Erfahrungen.com durchsuchen

Filmundo.de Kosten: Entstehen beim Verkaufen zusätzliche Kosten?

Filmundo.de ist die Webseite für Filmfans. Bei diesem Webauftritt handelt es sich um ein Auktionsportal, das sich auf Filme, PC-Spiele, Videospiele und diverse Artikel rund um die Themen Musik und Film drehen, spezialisiert hat. Los geht es mit einem Euro, Sofortkauf ist ebenfalls möglich. Wer mitbieten möchte, muss sich erstmalig registrieren. Und natürlich kann man über Filmundo.de Filme oder DVDs, die man nicht mehr benötigt, verkaufen. Da stellt sich natürlich die Frage, fallen Filmundo Kosten an? Wenn ja, wann und wobei?

Filmundo Kosten – was ist kostenpflichtig?

  • Einstellen von Artikeln ist kostenlos
  • Servicepauschalen beim Verkauf fällig
  • einige Optionen sind beim Verkauf kostenpflichtig
  • Gesuche sind ebenfalls kostenpflichtig

Generell ist das Einstellen von Artikeln auf Filmundo.de kostenlos. Wird der Artikel nicht verkauft, hat der Verkäufer keinerlei Kosten. Bei einem Verkauf müssen so genannte Servicepauschalen gezahlt werden. Diese Filmundo Kosten sind allerdings überschaubar. Höhere Verkaufsbeträge werden mit einer Provision von 10% belegt.

Filmundo Kosten für verschiedene Optionen

Möchte man verschiedene Optionen beim Einstellen und Präsentieren eines Produktes nutzen, fallen hierbei oftmals Filmundo Kosten an. Fettschrift in der Überschrift oder Darstellung auf der Startseite sind ebenfalls mit entsprechenden Gebühren kostenpflichtig. Zudem besteht die Möglichkeit, bei Filmundo.de Gesuche zu veröffentlichen. Für eine Laufzeit von 14 Tagen ist ein Euro als Gebühr zu zahlen.

Die Filmundo Kosten sind überschaubar, doch sollte man sich, bevor man einen Artikel einstellt, informieren, wie hoch die Kosten sind.

Website Vorschau: www.filmundo.de

Filmundo.de Website Screenshot