Erfahrungen.com durchsuchen

Debian Alternative

Wir halten Erfahrungsberichte, Testberichte, Artikel und Videos bereit. Einfach auf ein Thema klicken um mehr Informationen zu erhalten. In dieser Top 5 Liste findest du garantiert die besten Debian Alternativen.

Debian

Debian Bewertungen
Debian Bewertungen

ø 4.4 von 5 Sternen

Die besten 5 Debian Alternativen

Welche Alternative für Debian gibt es? Hier sind 5 Treffer die ähnlich wie Debian sind. Erfahrungen.com empfiehlt, sich an den Bewertungen bei der Entscheidung zu orientieren.

Linux Mint

Linux Mint Bewertungen
Linux Mint Bewertungen

ø 4.14 von 5 Sternen

openSUSE

openSUSE Bewertungen
openSUSE Bewertungen

ø 4.18 von 5 Sternen

Fedora

Fedora Bewertungen
Fedora Bewertungen

ø 3.77 von 5 Sternen

Ubuntu

Ubuntu Bewertungen
Ubuntu Bewertungen

ø 4.39 von 5 Sternen

KNOPPIX

KNOPPIX Bewertungen
KNOPPIX Bewertungen

ø 4.5 von 5 Sternen

Debian Alternative: Worauf kommt es an?

Debian ist ein Betriebssystem für den Computer. Hierbei handelt es sich um Freeware, die Software kann also kostenlos von jedem Interessenten genutzt werden. An der Entwicklung von Debian beteiligen sich viele Programmierer in aller Welt, daher gibt es inzwischen einige tausend Softwarepakete, die in diesem Betriebssystem bereits enthalten sind. Debian kann auf einigen Internetseiten heruntergeladen werden, es gibt aber auch CDs mit dem Betriebssystem zu kaufen. Benannt ist Debian nach seinem Initiator Ian Murdock und seiner Frau Debra.

Alternativen zu Debian – Ansprüche prüfen

Neben Debian gibt es viele weitere Betriebssysteme, die auf einem Rechner genutzt werden können. Bei der Auswahl der Software gibt es jedoch einige wichtige Punkte zu beachten.

  • Soll das Betriebssystem kostenlos sein?
  • Benötige ich Unterstützung bei der Installation?
  • Eignen sich kommerzielle Betriebssysteme besser für meine Bedürfnisse?

Auf vielen Rechnern sind nicht die freien, sondern die kommerziellen Betriebssysteme installiert, weil sie zumeist in einem Paket mit den Computern verkauft werden. Letztendlich kann aber trotzdem eine Freeware genutzt werden. Bei der Auswahl spielen vor allem die Möglichkeiten bei der Nutzung von Programmen eine wichtige Rolle, denn die Anwendersoftware muss auf das Betriebssystem abgestimmt sein. Ein weiteres Kriterium bei der Suche nach einer Alternative könnte die Sicherheit sein, da gewisse Betriebssysteme häufiger von schädlicher Software angegriffen werden als andere. Die Nutzung von Freeware ist aber bei vielen Menschen auch eine Frage der Überzeugung und ein Protest gegen die oftmals hohen Preise kommerzieller Produkte.