut“.

IPL Haarentfernung Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen IPL Haarentfernung Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.amazon.de

IPL Haarentfernung Website Screenshot

IPL bedeutet Intense Pulsed Light und ist ein Verfahren der Haarentfernung. Es ist ähnlich der Lasertechnik. Mit IPL können aber größere Flächen in einem Arbeitsgang bearbeitet werden. Es wird ein komplettes Spektrum an Xenon- Lichtquellen verwendet. Das Verfahren wirkt dauerhaft nur bei dunkleren Haaren. Der Grund dafür ist, dass die Haare Melanin enthalten müssen. Dieser Stoff fehlt bei hellen Haaren.