Erfahrungen.com durchsuchen

Hardware von Filiago: Welche Geräte werden zur Verfügung gestellt?

Filiago bietet Privatpersonen und Unternehmen verschiedene Telefon- und Internettarife. Privatkunden stehen zudem Kombinationen aus Telefon-, Internet und TV-Tarifen zur Verfügung, Geschäftskunden können auf Glasfaserprodukte setzen. Hierbei können Kunden auf einen schnellen Internetzugang setzen. Ganz gleich, für welchen Tarif man sich bei Filiago interessiert, eine Verfügbarkeitsabfrage kann über die Unternehmenswebseite durchgeführt werden. Entscheidet man sich für einen Tarif bei Filiago, wird dem Kunden die entsprechende, benötigte Filiago Hardware zur Verfügung gestellt.

Die Filiago Hardware wird bei Bedarf für

  • Telefon
  • Internet
  • TV

bereitgestellt. Welche Filiago Hardware für den gewählten Tarif notwendig ist und welche durch das Unternehmen zur Verfügung gestellt wird, ist im jeweiligen Vertrag ersichtlich. Die Überlassung der Filiago Hardware erfolgt über die Dauer des Vertragsabschlusses, den Sie als Kunde mit dem Unternehmen abschließen. Dass Filiago Ihnen die notwendige Hardware zur Verfügung stellt, zahlen Sie mit einem monatlichen Entgelt, welches ebenfalls aus dem jeweiligen Tarif hervorgeht.

Die Filiago Hardware

Die für den Anschluss benötigte Hardware wird wie bereits geschrieben, von Filiago bereitgestellt. Computer, Laptop oder sonstige Endgeräte sind Geräte, die der Kunde in der Regel besitzt, werden für den Internetzugang natürlich benötigt. Diese werden nicht von Filiago zur Verfügung gestellt. Kündigt der Kunde den Vertrag mit Filiago, muss die Hardware, die Filiago geliefert hat, zurückgegeben werden.


Weitere Filiago Artikel

Filiago DSL und VoIP: Übersicht und Umfang der Tarife für Internet

Filiago kündigen: Fristen und Bestimmungen für Kündigung