Erfahrungen.com durchsuchen

Erfahrungen mit Freisinger Stadtwerke (1)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Dienstag, 16. Dezember 2014

    Wir wohnen mit unserer Familie in Freising und ich habe bis jetzt unseren heimischen Strom bei einem großen Anbieter bezogen. Neulich hat mir ein Bekannter von seinen Erfahrungen mit den Freisinger Stadtwerken berichtet und mir gesagt Strom sei hier auf die Bedürfnisse der Haushalts zugeschnitten. Das hat mich neugierig gemacht und ich habe dann zu Hause erst einmal die Internetseite der Freisinger Stadtwerke besucht. Das stimmt wirklich und dort habe ich mir einen Überblick über das Angebot verschafft. Ich habe dann die Beratung in Anspruch und dort hat man mir erst einmal ein Angebot zugesagt. Das habe ich dann am nächsten Tag in der Post gehabt und ich habe es auch gleich akzeptiert. Optimale Sache und ich spare 60 Euro im Jahr. Ich muss sagen da sind 5 Sterne für die Beratung fällig.

    Ich bin jetzt zufrieden und der Service war echt gut. Die Beratung war kompetent und fundiert und so habe ich genau bekommen was ich brauchte. Ich bin zufrieden, dass ich den Tipp bekommen habe und einmal nachgehakt habe. So bin ich zu einem neuen Anbieter für Strom gekommen und den Wechsel haben die kompetenten Mitarbeiter auch vollständig erledigt. ich sage danke und bewerte diese Aktion mit 5 von 5 Sternen.
    Mehr anzeigen

Freisinger Stadtwerke Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Freisinger Stadtwerke Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.verivox.de

Freisinger Stadtwerke Website Screenshot

Strom, Erdgas, Wasser und die kommunale Versorgung der Stadtbusse, Schwimmbäder und Parkhäuser finden sich im Portfolio der Freisinger Stadtwerke. Der Zuständigkeitsbereich der Stromversorgung liegt in den Händen der Freisinger Versorgungs GmbH zu. Im Bereich der Fernwärmeversorgung haben die Freisinger Stadtwerke eine fünfprozentige Beteiligung in der Verantwortung. Das Ziel ist klar definiert: Man möchte allen seinen Kunden in der Region eine Alternative in der Energieversorgung bieten und setzt dabei auf regenerative Energien, die zu 100 % aus Wasserkraft gewonnen werden. Es ist vor allen Dingen die kommunale Verantwortung, die zu einem durchgreifenden Erfolg der Freisinger Stadtwerke in den letzten Jahren geführt hat.