Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die GameTwist Bewertung zusammen?

GameTwist BewertungenDurchschnittlich wurde GameTwist mit 4.38 von 5 bewertet. Basierend auf 2.509 GameTwist Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren GameTwist Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit GameTwist (10)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 2

    Donnerstag, 12. Juli 2018

    Das neue Design ist auf dem Laptop nur schwer zu spielen, da das Spielfeld nur noch 1/6tel bis 1/8tel groß ist. Nicht mehr ohne Sehhilfe zu spielen!

  • Bewertung: 4

    Donnerstag, 15. Februar 2018

    Spiele seit längerem dort. Kaufe aber nichts. Dementsprechend sind auch die Gewinne klein. Als Pausenbeschäftigung ok, da die Spiele optisch ganz gut sind. Man bekommt immer mal Twists geschenkt. Spiele jedoch nur Slots und kann diese also nur bewerten. Der optische Aufbau ist ansprechend. Bin jedoch bei "Pharaoh´s Way" im vorerst letztem Level. Bin gespannt wenn die neuen Level freigeschalten werden. Mehr anzeigen

  • Bewertung: 5

    Donnerstag, 15. September 2016

    Ich spiele auch seit einiger Zeit, es klappt alles wunderbar! Die Spielqualität ist super und sehr gut organisiert, außerdem bekommt man regelmäßig twists geschenkt, was auch voll cool ist! :)

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

GameTwist im Test - Note: Gut

GameTwist Testbericht
Als Europas größte Gaming-Plattform bezeichnet sich der österreichische Anbieter GameTwist. Oft handelt es sich um Online-Versionen von altbekannten Spielen, beispielsweise Skat, Domino oder Roulette. Gegner sind andere Computer-Spieler, mit denen man auch online Freundschaft schließen kann. Wer einen neuen Spieltisch eröffnet kann bestimmen, ob alle anderen Gamer, nur Freunde oder nur eingeladenen Spieler mitmachen können. Als Einsatz dienen Twists, von denen Gamer regelmäßig eine bestimmte Zahl kostenlos erhalten. Wer mehr will, muss das virtuelle Spielgeld kaufen, allerdings wird niemand dazu gezwungen echtes Geld zu investieren. Die Auswahl an Spielen ist groß, allerdings auf wenige Themenblöcke beschränkt.

GameTwist im Überblick

  • Vor allem Karten-, Arcade- und Kasinospiele
  • Kostenlos spielbar
  • Zusatz-Twists gegen Bezahlung
  • Anmeldung Pflicht
  • Auch mobil spielbar

Das Spieleangebot: Neun Rubriken

Wer Rollenspiele, Adventures oder Simulationen sucht, wird auf GameTwist nur bedingt fündig. Der Schwerpunkt liegt auf kleinen, wenig komplexen Spielen aus den Rubriken Kartenspiele, Brettspiele, Arcade Games, Casino und  Sportspiele. In diesen Bereichen ist das Angebot tatsächlich sehr gut, alle Spiele lassen sich auch kostenlos spielen.

Spielen: Nur nach Anmeldung

Etwas irritierend ist, dass sich GameTwist nicht ohne Anmeldung testen lässt. Wer kein Kundenkonto anlegt und dazu Name, Adresse und E-Mail-Kontakt hinterlegt, darf auch nicht spielen. Die Korrektheit der E-Mail-Adresse wird auch überprüft, erst nach Empfang und Aktivierung eines Bestätigungslinks kann es losgehen.

Jeder neue Spieler bekommt 7.000 Twist geschenkt. Diese virtuelle Währung ist nötig, um spielen zu können. Weitere Twists erhält man durch regelmäßiges Spielen, reicht das Guthaben nicht, müssen Twists nachgekauft werden. Das ist auch die Haupteinnahmequelle des Unternehmens.

Erläuterung: Gute Einführung

Sehr hilfreich ist die GameTwist Tour, bei der Neulinge die wichtigsten Informationen zum Anbieter leicht verständlich erhalten. Auch zu jedem Spiel gibt es eine kurze Information, allerdings dürfte es manchmal etwas mehr sein. Beispielsweise dauert es etwas bis man erkennt, dass es für Skat keinen Ein-Spieler-Modus gibt, man kann nur zu zweit gegen den Computer oder zu dritt spielen.

Spielen: Auch mit mehreren Spielern

Wer regelmäßig Mitspieler sucht, kann Freundschaften schließen. Unter „Mein GameTwist“ lässt sich einsehen, welcher Freund gerade online ist und Nachrichten austauschen. Auch sonst ist die Größe der Community ein Vorteil, hier finden sich für fast alle Games Mitspieler. Für Skat werden sogar fast regelmäßig Turniere abgehalten, auch für andere Spiele wie Rommé gibt es Wettkämpfe. Das Spielen mit anderen Partnern funktioniert bei GameTwist deutlich besser als bei den meisten vergleichbaren Angeboten, ein großer Pluspunkt der Österreicher.

Bezahlen: Immer kostenlos

Wer zusätzliche Twists braucht, kann diese einfach im Shop kaufen. Sehr gut: Die Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten ist riesig und alle sind kostenlos. Besonders beliebt sind die Sofortüberweisung, PayPal und die Zahlung per SMS, aber auch mit Kreditkarte, Skrill, Ukash und anderen Anbietern lässt sich Geld übertragen.

Alternativ zum Einzelkauf lässt sich auch ein Abo abschließen. Abonnenten erhalten monatlich Twists und können außerdem eigene Turniere veranstalten. Außerdem können Twists auch an Freunde verschenkt werden. Wer beispielsweise einen regelmäßigen Skatpartner hat, der aber gerade knapp bei Kasse ist und daher nicht mehr spielen will, kann den durch das Schenken von Twists vielleicht wieder motivieren.

Kontakt: Telefonisch nur per Servicenummer

Bei Fragen lässt sich das Team von GameTwist per Mail oder telefonisch erreichen. Leider lassen sich die Mitarbeiter per Telefon nur unter einer teuren 0900er Nummer erreichen, dem Nachfolger der 0190er Nummern. Allerdings werden viele Fragen auch auf der umfangreichen und sehr guten Hilfe-Seite beantwortet.

Mobil spielen: Apps für Android und iOS

GameTwist lässt sich auch mobil spielen. Für iOS und Android hat das Unternehmen eigene Apps entwickelt. Nötig sind dafür Android 4.0 oder iOS 6.0, das ist schade, denn viele Mobilgeräte haben aktuell maximal Android 3.x installiert. Aber auch Nutzer anderer Betriebssysteme wie Blackberry OS, Windows Phone oder Firefox OS können das Angebot mobil nutzen. Für sie gibt es eine für Mobilgeräte optimierte Version der Website, die sich über den Browser aufrufen lässt.

GameTwist Testbericht Fazit - Note: Gut

Positiv fällt bei GameTwist vor allem auf, dass alle Spiele auch kostenlos gespielt werden können. Sehr gut ist außerdem die Möglichkeit, mit anderen Nutzern gemeinsam zu spielen und Freundschaften zu schließen, Twists zu verschenken und an Turnieren teilzunehmen. Sehr gut ist auch das Angebot an Karten-, Brett- und Kasinospielen und die große Auswahl an kostenlosen Zahlungsmöglichkeiten. Dass es nicht zum sehr gut gereicht hat liegt daran, dass die Seite an manchen Stellen etwas unübersichtlich ist. Den vollen Spielspaß erhält man außerdem nur gegen Bezahlung.  Minuspunkte bringt auch die teure 0900er-Nummer, unter der die Mitarbeiter von GameTwist erreichbar sind und der Zwang zur Anmeldung. 

Videos (2)

GameTwist Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen GameTwist Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.gametwist.de

GameTwist Website Screenshot

GameTwist ist eine große Plattform für Spiele aller Art. Von Kartespielen, über Brettspiele bis hin zu Browsergames finden Spieleliebhaber alles, was das Herz begehrt. Mit der virtuellen Währung von GameTwist, den sogenannten „Twists“ werden selbst die alltäglichsten Spiele zu einer Herausforderung und noch viel spannender. Die erspielten Twists können für verschiedene Spielpakete und Zusatz-Features eingetauscht werden. Täglich werden diverse Turniere zu ausgewählten Spielen veranstaltet – mit satten Twists-Gewinnen. Auch gibt es das Spielcasino mit Spielen wie Poker, Roulette und Blackjack. GameTwist bietet eine riesige Auswahl an Spielen für jeden Geschmack.