Erfahrungen.com durchsuchen

Erfahrungen mit Deutsche Skatbank (7)

  • Bewertung: 1

    Mittwoch, 11. Juli 2018

    Unser Antrag für ein kostenloses Vereinskonto wurde ohne Begründung abgelehnt. Auf Rückfrage erfuhren wir, dass die Begründung darin lag, dass wir den Antrag verändert hatten. Konkret: weil wir im Antrag die bereits im Druckformular aktivierten Kontrollkästchen zur Kontaktaufnahme für Werbezwecke und den Vertrieb weiterer Produkte durchgestrichen hatten.

    Im Sinne der DSGVO darf jeder selbst bestimmen, ob und wie die Daten verwendet werden. Aus unserer Sicht ist das "kostenlose Vereinskonto" der Skatbank dadurch eine Mogelpackung. Zusätzlich kommt hinzu: Laut DSGVO darf man Leistungen nicht an Bedingungen (Verwendung von Daten) knüpfen. Äußerst unseriös. Mehr anzeigen

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Dienstag, 03. Oktober 2017

    Dispo von 2.18% wo gibt's das schon? Habe ein Geschäftsgirokonto und bin mit Leistung und Service voll und ganz zufrieden auch im Vergleich zur Sparkasse die einen überteuerten Dispozins von 11-16%verlangten gegenüber 2.17% bei der Skatbank.

  • Bewertung: 5

    Dienstag, 20. September 2016

    Wir sind jetzt seit Mitte August bei der Skatbank. Entscheidung dazu kam, dass wir das Netz der Volks- und Raiffeisenbanken nutzen können und somit immer genügend Geldautomaten haben. Die Kontoeröffnung ging relativ problemlos und zügig. Das Onlinebanking ist genau wie dem bei den Volksbanken. Dazu gibt es noch einen sehr günstigen Dispo von gerade mal 4,2 %. Das gibt es bei keiner Bank, auch nicht bei anderen Direktbanken. Wir sind sehr zufrieden und können es uneingeschränkt weiterempfehlen. Mehr anzeigen

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

Deutsche Skatbank im Test - Note: Sehr gut

Deutsche Skatbank Testbericht
Die Deutsche Skatbank ist eine Zweigniederlassung der VR Bank Altenburger Land e.G. mit Sitz in Altenburg. Die Skatbank agiert seit mehreren Jahren als Direktbank und bietet Privat- und Geschäftskunden sowie Vereinen Leistungen rund um den Zahlungsverkehr (Girokonto, Kreditkarte) und Geldanlagen (u.a. Tagesgeld, Festgeld) an. Die Deutsche Skatbank hat sich über ihr gesamtes Sortiment hinweg in einem niedrigen Preisbereich positioniert, der auch durch den Verzicht auf kostenintensive Werbung realisiert wurde. Durch ein günstiges Preis/Leistungsverhältnis im Mantel des genossenschaftlichen VR-Banken-Verbunds konnte das Institut in den vergangenen Jahren vor allem preisbewusste Kunden gewinnen.

Das Angebot im Überblick

  • Mitglied im VR-Genossenschaftsbund
  • Reine Direktbank – Kontoführung ausschließlich online
  • Girokonten, Kreditkarten, Tagesgeld und Festgeld
  • Niedriges Preisniveau bei allen Produkten
  • Deutsche Einlagensicherung

Produkte für Privatkunden, Geschäftskunden und Vereine

Die Deutsche Skatbank fokussiert drei Zielgruppen: Privatkunden, Geschäftskunden und Vereine. Zum Angebot gehören ausdrücklich auch Produkte für Unternehmen der Rechtsformen UG (haftungsbeschränkte Unternehmergesellschaft) und Limited. Für Direktbanken sind diese Zielgruppen keine Selbstverständlichkeit: Sehr häufig müssen insbesondere junge Unternehmen dieser Rechtsformen mit örtlichen Filialbanken Verträge zu deutlich schlechteren Konditionen schließen.

Einfach strukturiertes Sortiment

Das Sortiment umfasst Produkte des Zahlungsverkehrs (Girokonten und Kreditkarten) und des Einlagengeschäfts (Tagesgeld, Festgeld, Spareinlagen). Privat- und Geschäftskunden werden darüber hinaus Kontokorrentkredite eingeräumt. Unternehmen werden besicherte und unbesicherte Kreditlinien eingeräumt. Im Privatkundengeschäft werden Ratenkredite der genossenschaftlichen Kreditmarke „easyCredit“ und Bausparverträge der genossenschaftlichen Bausparkasse Schwäbisch-Hall vermittelt.

Infrastruktur einer Großbank

Im privaten Bankensektor bieten mehrere große Filialbanken preisgünstige Produkte über Direktbank-Töchter an. Die Deutsche Skatbank ist die Antwort des genossenschaftlichen VR-Bankenverbunds auf diese Entwicklung. Kunden des Instituts können die Infrastruktur des Verbunds nutzen. Das gilt für das bundesweite Netz aus knapp 19.000 kostenlosen Geldautomaten sowie die SB-Terminals in VR-Banken, über die z. B. der Ausdruck von Kontoauszügen möglich ist.

Niedriges Preisniveau in allen eigenen Produkten

Alle Produkte des Sortiments werden mit im Vergleich zur Konkurrenz niedrigen Preisen verkauft. Die Positionierung im unteren Preissegment ist seit Jahren Bestandteil der Marktstrategie der Bank. Preisgünstig ist die Deutsche Skatbank vor allem im Hinblick auf Kontoführungsgebühren und Sollzinsen bei Kontokorrentkrediten und Kreditlinien. Das gilt für alle Zielgruppen des Instituts.

Institutshaftung ohne Obergrenze

Als Mitglied des Verbunds der Volks- und Raiffeisenbanken ist die Deutsche Skatbank an die Institutshaftung angeschlossen, die Einlagen in unbegrenzter Höhe absichert. Anders als bei der gesetzlichen Einlagensicherung besteht darauf allerdings kein Rechtsanspruch.

Kundenservice via Internet und Telefon

Auch wenn Konten ausschließlich online geführt werden steht werktags ein telefonischer Kundenservice als Ansprechpartner zur Verfügung. Viele Anliegen können auch via E-Mail geklärt werden. Über eine „SOS-Hotline“ können alle Karten des Instituts bei Bedarf rasch und unkompliziert gesperrt werden. Die Sperrung von Kreditkarten ist auch via R-Gespräch möglich.

Übersichtlicher Internetauftritt

Der Internetauftritt ist übersichtlich gehalten. Die meisten Produkte des Sortiments tragen unmissverständliche, beschreibende Bezeichnungen („Tagesgeldkonto“) usw. Der Button zum Onlinebanking ist in jede Unterseite implementiert; der Weg zum Login nimmt zwei Klicks in Anspruch. Bei der Gestaltung des Internetauftritts ist es gelungen, die konkreten Informationen zu den einzelnen Produkten von allgemeineren Informationen z. B. zu Smart-TAN, Mobilebanking und Bankingsoftware zu trennen.

Zwei Wege zur Kontoeröffnung

Neukunden können bei der Kontoeröffnung zwischen zwei Varianten wählen: Nach der Eingabe der Daten am Bildschirm kann das Antragsformular entweder selbst ausgedruckt oder per Post angefordert werden.

Deutsche Skatbank Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

Die Deutsche Skatbank hat den Spagat zwischen einer klassischen, kundennahen VR-Bank und einer preisgünstigen Direktbank erfolgreich bewältigt. Das Preis/Leistungsverhältnis überzeugt über das gesamte Sortiment hinweg – sowohl für Privatkunden als auch Firmen und Vereine. Die Einbindung in den VR-Bankenverbund bietet konkrete Vorteile in den Bereichen Einlagensicherung und (Automaten-)Infrastruktur. Die einzige Schwäche: Die Entwicklung eigener Hausmarken wurde im Bereich Konsumentenkredite nicht fortgesetzt – hier werden Interessenten ebenso wie bei Bausparverträgen an die genossenschaftlichen Partnerunternehmen verwiesen. Dennoch gehört die Deutsche Skatbank zu den attraktivsten Direktbanken auf dem deutschen Markt – die Gesamtbeurteilung „Sehr gut“ erscheint deshalb angemessen.

Deutsche Skatbank Testberichte (2)

  • Deutsche Skatbank Auszeichnung

    Stiftung Warentest - Vorbildlich beim Dispozins - Ausgabe 11/2012

  • Deutsche Skatbank Auszeichnung

    n-tv - Beste Konditionen bei der Kontoführung - 04/2012

Deutsche Skatbank Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Deutsche Skatbank Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.skatbank.de

Deutsche Skatbank Website Screenshot

Die Deutsche Skatbank ist eine Direktbank, die 2007 gegründet wurde. Sie gehört zur VR-Bank Altenburger Land und ist damit den Volks- und Raiffeisenbanken angeschlossen. Das Angebot der Deutschen Skatbank richtet sich hauptsächlich an Geschäftskunden, Vereine und Privatkunden können bei dieser Bank aber ebenfalls ein Konto eröffnen. Über diese Konten wird wie bei den herkömmlichen Girokonten der gesamte Zahlungsverkehr abgewickelt. Sitz der Deutschen Skatbank ist Altenburg in Thüringen.